Südafrika enteignet 139 weiße Farmer entschädigungslos

Jetzt macht das schwarze Regime in Südafrika ernst mit der angekündigten Enteignungspolitik gegenüber weißen Farmern. In einer sogenannten Testphase soll 139 weißen Farmern das Acker- und Weideland weggenommen werden.Ursprünglich war noch die Rede davon, dass entsprechende Entschädigungen an die derzeitigen Eigentümer durch die vom African National Congress (ANC) dominierten Regierung ausbezahlt werde. An diese Vorgangsweise … Südafrika enteignet 139 weiße Farmer entschädigungslos weiterlesen