Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf sammeln mehr als eine Million Euro für Sea Watch

Quelle: dpa

Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf haben gerufen, rund 36.000 Menschen sind gefolgt: Für die Aktion Sea Watch und Kapitänin Carola Rackete sind über eine Million Euro zusammengekommen.

Zwei Tage nach Beginn der Spendenaktion waren bereits 725.000 Euro zusammengekommen, Mitte Juli war eine Million Euro komplett. Nun – in der Nacht zu Donnerstag endete die Aktion – sind noch knapp 15.000 Euro dazu gekommen. Mehr als 36.000 Menschen sind dem Aufruf von dem gebürtigen Bremer Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf gefolgt und haben nach der Verhaftung der Seenotretterin Carola Rackete für die Hilfsorganisation Sea Watch gespendet.

In einem knapp sechsminütigen YouTube-Video hatten die TV-Moderatoren Ende Juni finanzielle Unterstützung für die Sea-Watch-Kapitänin gefordert. An das Video gekoppelt, starteten Böhmermann und Heufer-Umlauf eine Spendenaktion über das Portal „leetchi.com“. Böhmermann kündigte nun an, die Summe auf einem Treuhandkonto an die fünf Organisationen Seawatch, Seebrücke, Sea Eye, Civil Fleet e.V. und Solidarity at Sea zu übergeben. Diese sollten dann entscheiden, wie das Geld verwendet wird. „Wo finanzielle Hilfe in der Seenotrettung am nötigsten ist, wissen die Profis schließlich am besten“, so Böhmermann.

 

Weiterlesen: https://www.weser-kurier.de/deutschland-welt/deutschland-welt-vermischtes_artikel,-jan-boehmermann-und-klaas-heuferumlauf-sammeln-mehr-als-eine-million-euro-fuer-sea-watch-_arid,1844293.html