Erste reine Ausländerklasse in Wiener Neustadt – nach Linzer und Wiener „Vorbild“

Fotoquelle: suedtiroler-freiheit.com (SYMBOLBILD)

Otto-Glöckel-Schulen sind nach dem sozialdemokratischen Politiker der Ersten Republik, Otto Glöckel, benannt, der als Schulreformer ein Verfechter der Gesamtschule sowie ein Gegner von Bildungsprivilegien war. Heute benennen sich noch einige Volks- und Haupt- bzw. Neue Mittelschulen nach ihm, so auch eine aus Wiener Neustadt, welche die Schulmisere in Österreich besonders verdeutlicht.

Weiterlesen unter: https://www.unzensuriert.at/content/0023299-Erste-reine-Auslaenderklasse-Wiener-Neustadt-nach-Linzer-und-Wiener-Vorbild