23. 05. 2017

NACHRICHTEN AUS ANDEREN LÄNDERN EUROPAS

Dreister Syrer fordert Wahlrecht für „Flüchtlinge“

Der dreiste, asyl­su­chende Syrer Aras Bacho darf in der Online-Version des Boulevard-Blatts „Österreich“, oe24 regel­mä­ßig sei­nen Kommentar zu Zeitgeschehen abge­ben, und fällt dabei immer… 

Grüne Spitzenkandidatin Ulrike Lunacek will Nationalstaaten abschaffen

Die eher farb­los wir­kende Ulrike Lunacek wird die Grünen als Spitzenkandidatin in den bevor­ste­hen­den Nationalratswahlkampf füh­ren. Wer ist eigent­lich die eher unbe­kannte EU-Mandatarin und… 

Skandal: Medien versuchen Vergewaltigung einer 15-Jährigen zu vertuschen

Zu einer, Gott sei Dank, unge­lun­ge­nen Vertuschungsaktion lie­ßen sich die öster­rei­chi­schen Medien hin­rei­ßen. Eine 15-Jährige Niederösterreicherin wurde von drei männ­li­chen „Flüchtlingen“ bru­tal ver­ge­wal­tigt. Was… 

Nach Tschechien nun auch Polen: Lieber Sanktionen als Flüchtlinge

Nach Tschechien hat nun auch Polen erkannt: Das eigene Volk kann man nicht in Geld auf­wie­gen. Das Land wei­gert sich wei­ter­hin vehe­ment, die Flüchtlingsquoten,… 

Identitäre Bewegung protestiert gegen Zensur nach Heiko Maas

Die Identitäre Bewegung Deutschland erregte erneut mit einer Protestaktion Aufsehen. Die Aktivisten blo­ckier­ten das Bundesjustizministerium. Anlass für den fried­li­chen Protest ist das neue Gesetz,… 

Das Lebensniveau in Ungarn ist extrem niedrig – und das interessiert…

Während der Sitzung des unga­ri­schen Parlaments letzte Woche rich­tete der Abgeordnete der Jobbik, Márton Gyöngyösi, eine direkte Frage an den Ministerpräsidenten Viktor Orbán. Dabei… 

Mitteleuropäischer Erfolg: die EU-Kommission registriert die Europäische Bürgerinitiative für die Lohnunion!

Die Europäische Kommission hat heute die Teilregistrierung der Europäischen Bürgerinitiative der unga­ri­schen Jobbik und ihrer Partner beschlos­sen, die die Reduzierung von Lohnungleichheiten und wirt­schaft­li­chen Unterschieden zwi­schen West-… 

Berlin: Lehrerin wird das Tragen von christlichem Symbol untersagt

In Berlin Wedding steht eine Pädagogin am Pranger, weil sie ein christ­li­ches Symbol als Kette um den Hals trug. Von einer „bewuss­ten Provokation“ spricht…