Schwere Rassenunruhen auch in London – Bürgerkrieg nicht mehr fern?

Was in London der­zeit abläuft, wird kom­plett in den hei­mi­schen Medien ver­schwie­gen. Der schwarze Bürgerrechtler Lee Jasper hat vor einem „lan­gen, hei­ßen Sommer“ mit Gewalt und Plünderungen gewarnt. Wie die Gewalt eska­liert, kann man anhand des obi­gen Videos sehen: Migranten-Krawalle im Hyde Park, Polizisten atta­ckiert und nie­der­ge­sto­chen. Dazu berich­tet die Daily Mail aus­führ­lich mit einer Vielzahl an Fotos:

www​.dai​ly​mail​.co​.uk/​n​e​w​s​/​a​r​t​i​c​l​e​-​3​7​0​1​0​0​2​/​I​t​-​s​-​g​o​i​n​g​-​l​o​n​g​-​h​o​t​-​s​u​m​m​e​r​-​R​a​c​e​-​a​c​t​i​v​i​s​t​-​s​-​w​a​r​n​i​n​g​-​H​y​d​e​-​P​a​r​k​-​r​i​o​t​s​-​p​o​l​i​c​e​-​l​e​a​v​e​-​C​A​N​C​E​L​L​E​D​-​M​e​t​-​i​s​s​u​e​s​-​p​h​o​t​o​g​r​a​p​h​s​-​f​o​u​r​-​s​u​s​p​e​c​t​e​d​-​r​i​n​g​l​e​a​d​e​r​s​.html

Print Friendly