web analytics
Die Zeichen sind eindeutig: Im Schatten des Sommers überlegt das System, wie es seine Kritiker ausschalten kann. Ein neues Gesetz soll jede Diskussion zum „Great Reset“ und zu „Impfschäden“ unter Strafe stellen! Stefan Magnet entlarvt die Pläne emotional wie noch nie und gibt eine fundamentale Einordnung.
Dieser Beitrag erschien zuerst bei AUF 1, unserem Partner in der EUROPÄISCHEN MEDIENKOOPERATION.

Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.



 

Von Redaktion

42 Gedanken zu „Sprechverbot! System will Kritik am Great Reset verbieten!“
  1. „Überall haben alle Völker… das Recht, gegen eine existierende Regierung aufzustehen und eine neue zu bilden, wenn sie ihm besser dient.“ Abraham Lincoln (Quelle: Jahrbücher des US-Kongresses, Band 1847)

    Man muß sich nur trauen!

    15
    1
    1. Der einzig existierende deutsche Staat heißt “Deutsches Reich”.
      Der aktuelle Verwaltungskonstrukt ist nur eine US-geführte Staatssimulation unter Kriegsrecht und ohne jegliche Souveränität…
      Diese Verwaltung soll die Interessen der USA besonders gegen die Interessen des deutschen Volkes durchsetzen.
      Das tut die “Ampel” vorbildlich….

  2. “Biden-Vize Harris fordert Bevölkerungsreduktion”

    “WIR sind “das CO2, das sie einsparen” wollen:
    Kamala Harris, Vize von US-Präsident Biden,
    forderte am Freitag auf offener Bühne
    die Reduktion der Bevölkerung.
    Ihre Anhänger jubelten ihr dabei zu…”

    https://www.pravda-tv.com/2023/07/biden-vize-harris-fordert-bevoelkerungsreduktion/

    _____________________________________

    Alein schon deswegen ist nun eine Totaler-Krieg-Zündung der USA/EU/NATO gegen Russland
    offenkundig – denn im totalen Krieg gegen Putin können Biden-Harris am meisten “Co2-Menschen” ausrotten !

    23
    3
      1. Die sieben Soziopaten oben auf dem Bild.” Unter sieben Stricken sollt ihr stehen.”
        Gab es nicht einmal ein Lied von den Pudies ?

    1. Ich bin ein Todfeind der Grünen, das ist einfach nur ungebildeter
      kriegsgeiler Umwelt zerstörerischer menschlicher Abschaum !!!

      34
      2
      1. Wann endlich stürmen wir den korrupten, pädophilen, volksschädigenden und volksverhetzenden Bunzeltag??? Wann, frag ich euch??? Es muss dringend was passieren, dieses Fettgefressene und schmarotzende, pädophile, Ampel- Viehzeug loszuwerden! Ein für alle mal. Die Endlösung ist nötig!! Und zwar ohne Kompromisse und Rücksicht!!

        15
        1
  3. Wenn ich dieses verdammte Dreckschwein in der Mitte des Fotos schon sehe könnte ich ausrasten, würde sogar mein Leben hergeben um dieses verbrecherische Scheusal erledigen zu können !

    26
    2
    1. Will man wirklich Tiere dadurch beleidigen, in dem man sie mit solchen Kreaturen gleichsetzt? Oder ihnen die selben Charaktereigenschaften andichtet? Der Vergleich mit Tieren stellt eine sträfliche Herabsetzung für die Tierwelt dar!

      21
      2
      1. Ja, das hatte ich mir, bevor ich das schrieb, auch überlegt. Ich habe den Schweinen, was wirklich ganz liebenswerte Tiere sind, bitter Unrecht
        getan !

    2. Schonen Sie ihr Leben – denn wenn der weg wäre, kommt ein einfach nur ein anderer Schwerverbrecher aus dem Globalisten-Terroristen-Pool nachgerückt.

      25
      2
      1. Alles erdrückendes wucherndes Unkraut wird man nicht los indem man ein paar Blütenköpfe abreißt. Man muß das Übel aushungern, austrocknen und an der Wurzel ausrotten.

        10
        1
  4. Kamel-a-H-arris fordert offen Bev.lkerungsreduktion:

    https://www.pravda-tv.com/2023/07/biden-vize-harris-fordert-bevoelkerungsreduktion/

    Was immer noch nicht dazu passt ist die Tatsache, dass insbesondere Teutscheland und ganz Kerneuropa seit +/- Anfang der Siebziger mit immer mehr Millionen und Abermillionen sich fließbandmäßig sich bereits vermöhrt Habenden und sich weiterhin fließbandmäßig Vermöhrenden von diesen m. A. n. Schattenmächten und ihren m. A. n. Vasällen nicht nur geflutet, sondern schon lange überflutet wurden und werden, die hierzuland dann noch vermutlich auf Geheiß dieser Schattenmächte fürstlichst ali mentiert werden mit allen Sözialleistungen sowie Kindergöld, damit sie hier für’s Geschäftsmodell “Kindergöld machen in Teutscheland” noch mehr Kinder bekommen. Das ist widersinnig. Auch wird weiterhin in den Herkunftsländern durch die direkte wie indirekte Entwicklungshilfe jeglicher Art die Kinderproduktion eher gefördert als gestoppt und der ganze vor allem dort unerwünschte unangenehme Überschuss nach Kerneuropa insbesondere Teutscheland geleitet und sogar von hier abgeholt und eingeflogen.

    Das erkläre mir mal jemand. – Ich habe ja dazu schon öfters meine Ansicht dargelegt – sollen mal andere mir das aus ihrer Sicht erklären.

    Meiner Ansicht nach.

    11
    4
    1. Na ist doch klar, die fluten das Land mit denen – Reduktion der ursprünglichen Bevölkerung durch Abwanderung oder Messer. Danach Provokation des Russen bis hin zur Nuklearen Antwort – Bums, sind die Zugezogenen auch weg.
      Zwei Fliegen ein Land – passt schon. 😉

      13
      2
      1. Jep – diese These hatte ich auch schon vor geraumer Zeit in den Raum gestellt – anders kann ich mir es auch nicht erklären. Würden die Hereingefluteten das begreifen, wären die schneller wieder weg als sie hier sind bzw. kämen dann garnicht mehr.

        Meiner Ansicht nach.

  5. Meine Gedanken sind und bleiben frei und niemand kann mir verbieten, das zu registrieren was hier läuft.
    Die Verbrecher werden dafür zahlen müssen, früher oder später ist es so weit.

    21
    3
  6. Irgendwie werden mir gerade auf YT immer Videos über das empfohlen, was nach 1945 mit den willigen Etatisten des Vorsystems passierte.
    Sollten sich die aktuellen Staatsparasiten mal anschauen, das passiert nämlich immer, war noch nie anders!
    Alle, die sich völlig sicher und unangreifbar wähnten, wünschten sich urplötzlich, niemals geboren worden zu sein.
    Und noch was für die Parasiten: Fast immer waren die grausamsten Vollstrecker NACH Regimechange die zuvor Gehorsamsten, die braven Untertanen!

    24
    1
    1. Selbst Lawrenti Berija, der “Henker in Stalins Diensten”, der nach dessen Tod noch hoffte, seine Nachfolge anzutreten, wurde kurze Zeit danach erschossen.

      13
      1
  7. Doch hinter allem stecken die Geheimdienste wie die CIA und auch den aus Kanada sollte man nicht unterschätzen. Denn dieser ist und wahr ganz aktiv , wenn es um die Ukraine und gegen Russland geht.

    19
    1
    1. Selbst hohe Nazis haben nach dem Krieg die Amnesie zwecks Beweis ihrer Unschuld angegeben. Es wird ein kollektives Bestreiten jeglicher Information darüber geben. Und jeder war dann im Widerstand gegen den Great Reset! Wenn es überhaupt noch ein geistiges Reflektieren danach gibt!

      Die Degeneration der Menschheit hat ein spirituelles Vakuum erzeugt, in das satanische Kräfte leicht Eingang gefunden haben! Und sich als NWO und Great Reset offenbart.

      38
      1. Meister Eckhart hat gesagt. “Nicht unsere Handlungen heiligen unser Sein, sondern unser Sein unsere Handlungen”

        Deshalb kann man getrost von ihren Plänen und Handlungen auf ihr Sein respektive Charakter schließen. Und da ist der Begriff Soziopathie noch ein Kompliment!
        Denn in die Schöpfung eingreifen zu wollen unter dem Deckmantel des Schutzes der Natur (Rettung des Klimas 🙂 ) und der “Erhöhung der Lebensqualität” durch Entmündigung der Menschen und einem absoluten Freiheitsentzug ist einfach satanisch!

        Die Tiere hat man schon lange der Freiheit und des autonomen Lebens in vielen Bereichen beraubt, jetzt ist die “Krone der Schöpfung” dran.

        15
      2. Die hatten noch kein Internet , egal wie irgendwo ist etwas hängen geblieben. Doch Schwab wird wohl vorher zum Kohle schippern in der Hölle landen. Denn ewig wird man sie fit Spritzen können, wie Soros, Biden und so manch anderen.

        13
        1. Na, bei dem einen sind die mentalen Ausfälle nicht mehr zu übersehen und zu überhören. Diese Leute sollten eher bedenken, dass sie (bald) sterben müssen und sich folglich mehr um nur noch Persönliches kümmern.

          9
          1
  8. Normal tickende Menschen stellen sich der Diskussion bzgl. ihrer Vorhaben. Narzisstische Psychopathen scheuen diese Diskussion, weil sie ihre abstrusen Vorhaben nicht argumentativ kommunizieren können. Wahnsinn ist nicht erklärbar und nicht nachvollziehbar! Und daher auch nicht zu verteidigen in einer intellektuellen Auseinandersetzung!
    Dieses Verhalten stellt eine charakterliche Störung im Sinne narzisstischer Überhöhung dar. Das Abstellen der Kritik nicht nur an ihnen als Personen, sondern auch bzgl. ihrer Pläne ist für sie eine Überlebensstrategie. Vor allem für das narzisstische Selbstbild.

    Aber ein weiteres Moment greift hier ein. Die narzisstische Überhöhung ihrer selbst führt zwangsläufig zur Erniedrigung der kritischen Mehrheit bis hin zur Degradierung zum Tier hin. Wobei das ein Kompliment für mich darstellt im Gegensatz zur Akzeptanz durch solche Soziopathen!
    Diese Selbsterhöhung hat ihren Ursprung im Zusammenschluss und in der
    Mitgliedschaft in “elitären” Zirkel, deren geistige Heimat in satanischen Abgründen zu verorten ist!

    37
    1
    1. Wer Unr.cht hat, im Unr.cht ist und dieses mit auch aller Gew.lt kompromiss- und einsichtslos autokratisch durchsetzen will, der braucht d.ktatorische Gew.lt – im Kleinen wie im Großen und mit solchen m. A. n. Kreaturen kann man auch nicht diskutieren – weder im Kleinen noch im Großen. Die wollen einfach mit ihren egomanischen narzistischen sturen Kopf durch die Wand, weil sie meinen, alleine die Weisheit mit Schöpflöffeln gefressen zu haben und das vermeintlich gottgleiche R.cht hätten, diesen eben auch mit allen m. A. n. ethisch-moralisch illegitimen gegen die GOLDENE REGEL verstoßenden Mitteln durchzusetzen bis hin zur Gew.lt.

      Mir erzählten hier kürzlich Leute von ihrem Trouble mit insbesondere einem Mitmieter, der den ganzen Tag nix Besseres zu tun hätte, als die anderen Leute im Haus wie in der Nachbarschaft zu kontrollieren und zu tyrannisieren. Dann erzählten sie, dass in ihrem ganzen Dorf wie in einer Stadt in ihrer Nähe nur böse Leute seien. Dann denken wir mal daran wieviel Streit und Zank und Zoff es in sooooo vielen Familien gibt bis hin zum Bruch nicht nur zwischen Geschwistern, sondern auch zwischen Eltern und Kindern und das meisten nicht, weil es für die Probleme keine vernünftige Lösung gäbe mit gutem Willen, ggfs. eben auch mit einem Kompromiss, sondern weil jede/r meint, allein im R.cht zu sein und das R.cht zu haben, den jeweils eigenen Dickschädel durchsetzen zu müssen allein zu seinem Vorteil und ohne berechtigte Berücksichtigung der Interessen der jeweils anderen Beteiligten.

      Ich sagte nur: nun schau’ mal, wie es schon im Kleinen in sooooo vielen Fällen zugeht – brauchen wir und da noch zu wundern, dass im Großen so ist?

      Solange die Teilwesen des ALL-EINEN mehrheitllich in diesem m. A. n. niederen und niedersten Bewusstsein oder eher Unbewusstsein verharren ist wahrer Frieden, wahre Harmonie im Kleinen wie im Großen m. A. n. eine reine Utopie.

      Nicolas Röcke Fäller hat wie ich schonmal postete im Gespräch mit Aron Russo die Lösung schon in seine Aussage gepackt, die auch beinhaltet, dass “SIE”, die MÄNNER hinter den Kulissen, genau darum wissen, dass alles mit allem verbunden ist – folgendes Zitat am Ende des gut 5-minütigen Videos, aber schaut bitte das ganze Video an:

      “Und solange die Leute sich weiterhin als von allem anderen als getrennt betrachten, werden sie sich am Ende selbst versklaven. Die Männer hinter den Kulissen wissen das und sie wissen auch, DASS, wenn die Leute jemals die Wahrheit, ihre Verbindung zur Natur und die Wahrheit über ihre persönliche Kraft erkennen, der gesamte betrügerische Zeitgeist, den SIE predigen, wie ein Kartenhaus zusammenfällt.”

      https://www.youtube.com/watch?v=gklvpxcLrCc

      Hier noch ein weiteres Video von Aaron Russo, aber es geht darum, dass die Menschen erkennen, dass sie Teilwesen des einen einzigen lebendigen ALL-WESENS sind, das es gibt und jedes “ANDERE”, jedes “DU”, dessen Illusion durch seine Urspaltung entspringt, nicht alleine zu sein, ein Gegenüber zu haben, was ES als GANZES nunmal nicht hat und nie haben wird. Es geht darum, die Aussage Röcke Fällers zu verstehen:

      https://www.youtube.com/watch?v=31DPtM3-pio

      Und auch in diesem Video über den räptiliänischen P.kt, der m. A. n. die Aussage Phil Schneiders quasi bestätigt, wird genau diese Lösung am Ende gesagt – die Menschen müssen es nur endlich zur Kenntnis nehmen, verstehen und danach handeln:<

      https://www.youtube.com/watch?v=gFO23ITIL2Y

      Doch noch immer stellt sich dann die Frage: WENN und davon gehe ich nach insbesondere der Aussage von N. Röcke Fäller aus, diese MÄNNER hinter den Kulissen WISSEN, dass alles und alle miteinander verbunden ist/sind in dem einen einzigen lebendigen ALL-WESEN, von dem auch sie Teilwesen sind – WARUM tun sie all diese bästialischen Dinge. Sie müssten doch dann auch zu der Logik gelangen, dass sie sich das alles dann im Endeffekt als Teile des Ganzen letztendlich auch sich selbst antun und all die Folgen ihrer bösartigen Taten eben dann auch auf sie selbst zurückfallen – und das betrifft auch die nichtirdischen bästialischen Teilwesen des ALL-EINEN. – Das widerspricht auch aus deren Sicht unter der Prämisse, dass sie all das wissen, auch deren Logik.

      Wie ich an anderer Stelle schon erläuterte verhalten "SIE" sich wirklich analog den Kräbszellen in einem menschlichen oder tierischen oder gar pflanzlichen Körper, die just dann mit dem Körper sterben, wenn sie ihn dann endlich für sich alleine haben.

      Meiner Ansicht nach.

      2
      4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert