web analytics

Der heutige Silvestertag steht in vielen Städten Europas seit Jahren im Zeichen ausufernder Gewalt und Zerstörungswut durch Migranten. Gerichtet vorrangig gegen Einheimische und deren Besitztümer. Man erinnere sich etwa an Köln 2016 oder die jährlichen “Neujahrsfeuer” in den Vororten französischer Großstädte. Und auch in Berlin beginnt seit gestern bereits das “bunte Treiben” der üblichen Verdächtigen.
 

Raketen auf Passanten

Auf Videos ist zu sehen, wie im Ausländerbezirk Schöneberg Migranten Feuerwerksraketen auf Passanten, vorbeifahrende Autos und Gebäude abfeuern. Dabei werden schwerste Verletzungen und Unfälle unter Gelächter in Kauf genommen. Von der Polizei ist weit und breit nichts zu sehen:

Noch vor einiger Zeit wurde den Deutschen übrigens eingebläut, auf den Gebrauch von Feuerwerkskörpern in der Nähe von Asylheimen tunlichst zu verzichten, denn das könnte ja “Geflüchtete traumatisieren”.


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.


Von Redaktion

35 Gedanken zu „“Bunte” Silvesterrandale bereits angelaufen: Migranten schießen in Berlin Raketen auf Passanten (VIDEO)“
  1. Na wunderbar, wir Deutschen müssen für diese Drecksvolk jede Menge Steuern hinblättern und die durchfüttern damit sie dann noch auf uns los gehen. Wo bleibt da eigentlich Faeser, die doch durchgreifen wollte.
    Ach nein, ich hab’s vergessen, die geht ja nur gegen anständige und ordentliche Deutsche vor, da hat man ja auch leichteres Spiel weil die ja unterwürfig sind und sich nicht trauen gegen diese ganze Meschpoke vorzugehen.
    Schmeißt das ganze Gesindel aus dem Land denn wer sich nicht benehmen kann und nur stänkert hat hier nichts zu suchen.

    26
    1. Sie werden immernoch per Flugzeug zu uns reingehieft. Man hört die Flieger nachts über die Städte fliegen. Wer sonst fliegt früh um 3 spazieren

      14
      1. …stimmt leider, man hört sie schon seit 10 Jahren nachts übers Haus fliegen unweit (7km) unserer Landebahnen eines kleinen Airports in BW…ein Stadtviertel gehört bereits den “dunkelhäutigen” bislang sehr höflichen und gepflegten Einwanderern…

  2. Wo bleiben die Pattexkleber um die Böllergruppe aufzuhalten. Die werden im Keller sitzen und bei jeder Rakete denken, daß war es. Der Feinstaub wird und vernichten. Nein nicht der Feinstaub Autokräne, Hackklotz usw.Berlin kann meinten Schutt und Asche, in Elend und Rattenfänger untergehen. Nichtmal dann schnallen die versifften was los ist. Jammern die Krankenhäuser werden heute in Chaos versinken, im Video sieht man warum. Nur das hat mit Silvester nichts zu tun, denn in ihrer Heimat, würden sie es sich nicht vagen. Siehe WM die Spiele von Marokko, in Afrika wird friedlich gefeiert und in Europa das Gegenteil. In Afrika würde man sie in den Knast prügeln und dann kommt das Übel, nach Italien verschaffen. Wo die italienische Merkel schon wartet. Wieviel bekommt Salvini und der Rest der Truppe von von der Leichen und Soros für jeden abgeholten. Naja hoffen wir, daß in Italien und anderswo genauso die Post abgeholt. Wie hieß Rom muß bre…. oder so in der Art. Um auf Berlin zurückzukommen, die werden heute vergeblich auf die Polizei warten, die müssen heute den Schei.tag , die Villender Politprominenz und ihre Büros vor der Rache von den Reichsbürgern bewachen.

    13
    1. Ja, aber diesmal wurden fast keine Menschen vergew……. und ja, ich glaube alles. Keine einzige Frau wurde angefasst. Nein, sie haben sich ja so gebessert, die Lieben. Die Presse musste den Leitenden geloben kein Wort weiterzugeben. Weil sie so lieb geworden sind.

  3. In den Qualitätsmedien (Bild, BZ) liest man dazu nur dass “Böllerimponiergehabe” zwischen “Gruppen” “eskaliert” sei, ich dachte daher die Müllers hätten wie jedes Jahr gegen die Scholzens geböllert … dass unsere geliebten Moslemmigranten die Raketenwerfer gegen die Almans sein sollen kann ich kaum glauben, das sind doch bestimmt rechtspopulistische Fakenews, die Muselkuffnucken machen sowas doch bestimmt nicht und feiern nur in ihrer herzlichen Art, die sind immer besonders lieb zu uns Kartoffeln, lese u. höre ich doch immer in den Staatsblättern und im Staatsfunk. Guten Rutsch.

    18
  4. Kam eben von einem längeren Spaziergang zurück – kamen mir im Kleinststädtchen 3 möslämische Steppkes von vielleicht 6 – 8 Jahren entgegen und riefen “Öllahhüöbör” – frech wie Rotz, klein wie sie sind. – Dann braucht man sich nicht mehr zu wundern wie die erst sind, wenn die mal Jugendliche und Erwachsene sind. – Das sind keine kleine Kinder, das sind Zeitbömben – vom Mutterbauch an is löhmisch gehörngewaschen und bereits genauso drauf.

    Ich sag’s Euch: die in Börlin bauen diesen Ahä-Burggraben nicht wegen den paar restlichen echten Teutschen. Die wissen genau, welche Brüt sie ins Land geholt haben und weiterhin holen im m. E. SAT-AN-ischen Auftrag.

    Meines Erachtens.

    29
      1. Nun – ich schätze mal das die zumeist recht unsportlich erscheinenden gut gemästeten Grönrötlinge auch diesbezüglich bei ihrer Einschätzung von sich ausgehen. 😉

        Meines Erachtens.

    1. Je nachdem, was man unter Deutschland versteht, ist es schon hinüber. 20-30 Jahre sind überaus optimistisch, streiche jeweils die Null und es erscheint realistischer!
      Das hier wird gerade zu Packistan.

  5. “Wenn dieses Geschmeiß Krieg spielen will, dann sollen sie in ihre Länder zurück!”

    Wo ist da die Polizei?

    Aber halt, die sind ja bloß bei friedlichen Bürgern und alten Weibern mutig … – 🙁

    20
    1. Die Polizei ist doch völlig bevormundet und darf sich nicht viel leisten gegenüber denen. Die von DE sind natürlich schon da kanns scheppern. Anzeigen usw mit Geldstrafen wegen einem Wort, das man gesagt hat. Es ist nicht mehr auszuhalten. Da findest du auch keinen Anwalt der auf deiner Seite ist, weil er selber Angst hat. Versicherungen kannst du da vergessen.´

  6. Der israelische Politologe Yascha Mounk tönte 2018 in einem Tagesschau-Interview: “… daß wir hier ein historisch einzigartiges Experiment wagen, und zwar eine monoethische und monokulturelle Demokratie in eine multi-ethnische zu verwandeln. Das kann klappen, das wird, glaube ich, auch klappen, dabei kommt es natürlich auch zu vielen Verwerfungen.” https://www.youtube.com/watch?v=eFLY0rcsBGQ

    10
  7. Denk, denk, denk???? Denk!!, Denk!?!?!Denk, denk, denk, denk, denk, denk, denk, denk…….!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!¡Denk,denk,denk,denk,deeeeeeeeenk!!!!!!!!!!!!!!!!
    Denk!

    Ich denke, also bin ich!!!!!
    Danke dass ich* noch* denken- nachdenken darf!!!!!!
    Denk, danke, darf denken!
    Herzlichen DANK!!!!!!!!!!!!

  8. Die vollziehen ihren Gewölt-Dsch.h.d genauso wie die äNWeO: sukzessive Steigerung nach der Salamitaktik.

    Die gehören alle…. – ich kann es nur denken. – Diese m. E. anti-teutsche RäGIERung im Auftrag ihrer m. E. SAT-AN-ANNUIT-Zentrale und deren Vasällen hat diesen m. E. letzten Abschäum der Welt, der ihrer eigenen Gesinnung zu 100 % entspricht m. E., mit voller Absicht als menschliche W.ffen hier hereingeschloist und betreiben es weiter. Sie sitzen sicher in ihren geschützten luxuriösen bestens bewachten Wohnsitzen fernab von all diesem und liefern die eigene echte Bev.lkerung diesen Kreaturen – Menschen kann ich dazu nicht sagen – aus.

    Meines Erachtens.

    23
    1
  9. @Redaktion
    @Alle

    Ich wünsche Euch trotz und alledem ein gutes unversehrtes Hineinkommen in das Neue Jahr 2023 in warmen Stuben bei schönem trocken-warmem Wetter und ein herzliches DANKE allen seriösen liebenswerten Mitkommentatoren und Mitkommentatorinnen und stillen LeserInnen sowie der freundlichen tapferen Redaktion, die diesen guten Blog möglich macht und unsere guten Begegnungen darin.

    Alles Liebe und Gute und Gesundheit auf das sich schnellstens jetzt alles um 180 Grad nur noch zum Guten wendet. :)))

    Herzlichst,

    Ishtar

    26
  10. Kommentiert habe ich das schon mal so. Diese Ausländer aus aller Welt werden Hierzulande ihre ethnischen Kriege austragen!
    Vor etlichen Jahren hat das bereits die NPD vorausgesagt- und wurde dafür verteufelt! Aber auch in diesem Falle hat sie Recht behalten!
    Euch wünsche ich einen guten Übergang ins Neue Jahr! (-;

    45
    1. In Belgien hat es doch schon richtig geknallt, und zwas haben da Marokkaner mit AK 47 auf Polizisten geschossen. So was ist eben die ausländische Folklore! Und der Deutsche will noch viel mehr davon!
      Erst wenn Deutschland wieder einmal in Schutt und Asche liegt, wird es anders werden!
      Vorher schaltet der Michel sein Hirn nicht ein!

      16
  11. Wo kein Hirn, da kommt brutale Aggression ins Spiel. Das hat auch nichts mit Islam zu tun, die sind auch ohne Religion so gepolt, die haben das schon mit der Muttermilch aufgesogen und können nicht anders. Die gehören hier einfach nicht her. Ein Rückschritt von mehreren Hundert Jahren findet durch die Vermischung in unserem Land , grauenhaft.

    52
        1. Also ich soll ja rein von meinem Horoskop her in meinem letzten Erdenleben sein und ich kann nur sagen, dass ich null Ambitionen habe, danach hier auch nur noch eine einzige weitere Runde zu drehen – sofern diese m. E. völlig W.hnsinnigen bis dahin nicht ohnehin die ganze Erde gefetzt hätten.

          Meines Erachtens.

    1. Mit dem fehlenden Hirn kann man auch die 3.000 Polizei Schläger bezeichenen, die ein paar Rentner mit Steinschleudern besucht haben!
      Aber weil die Justiz und Sicherheitsbehörden so “Gut” sind, werden hier massenhaft “Hobby Gynekologen” reingelassen! Die dürfen sich dann nach Lust und Begierde hier austoben und der Michel schaut zu!

      11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert