23. 07. 2017

NACHRICHTEN AUS SÜDTIROL

Nafris terrorisieren Nachbarschaft: Bürgerwehr gebildet

Den Bürgern der Südtiroler Stadt Bozen reichte. Weil Übergriffe von nord­afri­ka­ni­schen, männ­li­chen Jugendlichen (kurz: Nafris) über­hand neh­men, schlos­sen sich nun einige zusam­men, um in… 

Magyaren und Tiroler – die Autonomie von Südtirol als Vorbild für…

Wer sich mit Volksgruppen, natio­na­len oder eth­ni­schen Gemeinschaften, befasst, stößt bald auf eine „alte Frage im neuen Europa“,wie der Südtiroler Minderheiten-Experte Christoph Pan ein­mal…

NEIN zu Containerstädten für Asylanten in Südtirols Gemeinden 

In Südtirols Gemeinden geht das Gespenst der Containerstädte für Asylanten um. Während den Gemeinden das SPRAR-Programm zur Aufnahme von 3,5 Asylanten pro 1.000 Einwohner… 

Süd-Tiroler Freiheit verleiht Bürgermeister von Bozen „Goldenen Benito“ – der zerschlägt…

Renzo Caramaschi, ein Politiker der Partito Democratico (PD), ist Bürgermeister der (Süd-)Tiroler Stadt Bozen, der kürz­lich mit einem beson­de­ren Preis geehrt wurde. Er erhielt… 

Sexuelle Belästigung durch Migranten in Südtirol

Vor zwei Wochen wurde über die Medien bekannt, dass eine Mitarbeiterin des Vereins Volontarius bei den Behörden vor­stel­lig gewor­den sei. Sie habe ange­ge­ben, wäh­rend…

Entfernungen von Kreuzen aus öffentlichen Gebäuden in Südtirol

In Österreich ist eine neu­er­li­che Debatte um ein Kreuzverbot ent­flammt. Staatssekretärin Muna Duzdar (SPÖ) hatte am Mittwoch ange­regt, im Hinblick auf das neue Integrationsgesetz,… 

Südtirol in der Gewalt von Einbrechern

Der Freiheitliche Landesparteiobmann und Landtagsabgeordnete Walter Blaas ver­weist in einer Aussendung auf das Südtiroler Sicherheitsproblem, das nach wie vor nicht gelöst ist. Die unter­schied­li­chen…

Verinnerlichter Faschismus

Von Christian Kollmann Es ist immer wie­der erschre­ckend, wie sehr im Landtag der Großteil der SVP (der kleine Rest läuft mun­ter mit) sowie die Verdi-Grünen-Vërc… 

FPÖ-Neubauer: Südtirol-Unterausschuss gab keine Empfehlung zur italienischen Verfassungsreform ab

Von erns­ter Sorge um die Auswirkungen der ita­lie­ni­schen Verfassungsreform auf Südtirol getra­gen, tra­fen vor einer Woche über Initiative des frei­heit­li­chen Südtirolsprechers, NAbg. Werner Neubauer,… 

Südtirol: zentralistische Verfassung verstärkt die Folgen der illegalen Zuwanderung

Freiheitliche Vizeparteiobfrau und Landtagsabgeordnete Tamara Oberhofer warnt vor Auswirkungen Die zen­tra­lis­tisch aus­ge­rich­tete Verfassung ermög­licht dem Staat ein Durchgriffsrecht gegen­über den Regionen und Provinzen zur Erfüllung… 

Anhörung zur Verfassungsreform im österreichischen Parlament: Nur ein NEIN kann…

Im öster­rei­chi­schen Parlament fand am Mittwoch eine Anhörung zu den Folgen der geplan­ten ita­lie­ni­schen Verfassungsreform für Süd-Tirol statt. Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven… 

Zum 100. Todestag von Kaiser Franz Joseph

Der Südtiroler Heimatbund (SHB) erin­nert in die­ser Presseaussendung an den vor­letz­ten öster­rei­chi­schen Kaiser Franz Joseph, des­sen Tod sich am 21. November zum 100. Mal…