Ungarn ändert seine Verfassung, um den EU-Migranten-Plan zu blockieren

Migranten protestieren im Budapester Keleti Bahnhof, 4. September 2015 (Bildquelle : Mstyslav Chernov / Wikimedia Commons)

Die Visegrad-4-Staaten (Ungarn, die Tschechische Republik, Polen und die Slowakei) leis­ten erbit­terten Widerstand gegen den EU-Plan, 160.000 „Asylbewerber“ umzuteilen, wovon sie sagen, es sei ein „EU-Diktat“, das die nationale Souveränität ver­letze.

Die miteinan­der unvere­in­baren Positionen in Form von präg­nan­ten Zitaten:

  • „Eines der Prinzipien, die dem System zugrunde liegen, ist der Vorrang des EU-Rechts.“
    — Margaritis Schinas, Chefsprecher der Europäischen Kommission.
  • „Wir mögen nicht die Folgen dessen, eine große Anzahl von mus­lim­is­chen Gemeinschaften zu haben, die wir in anderen Ländern sehen … Das ist eine his­torische Erfahrung für uns.“
    — Der ungarische Präsident Viktor Orbán, 3. September 2015.
  • „Im Frühherbst des Jahres 2015 haben wir einen Zaun errichtet an der äußeren grü­nen Grenze der Europäischen Union und dem Schengen-Raum. Dies diente dazu, die grösste Errungenschaft der Europäischen Union zu schützen: die Freizügigkeit inner­halb des gemein­samen Bereiches des Binnenmarktes .… Wir wollen nicht die Migrationsbelastung auf ganz Europa verteilen, wir wollen sie beseit­i­gen, ihr ein Ende set­zen.“
    — Der ungarische Präsident Viktor Orbán, 11. Juli 2016.
  • „Wir ver­lieren unsere europäis­chen Werte und die Identität auf dieselbe Art und Weise, wie Frösche in heis­sem Wasser langsam gekocht wer­den. Ganz ein­fach, langsam wer­den es mehr und mehr Muslime sein, und wir wer­den Europa nicht wieder­erken­nen.“
    — Der ungarische Präsident Viktor Orbán, 30. September 2016.

Weiterlesen: de.gatestoneinstitute.org/9109/ungarn-migranten

Englischer Originaltext: Hungary to Amend Constitution to Block EU Migrant Plan
Übersetzung: Daniel Heiniger12

Print Friendly, PDF & Email

Für unseren täglichen Info-Brief kön­nen Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie unsere Mission mit einer Spende unter­stützen wollen, kön­nen Sie dies gerne per PayPal oder auch in kon­ven­tioneller Form, per Bankzahlschein machen.


IBAN: HU48135555551355201000014057, BIC: KODBHUHB, „Unser Mitteleuropa“

Wir sind für jegliche Hilfe sehr dankbar!