24. 05. 2018

NACHRICHTEN AUS ANDEREN LÄNDERN EUROPAS

Israels Energieminister wünscht EU „die Hölle“

Heftig reagiert ein israe­li­scher Minister an der EU-Kritik gegen­über sei­nem Land. Juval Steinitz, Energieminister in Israel, hat der Europäischen Union unfaire Kritik und Heuchelei… 

Was man sät: Flüchtling schlägt auf CDU-Politiker ein

Said K. (48), ein Flüchtling, der seit 2015 in Deutschland ist, wurde im Februar 2016 mit einem nega­ti­ven Asylbescheid abge­wie­sen. Trotzdem hält er sich… 

Ungarn: „Ukraine braucht neue NATO-Politik“

Die unga­ri­sche Regierung initi­iert eine neue NATO-Politik für die Ukraine zum Schutz der eth­ni­schen Ungarn in Transkarpatien. Die Regierung sagte, dass die ukrai­ni­sche Regierung… 

Iransanktionen: USA drohen Europa

Nach dem Ende des Iranabkommens wol­len die USA die „stärks­ten Sanktionen der Geschichte“ ver­hän­gen. Diese „bei­spiel­lo­sen Maßnahmen“ kün­digte US-Außenminister Mike Pompeo. „Die Führer in… 

Szijjártó: „Migration muss eine Sicherheitsdebatte werden“

Angesichts der 29 Terroranschläge, die in den ver­gan­ge­nen drei Jahren von Menschen mit Migrationshintergrund in Europa began­gen wur­den, sei die Frage der Migration im… 

Türkische Friseure arbeiten mit Sozialbetrug

Einen Haarschnitt um zehn Euro? Solche Angebote – teil­weise sogar für acht Euro – fin­den sich seit Jahren in Wien zuhauf. Auffallend daran, dass… 

Wagenknecht: Sorgen über Zuwanderung sind kein Rassismus

Die Fraktionschefin der Linken, Sahra Wagenknecht warnte ihre eigene Partei davor eine „neu­grüne-LifeStyle-Partei“ zu wer­den, die die „Traditionen und die Identität der ‘klei­nen Leute’… 

Bosnien als neues Transitland für illegale Migranten

Seit Beginn der Migrationskrise in den west­li­chen Balkanstaaten im Jahr 2014 (als im Herbst 2014 eine erste mas­sive Welle von Migranten aus dem Kosovo…