Haneke: „Ich hoffe, dass Angela Merkel Deutschland lang regieren wird“

Von Sabine Maierhofer - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53055902

Der öster­rei­chi­sche Star-Regisseur Michael Haneke übt Kritik an der öster­rei­chi­schen Grenzschließung und wünscht sich für Deutschland eine lange Regierungszeit von Angela Merkel.

Michael Haneke drehte Spielfilme wie „Die Klavierspielerin“ und „Das weiße Band“. Dafür wurde er unter ande­rem mit einem Oscar, zwei Goldenen Palmen und zwei Golden Globe aus­ge­zeich­net.

Im Gespräch mit der ita­lie­ni­schen Tageszeitung „La Repubblica“ sagte er jetzt: „Ich hoffe, dass Angela Merkel Deutschland lang regie­ren wird, denn sie behan­delt Flüchtlinge mit Menschlichkeit:“ Die Europäer seien igno­rant gegen­über Migranten, was der 75-Jährige in sei­nem neu­es­ten Film ver­ar­beite.

Weiterlesen: info​-direkt​.eu/​2​0​1​7​/​1​1​/​2​8​/​h​a​n​e​k​e​-​i​c​h​-​h​o​f​f​e​-​d​a​s​s​-​a​n​g​e​l​a​-​m​e​r​k​e​l​-​d​e​u​t​s​c​h​l​a​n​d​-​l​a​n​g​-​r​e​g​i​e​r​e​n​-​wird/

Print Friendly

Für unse­ren täg­li­chen Info-Brief kön­nen Sie sich hier anmel­den.

Wenn Sie unsere Mission mit einer Spende unter­stüt­zen wol­len, kön­nen Sie dies gerne per PayPal oder auch in kon­ven­tio­nel­ler Form, per Bankzahlschein machen. 


IBAN: HU48135555551355201000014057, BIC: KODBHUHB, „Unser Mitteleuropa“ 

Wir sind für jeg­li­che Hilfe sehr dank­bar!