13. 12. 2018

NACHRICHTEN AUS DEM OBERLAND (SLOWAKEI)

Magyaren und Tiroler – die Autonomie von Südtirol als Vorbild für…

Wer sich mit Volksgruppen, nationalen oder eth­nis­chen Gemeinschaften, befasst, stößt bald auf eine „alte Frage im neuen Europa“,wie der Südtiroler Minderheiten-Experte Christoph Pan ein­mal…

Das slowakische Staatsbürgerschaftsgesetz kostet vielen die Staatsbürgerschaft

Den aktuellen sta­tis­tis­chen Daten des Pressburger Innenministeriums ist fol­gen­des zu ent­nehmen: auf Grund des slowakischen Staatsbürgerschaftsgesetzes ver­loren 1529 Personen durch Annahme einer anderen Staatsbürgerschaft ihre slowakische…

Von der Staatbürgerin zur Touristin: das Schicksal einer Ungarin aus dem…

Vor 5 Jahren, im Alter von 99, erwarb Frau Ilonka Tamás aufs neue die ungarische Staatsbürgerschaft in einem erle­ichterten Verfahren. Als Reaktion darauf wurde…

Slowakische Partei kündigt Bürgerbegehren für EU-Austritt an

Die rechts­gerichtete slowakische Volkspartei kündigte indes ein Bürgerbegehren für ein Referendum zum EU-Verbleib an. „Die Bürger von Großbritannien haben sich entsch­ieden, das Diktat aus…

Ungarn/Slowakei: Polizei hebt internationalen Schlepperring aus

Wie die ungarische Polizeidirektion bekan­nt­gab, wurde in einer gemein­samen Aktion der Polizeibehörden mehrere Länder eine inter­na­tional operierende Schlepperorganisation aus­ge­hoben. Gegen den slowakischen Staatsbürger Jozef S.…

Weltweit erste Hyperloop-Zugverbindung zwischen Budapest, Pressburg und Wien im Jahr 2020?

Von Ferenc Almassy Die weltweit erste Hyperloop-Zugverbindung soll im Jahr 2020 zwis­chen Budapest, Pressburg und Wien in Betrieb gehen und die drei Städte in weniger…

Slowakischer Premier Fico: „Islam hat keinen Platz bei uns“

Kurz vor der Übernahme der EU-Präsidentschaft durch die Slowakei sorgte Ministerpräsident Robert Fico von der sozial­is­tis­chen SMER-Partei mit einem Interview für Aufsehen. Da seine…

Studie: Das Recht auf Selbstbestimmung

Wir danken dem Südtirol-Informationsdienst (SID) für eine wichtige Studie über die Grundlagen des Selbstbestimmungsrechts, das selb­stver­ständlich nicht nur für Südtirol, son­dern auch für alle…

Ungarn im Karpatenbecken

Fast hun­dert Jahre nach dem Zerfall der öster­re­ichisch-ungarischen Monarchie wird immer noch jedes vierte ungarische Kind außer­halb des ungarischen Staatsgebiets geboren. Fast drei Millionen…

Ungarn plant Entschädigung für Tschechoslowakei-Vertriebene

Wie der Staatssekretär im ungarischen Justizministerium Pál Völner am ver­gan­genen Samstag erk­lärte, wolle die Regierung das Thema der Entschädigung für ungarische Staatsangehörige, die nach…

Slowakei baut keinen Grenzzaun

Nach öster­re­ichis­chen Presseberichten, wonach Österreich einen Grenzzaun an der öster­re­ichisch-ungarischen Grenze errichten wolle, bestätigt das slowakische Innenministerium gegenüber der ungarischsprachi­gen Zeitung Újszó („Neues Wort“),…

Cum Deo pro Patria et Libertate: zum 340. Geburtstag von Franz…

Vor drei­hun­dertvierzig Jahren, am 27. März 1676, wurde Ferenc Rákóczi II. auf der Burg von Bors im Komitat Zemplén (heute Borsa, Slowakei) als Sohn…