Patriotischer YouTuber startete Videoreihe „Achtung Multikulti“

Der patri­o­tis­che YouTuber Markus Ripfl hat auf seinem YouTube-Kanal eine neue Videoreihe ges­tartet. Die Videoreihe heißt „Achtung Multikulti“ und erscheint laut eige­nen Angaben jeden Sonntag um 20:00 Uhr. Die Videoreihe soll darüber aufk­lären, wieso Multikulti nicht gut für Österreich, die BRD bzw. Europa ist. Die erste Folge ist bere­its online und beschäftigt sich mit drei Fällen mul­ti­kul­tureller Gewalt und wie Menschen, die die Einwanderer unter­stützten, von diesen ent­täuscht wur­den.

 

Print Friendly, PDF & Email

Für unseren täglichen Info-Brief kön­nen Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie unsere Mission mit einer Spende unter­stützen wollen, kön­nen Sie dies gerne per PayPal oder auch in kon­ven­tioneller Form, per Bankzahlschein machen.


IBAN: HU48135555551355201000014057, BIC: KODBHUHB, „Unser Mitteleuropa“

Wir sind für jegliche Hilfe sehr dankbar!