Schlepperin versucht Suizid, nachdem sie der geliebte Flüchtling verlässt

Foto: flickr.com/Metropolico.org (CC BY-SA 2.0)

Was Sie jetzt lesen wer­den, ist keine Satire, son­dern war in der Tat so in der deutschsprachi­gen Schweizer Tageszeitung „Blick“ zu lesen.

„Suizid-Drama bei der Schlepperin aus Leidenschaft! – Nadeem ret­tet ihr bei Liebes-Comeback das Leben“ lautet die Schlagzeile, was dann folgt liest sich wie das Drehbuch eines schlechten Propagandafilms.

In dem Zeitungsartikel geht es um eine Schleppern, die sich in den „Flüchtling“, den sie ille­gal nach Italien geschleust hatte, ver­liebte. Nachdem dieser sie geschla­gen hatte, war sie aus der Wohnung abge­hauen, nur um dann wieder zurück­zukom­men. Weil sie so verzweifelt war, ver­suchte sie den Suizid, der Flüchtling (Nadeem, 26) kam aber zurück und ret­tete ihr (Barbara Schwager, 56)  das Leben. Nun liegt sie auf der Intensivstation.

Im Zeitungsbericht allerd­ings wird das so aus­geschmückt dargestellt, als basiere die Beziehung zwis­chen den bei­den auf Liebe. Natürlich kann man schließen, dass der junge Flüchtling die alte Frau aus­nutzt, um an einen europäis­chen Pass zu kom­men. Das stört die Autoren des Artikels aber nicht weiter, die Unterkunft der bei­den wird kitschiger­weise als „Liebesnest“ beze­ich­net.

„Ich kon­nte nicht anders“, sagt Barbara Schwager, „ich liebe Nadeem doch so sehr.“ Die Schweizerin zieht wieder ins leere Liebesnest und wartet darauf, dass ihre grosse Liebe zu ihr zurück­kehrt.

„Die ver­liebte Schlepperin lei­det an Diabetes. Sie hat noch Medikamente im Gepäck. Barbara Schwager nimmt eine Überdosis Insulin und Blutverdünnungsmittel. Ein tödlicher Cocktail, wäre nicht plöt­zlich Nadeem wieder aufge­taucht. Er habe so Sehnsucht nach seiner Bobo gehabt und gehofft, sie in ihrem alten Liebesnest in San Giovanni Valdarno zu finden, sagt der Flüchtling.“

Er sieht seine Bobo apathisch auf dem Bett liegen. Das Gesicht ist rot und geschwollen. „Ich dachte, Bobo stirbt“, erzählt Nadeem BLICK unter Tränen.

Die let­zten drei Absätze sind Originalzitate aus dem Artikel. Den gesamten Artikel finden sie hier: www.blick.ch/news/schweiz/nadeem-rettet-ihr-bei-liebes-comeback-das-leben-suizid-drama-bei-der-schlepperin-aus-leidenschaft-id7036838.html

Print Friendly, PDF & Email

Für unseren täglichen Info-Brief kön­nen Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie unsere Mission mit einer Spende unter­stützen wollen, kön­nen Sie dies gerne per PayPal oder auch in kon­ven­tioneller Form, per Bankzahlschein machen.


IBAN: HU48135555551355201000014057, BIC: KODBHUHB, „Unser Mitteleuropa“

Wir sind für jegliche Hilfe sehr dankbar!