Die bestürzende Summe der „Einzelfälle“ – auf GoogleMaps

Screenshot von GoogleMaps

Wir stehen heute vor einer traurigen Realität: Von Migranten begangene sexuelle Übergriffe, Vergewaltigungen, Schlägereien, Messerattacken, Körperverletzungen und Tötungen sind leider längst keine „Einzelfälle“ mehr.

Dies wird anschaulich belegt durch eine zum größten Teil aufgrund von Pressemeldungen der deutschen Polizei (www.presseportal.de) erstellte und sich jeder Polemik enthaltende „Einzelfall-Karte“, welche bei GoogleMaps publiziert wurde und laufend ergänzt wird:

https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=1_rNT3k2ZXB-f9z-2nSFMIBQKXCs

Screenshot von GoogleMaps
Screenshot von GoogleMaps

Ein trauriges „Sittenbild“ von Deutschland!