Schweden: Massive Gewalt durch Ausländer in Krankenhäusern

Die katastrophale Einwanderungspolitik Schwedens macht sich immer stärker auch im Gesundheitswesen bemerkbar. Das Personal leidet dort unter massiven Drohungen und Gewalt von Einwanderern. Betroffen sind Mitarbeiter von Krankenhäusern, Ärztezentren und der Rettung. Joakim Lamotte, ein ehemaliger Journalist, der auf seiner Facebook-Seite vor allem Gewalt gegen Frauen, aber auch andere Probleme Schwedens thematisiert, veröffentlichte am 16. Februar … Schweden: Massive Gewalt durch Ausländer in Krankenhäusern weiterlesen