Brexit : Anti-Zuwanderungs-Plakat von Nigel Farage erregt die Gemüter

Eine Woche vor dem britis­chen Referendum über das Verlassen der Europäischen Union – dem „Brexit“ – hat Nigel Farage, der Führer der UKIP (United Kingdom Independent Party), ein Plakat über die Migranteninvasion in die EU affichieren lassen, welches die Wogen hochschla­gen lässt.

Die Überschrift des Plakats lautet „BREAKING POINT (Bruchpunkt) - die EU hat uns alle im Stich gelassen“, darunter steht: „Wir müssen die EU ver­lassen und die Kontrolle über unsere Grenzen wieder­erlan­gen.

In Großbritannien beträgt der Immigrationssaldo laut UKIP mehr als 330.000 Menschen pro Jahr – der absolute Höchststand aller Zeiten.

Das Plakat erzeugte sofort einen Skandal im Lager der pro-EU (und pro-Migranten)-Bewegung. Unter anderem wurde Nigel Farage eine „Kampagne im Stil der Nazis“ vorge­wor­fen. Ein weit­eres Gegenargument: das Foto zeige eine Kette von Migranten an der slowenis­chen Grenze, von der Großbritannien als Nicht-Mitglied des Schengen-Raums gar nicht betrof­fen sei.

Das Plakat wurde in allen großen britis­chen Zeitungen wie The Telegraph, The Daily Star und The Daily Express veröf­fentlicht.

Quelle:
fr.novopress.info/201884/brexit-laffiche-anti-migrants-de-nigel-farage-scandale/

Hier einige weit­ere Reaktionen auf Twitter:

[hide­text]

A une semaine du référen­dum sur la sor­tie de l’Union européenne – Brexit or not Brexit –, Nigel Farage a sorti une affiche-choc sur l’invasion de l’UE par les migrants. « Point de rup­ture – l’UE a tout raté », clame l’affiche de l’Ukip (Parti pour l’indépendance du Royaume-Uni), ajoutant : « Nous devons quit­ter l’UE et repren­dre le con­trôle de nos fron­tières. » Au Royaume-Uni, explique l’Ukip, le solde migra­toire net est de plus de 330 000 per­son­nes par an, ce que le pays n’a pas connu depuis un siè­cle.

Cette affiche a fait scan­dale dans le camp des pro-UE (et pro-migrants), au point d’accuser Nigel Farage de procéder à une cam­pagne « de style nazi » ! Le prin­ci­pal reproche : la photo util­isée mon­tre une colonne de migrants à la fron­tière de la Slovénie, et le Royaume-Uni, n’étant pas mem­bre de l’espace Schengen, n’est pas con­cerné.

L’affiche a été pub­liée dans les grands jour­naux nationaux, comme The Telegraph, et The Daily Express, et arborée par des camion­nettes sil­lon­nant Londres.

[/hidetext]

Print Friendly, PDF & Email

Für unseren täglichen Info-Brief kön­nen Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie unsere Mission mit einer Spende unter­stützen wollen, kön­nen Sie dies gerne per PayPal oder auch in kon­ven­tioneller Form, per Bankzahlschein machen.


IBAN: HU48135555551355201000014057, BIC: KODBHUHB, „Unser Mitteleuropa“

Wir sind für jegliche Hilfe sehr dankbar!