web analytics
Robert Habeck (Grüne) · Bildquelle: FDS

Der leidgeplagte Deutsche, akut von Energiekrise, Inflation, Grundgüterteuerung und diversen Spitzensteuersätzen und Verbraucherhöchstpreisen bedroht, darf sich über eine neue Steuer freuen. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck von den Grünen, der schon bei seiner “Gas-Mission” in den arabischen Emiraten kläglich scheiterte, kündigte eine sogenannte “Gas-Umlage” an, die den Verbraucher künftig zusätzlich zu den horrenden Gaspreisen verrechnet wird.

Verbraucher dürfen erneut zahlen

All das, um die Unternehmen und hier vor allem die Großkonzerne möglichst zu schonen, so gibt es Habeck selbst unumwunden zu. Denn aufgrund der “unsicheren” Gaslieferungen aus Russland, müsse das mittlerweile zum Luxusgut avancierte Gas an die versprochenen Verbraucher in der Industrie teuer verkauft werden. Damit die Unternehmen aber in keine Schieflage geraten, soll eben der Verbraucher erneut zur Kasse gebeten werden.

Die Gas-Sondersteuer, mit der alle Bürger ab 1. Oktober zur Kasse gebeten werden sollen, kann mit bis zu 1.000 weiteren Euro pro Jahr zu Buche schlagen. All das, obwohl Nord Stream 2 fertig und bereit für Gaslieferungen in Hülle und Fülle stünde. Wären da nicht die von den USA erzwungenen Sanktionen gegen Russland…ganz abgesehen von den Milliardengewinnen, die diverse Sektoren im Energiebereich derzeit einfahren, also meilenweit entfernt von “Schieflagen” sind. 

https://twitter.com/Darling_2022/status/1552725470915039232



Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.



Von Redaktion

46 Gedanken zu „Habeck kündigt nächsten Hammer an: Neue “Gas-Sondersteuer” für Deutsche, damit Unternehmen nicht leiden“
    1. @Kostas

      Der Spruch stammt vom Februar 1933 aus den USA. In mehreren großen Städten demonstrierten jüdische Fanatiker, zerstörten die deutschen Läden und Einrichtungen und schlugen die Beschäftigten krankenhausreif. Leitspruch: “No german goods!”
      Erst im April 1933 regierte das Deutsche Reich mit den Schildern: “Deutsche, wehrt euch! Kauft nicht bei Juden!”
      Sie sehen, verehrter Hellene, alles hat einen Anfang, oft aber anders als vermutet.

  1. Autor Peter Heisenko schreibt

    Ex-Kanzlerin Merkel hat es vor wenigen Wochen gestanden:

    Das Minsk-Abkommen sollte nicht Frieden schaffen, sondern diente der ungestörten Aufrüstung der Kiewer Armee während der letzten sieben Jahre

    https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20222/merkels-perfide-rolle-im-ukraine-konflikt/

    Zwei Wochen später hat der Ex-Präsident der Ukraine Poroschenko Merkels Darstellung bestätigt, aus seinem Londoner Exil, wohin er geflüchtet ist und sich in Sicherheit gebracht hat.

    Allein das zeigt die verlogene Politik Kiews mit der Hilfe des Westens.

  2. Während Annalena Koboldina die Griechen und Türken gegeneinander aufzuhetzen versucht, hat der ungarische Außen- und Wirtschaftsminister Szijjártó in Moskau einen Vertrag über 700 Millionen Kubikmeter Gas-Sonderlieferung für Ungarn abgeschlossen.
    Was die zwei Grünidioten zusammen für Deutschland NICHT hinbekommen, hat der Ungar ganz alleine erreicht.
    Ok, Szíjjártó ist KEIN Absolvent der Gehirnwäscherei von Klaus Schwab….aber ein intelligenter, gebildeter Patriot…

    16
  3. Da sagt der doch wahrhaftig “… weil Gazprom ein unzuverlässiger Gaslieferant ist …”.
    Was für eine dreiste Lüge!
    Nur, um seine ideologisch bornierte “Energiewende” im Verein mit seiner Arschkriecherei den USA gegenüber zu vernebeln, lügt der die Menschen hier im Land dreist an – und die ARD hält ihm das Mikro hin, ohne eine einzige kritische Nachfrage. Was das doch für Waschlappen sind dort!
    Hör zu, Habeck: Oft weiß man ja bei all deinem Geschwurbel gar nicht mehr, ob du das Gas der Russen jetzt willst oder doch lieber nicht. Da du die Russen bzw. Gazprom beschuldigst, unzuverlässige Gaslieferanten zu sein, gehe ich mal davon aus, dass du deren Gas gerne hättest. Nun denn, dann sorge dafür, dass die die erforderliche Turbine endlich bekommen (die Nachrichtenlage ist nicht eindeutig, ob die die schon haben) und dass sie die anderen Turbinen, die eine Wartung nötig haben, schnellstens repariert und gewartet kriegen, damit Nordstream1 schnellstens wieder voll einsatzfähig ist. Da dies über Siemens und Siemens-Kanada geht, könnte das wieder umständlich werden (wegen all der Sanktionen, die ein Herr Habeck mitbeschlossen hat). Nun denn, da bleibt noch Plan B: Nimm doch einfach Nordstream 2 in Betrieb. Diese Pipeline ist nagelneu und funktionstüchtig.
    Und dann, aber erst dann, wenn die Russen dann nicht liefern, dann kannst du sie als “unzuverlässig” bezeichnen. Vorher ist das eine verlogene Diffamierung.
    Mal sehen, wie lange du noch durchkommst mit diesen Lügen – die mich allerdings nicht wirklich überraschen. Für mich sind die “Grünen” ohnehin die mit Abstand verlogenste Partei der bundesdeutschen Nachkriegsgeschichte. Umweltschutz – Pazifismus – dass ich nicht lache! Deine Sorge gilt sowieso nicht den Menschen, die durch deine erratische “Wirtschafts-” Politik in die Armut getrieben werden. Deine Sorge gilt nur dem drohenden Machtverlust der Grünen, die dann die Zerstörung dieses Landes nicht mehr weiterbetreiben können.

    18
  4. Fragen sie bitte auch gar nicht erst, warum diese “Sondersteuer” legal sein soll. Erschließt sich mir nicht, warum Oma Erna und Arbeiter Müller, das Erdgas für Unternehmen X und Y bezahlen sollen. Das ist deren eigene Aufgabe, aber die Juntajustiz wird es schon “begründet” bekommen, warum das “legal” sein soll, ist halt so ein toller Rechtsstaat, diese BRD, mit politisch handverlesenen Richtern.

    15
  5. Fast alle “Probleme” gäbe es nicht, wenn es keine “demokratischen Politiker” gäbe, denn diese verursachen diese, planmäßig, wissentlich, willentlich, weil sich daraus Macht und Pfründe ergeben (wer nicht liefert wird von der NWO entsorgt und was sollten Kreaturen wie Herr H. oder Frau B. oder Herr S. aus Hamburg dann nur machen, bliebe ja nur H-IV).

    Oder wie ich vor 15 Jahren schon kommentierte, als es um die Wehrpflicht ging. Erst hat die Politik über 2 Jahrzehnte die Wehrpflicht lächerlich und nutzlos gemacht, um dann sagen zu können, daß man die ja zu nichts gebrauchen können, also kann sie weg. Und so kam es dann auch. Erst das Problem erzeugen, dann die Scheinlösung anbieten, welche alles noch viel schlimmer macht, damit dann, nach der Wahl, eine “bessere Lösung” aufgetischt werden kann, welche es noch schlechter macht = Kurzzusammenfassung “demokratischer Politik”.

    Das es diese “Nazis” (wie ich) waren, die dann immer sagten, daß die Buntewehr dann ein Problem mit dem Nachwuchs bekommen werde, andere noch auf die fehlenden Lkw-Fahrer hinwiesen, wenn die BW nicht mehr im Jahr tausenden den Lkw-Führerschein verpaßt in den BW-Fahrschulen, durfte schon gar nicht stören.

  6. Habock und Bärbeck * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * (selbstzensiert wegen Gewaltverherrlichung)

    19
  7. Wer wahren denn die Bürger beim Bürger” dialog” in Bayreuth, die Habeck beklaschten? Heimbewohner die an Demenz leiden oder ausgesuchtes Personal, vielleicht gibt es den einen oder anderen aus Bayreuth, der die Teilnehmer kennt. Also welche die den Cent zweimal umdrehen und nicht wissen wie sie nächste Gasrechnung bezahlen sollen, mit Sicherheit heißt nicht. Unter den Buhrufern schon eher.

    12
  8. So was muss als sichtbares Symbol für die Nachwelt auf den Marktplätzen ausgestellt werden.

    Ich hoffe für die Nachwelt, dass die Ceaucescu-Option bei Robäääärt wegfällt, das wäre zu einfach, so einfach darf so ein Kinder- und Menschenfeind dann doch nicht davonkommen!

    14
    1. Sorry, war was schiefgegangen. – Also nochmal:

      Und Göring-Eckhardt fordert CO2-Vermögensabgabe – temporär – das ich nicht lache.

      Es geht um Enteignung und NOTSITUATION haben die echten Dtschn. nur wegen deren katastrophaler Misswirtschaft. – Es geht nur um die Umverteilung echten Vermögens in die Hände der SAT-ANs-Bande. Diese Schulden sind alles Luftschulden – gedruckt und noch nicht mal gedruckt, sondern im Computer mit Knopfdruck erzeugt. – Genaugenommen ist es Falschgeld, was da angeblich die Schulden dieser RöGIERung bei der m. E. SAT-AN-istenbande ist, wie ich das schonmal anhand dem Beispiel mit dem kleinkriminellen Falschgelddrucker erklärt habe. – Die geben Luft-Falsch-Geld als Kredite an die ReGIERungen, die zwecks Rückzahlung dann die echten Werte ihrer Bev.lkerung enteigenen – aber in Dtschld. trifft das nur die echten Dtschn. – die anderen schaffen ihre Kohle in ihre Herkunftsländer und ansonsten traut sich diese ReGIERung eh niemals an die ‘ran – da könnten u. U. ein paar Köpfe rollen.

      Es geht nur um Enteignung – Umverteilung des echten von der noch steuerzahlenden echten vermutlich mehrheitlich echten dtschn. Bev.lkerung erarbeiteten und schon zigmal versteuerten ersparten Vermögens.

      So sieht das aus und mir schwillt allmählich der Kamm und ich warte wirklich nur noch auf eine höhere Macht, die die alle mit einem Handstreich aus der Welt und aus dem Leben fegt – die Zeit der Gnade mit denen ist lange vorbei – es fehlt ihnen an jeglicher EIN-SICHT, an jeglichem Gewissen – sie treiben es im Gegenteil immer schlimmer.

      Da kann man nur noch sagen: “Wehe wenn sie losgelassen” und die sind schon viel zu lange losgelassen – wird Zeit für die umgehende Rückkehr in die Büchse der Pandora.

      Grrr.

      Meines Erachtens.

      https://www.handelsblatt.com/dpa/wirtschaft-gruene-goering-eckardt-wegen-krisen-fuer-temporaere-vermoegensabgabe/28558822.html

      12
  9. Er soll der beliebteste Politiker in Deutschland sein. Bitte zahlen und nicht jammern. “Fuer Pseudodemokratie und Pseudowerte. Wie eine Weihnachtsgans wird der Buerger ausgenohmen und die finden das ganz Toll. Irre und noch Irrer. Die Waffen sind alle schon zu Schrott gebombt und die Erklaerung der Naziukraine, sind Defekt.

    16
    1. Warum wurde der wohl BÜRGER genannt? – Zwangs-BÜRGER für die ohne seine Einwillilgung von der ReGIERung gemachten Falschgeldschulden/Luftschulden – sh. meine vorstehende Erläuterung.

      Meines Erachtens.

      13
  10. Bis wir nichts mehr besitzen und versklavt, äähm glücklich sind!

    Letztendlich ist es eine Zwickmühle. Voraussichtlich werden die Heizungen im Winter zwar funktionieren, aber dennoch werden sich zunächst möglicherweise sehr viele Leute dafür entscheiden, freiwillig für den Frieden zu frieren, indem sie allenfalls auf niedrigster Sparflamme heizen, um die ruinösen zu erwartenden Horrorkosten abzuwenden. Nun ist aber absehbar, das freiwilliges frieren für was auch immer, auf Dauer nicht durchzuhalten ist. So werden dann vermutlich in dem Trugschluss, das Strom vielleicht etwas günstiger sei, so nach und nach unzählige Heizlüfter ausgepackt, womit ein folgender Blackout unweigerlich vorprogrammiert wäre.

    Als was also kann Habecks gegen das Volk gerichtete Politik betrachtet werden, als vorsätzlicher Raubzug gegen die Bürger, oder schlichtweg einfach nur als korrupt, verbrecherisch und kriminell?

    Nachdem Habeck am vergangenen Donnerstag bei einem „Bürgerdialog“ in Bayreuth allen Ernstes in ausgemachter Ceaușescu-Manier ankündigte, dass die Deutschen wieder lernen müssten, mit Krisen umzugehen und mit ihnen zu leben, erntete er zum wiederholten mal einen Vorgeschmack auf die vorgezeichneten Volksaufstände, wobei er unter einem Pfeifkonzert vortrefflich als Lügner und Kriegstreiber bezeichnet wurde. (Quelle unten)

    Aber auch die Champusliebhaberin Nancy wird sich trotz ihrer angekündigten guten Vorbereitung sehr sehr warm anziehen müssen, denn die kältetreibende, politisch beabsichtigte Enteignung der Bürger hinter dem Vorwand des bösen Russen, wird vermutlich nicht nur jene weiterhin auf die Straßen treiben, die seit Corona beharrlich für Frieden, Freiheit und Selbstbestimmung einstehend, ihre Verachtung gegen die Demokratie herausbrüllen, weil die Bürger zunehmend begreifen, dass sie die Rechnung für den dahinterstehenden Green Deal nicht bezahlen wollen.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/habeck-bei-buergerdialog-ausgepfiffen-und-niedergeschrien/

    26
        1. Nicht das ich seit um 2010 immer und immer wieder erklärt hätte, aber das Wahlsystem der BRD ist sehr einfach.

          Wer hingeht und wählt, egal was, stimmt zu. Auch “ungültig” ist hingehen = Zustimmung. Zustimmung zum “demokratischen Prozeß” und der bedeutet, wer die meisten Stimmen bekommen hat, ist von ALLEN hinzunehmen.

          Wer nicht wählt stimmt auch zu, denn er hat sich für “was auch immer die anderen wollen” entschieden. Die Möglichkeit “ich lehne das Gesamtangebot ab”, gibt es nicht.

          Ich hab damals dann noch schrieben: Wenn nur noch Merkel zur Wahl geht und sich selber wählt, dann haben 100% Merkel gewählt und damit ist Merkel gewählt, es gibt keine Mindestbeteiligung, die nötig wäre.

          Teuflisches System, so einfach, so tödlich und praktisch alle sind zu verblödet es zu begreifen, selbst wenn ich es ihnen direkt ins Gesicht schreibe.

          Also Ishtar, haben Sie ausgesucht, ja oder ja?!

          5
          3
    1. Wieder mit Krisen umzugehen – wir haben nur EINE Krise und diese ist diese VasallenreGIERung und der sie befehlende Deep State – die Schattenmächte – vermutlich AN-UNNA-KI-sch.

      Und DIESE Krise gehört schnellstens beseitigt – die höheren positiven Mächte sollen sich jetzt mal spurten und die aus der Welt und aus dem Leben fegen zurück in die Büchse der Pandora für immer und ewig.

      Die Welt und das Leben den Sanftmütigen, Friedfertigen wahrhaft Gerechten, Wahren und Liebenden und echten wahren Guten.
      Meines Erachtens.

    2. Nur ausgepfiffen? – Warum nicht wenigstens stinkende faule Eier? – Oder eine dicke Ladung Gülle von den Bauern?

      Meines Erachtens.

      10
  11. Wann schickt die endlich jemand dort hin, wo sie hingehören – am besten auf den Saturn schießen, wo sie herkommen m. E. und dann energetisch abriegeln, so dass für sie jedes Entkommen unmöglich ist. – Ab in die “Büchse der Pandora” zurück.

    Meines Erachtens.

    11
    2
    1. Ich glaube, der kann gar nichts tun. Im Gegensatz zu Leuten, die sich damit nicht abfinden wollen und sich dann eine neue Betätigung suchen, will er aber Geld für sein Nichtstun.

      7
      1
      1. Welcher Grüne und deren Wähler können ihren eigenen Lebensunterhalt verdienen? Keiner, denn die Meisten sind in einer staatlichen parasitären und überflüssigen Einrichtung beschäftigt. Bestes Beispiel sind die heutigen Schulen mit den versifften Lehrern. Die meisten Kinder kommen aus der Schule und können nicht mal rechnen, lesen oder richtig schreiben! Also völlig überflüssig das Ganze!

        10
  12. Jetzt muß er nur noch Kanzler werden, dann gibt es auch wieder eine HJ: Die grüne Jugend!
    Und ja, den Mehrheitsdeutschen traue ich zu, daß sie den zum Kanzler machen.

    18
  13. Es werden damit keine Unternehmen gerettet.
    Genauso wie auch die ehemalige DDR nicht mit dem Soli gerettet wurde.

    Die Wahrheit ist: Es müssen einfach immer neue Abgaben erfunden werden
    um den aufgeblasenen Kasperlzirkus (Selbstbedienungsladen) weiterhin finazieren zu
    können und in der Restwelt den Popanz mit den dicken Hosen zu spielen.
    Das ist alles.

    25
  14. dieser grüne fasseldepp wird ja gerade
    Im german mainstream als der nächste
    superkanzler angepriesen)))

    die deutschen sind kurz vor ihrer
    unumkehrbaren komplettverblödung.

    die deutsche endlösung haben die amis
    und die stockexchange brexitler mit wahrer
    bravur gelöst…congratulations)))

    24
    1. Komplettverbloedung trifft es auf Deutschland vollkommen zu. Es ist wie im Glaspalast. Was stimmt mit diesem Land eigentlich nicht, das es ganz Europa in den Abgrund ziehen will. Groessenwahn, Arroganz, Einbildung, Verbohrtheit, Hass, Hetze, Belizismus. Nix gutes kommt heraus

      11
    2. Hier muss ich es mit einer Aussage aus der ehemaligen DDR relativieren.
      Wir haben unser Soll mit der Verblödung der Deutschen über erfüllt. Wir sind jetzt bei 150%!

      11
  15. Jetzt soll der deutsche Steuerzahler neben den vielen Zugereisten und unfähigen Politikern auch noch die Unternehmer alimentieren, die sich eh schon dick und doof an uns verdient haben.
    Ich kanns nicht mehr glauben was hier abgeht. Habeck und seine grünen Konsorten sind total verrückt geworden.

    27
    1. Alimentieren ist deutsches Spezialgebiet, am Beste die ganze Welt. Unendliche Schuld und unendlich Zaster, weil Arbeit macht frei.

      WARNUNG vor “We For Humanity” SHILLS:

      Diese Bastarde stehlen einfach alles. “Wer wir sind und was wir tun” ist nicht von denen. Ist ja alles nur geklaut.. https://www.youtube.com/watch?v=FVnsHNh0e20

      Die ganze Seite ist nicht sauber:

      https://corona-blog.net/2022/07/23/holocaust-ueberlebende-schicken-offenen-brief-an-die-drei-richter-des-soldatenprozess/

      Hat genauso wie diese namenlose “Initiative” kein Impressum. Lasst euch nicht täuschen.

      10
    2. Angelique – es geht um Dtschn.-Mörd – nix anderes. Die h.ssen die echten Dtschn..

      Es geht um nix anderes als die totale sukzessive Vern.chtung der echten Dtschen., die diese Klientel h.sst wie auf’s Blut.

      Schau’ mal, was sie noch auf Lager haben:

      https://www.wochenblick.at/meinung/menschenfilet-mit-kraut-knoedel-sie-wollen-uns-kannibalismus-aufzwingen/

      Warum das? – Weil sie selbst Menschen fressen wollen – denn sie selbst sind keine Menschen – es sind Röptiloide – Reptilien – AN-UNNA-KI-Röpto-R.sse, die ihre Form wandeln können, weil sie das Ver- und Entdichten von Energie beherrschen. Empathie haben sie dagegen genausoviel wie eben ein Reptil – eine AN-A-KONDA, wie ein Krokodil, ein Waran – es sind empathiefreie Reptilienwesen – vor allem die, die die Schattenmächte hinter denen, die sie im Vordergrund installiert haben.

      Ich erinnere nochmal an Phil Schneider:

      https://www.youtube.com/watch?v=o5JNQuLdsIc

      Und an Juncker mit seinen “Führern anderer Planeten”:

      https://www.youtube.com/watch?v=wy4zO3_VDLo

      Das hier habe ich leider nur in Englisch – müsste man sich ggfs. die Mühe machen und ein Google-Übersetzungsprogramm bemühen:

      https://www.henrymakow.com/2022/05/are-aliens-pulling-the-strings.html?_ga=2.246271303.278872712.1648752767-346964864.1627224119

      Und bei Google kann man unter “archäologische Bilder ANUNNAKI” sich diese diversen Viecher mal angucken.

      Meines Erachtens.

      7
      3
      1. Ergänzung: Übrigends – fällt mir selbst gerade auf – schau’ Dir mal das Wort “Waran” für diese tierischen Echsen-Viecher mit dem giftigen Speichel an. – Das setzt sich zusammen aus WAR und AN – WAR-AN. – Kr.eg und AN, der menschenfeindliche HIMMELS-Fake-Gott, Chef der AN-UNNA-KI.

        Meines Erachtens.

        4
        6
        1. Ishthar,
          Mir ist egal, ob Waran, Buran, Satan, Maman, Papan, Kakan oder sonst was!

          Es geht doch nun schon ums überleben! Und wenn wir statt ständig Alimentan oder Annuitan zu schreiben oder zu kommentieren nicht umgehend vereint und entschlossen aktiv werden, ist es zu spät!!!

          Handeln statt reden und schreiben, das wäre dringend nötig! Diesem Widerling Schwab muss man doch die ausgeleierten Windeln runterziehen können, verdammich nochmal.

          1. Dazu gehört, auch außerhalb der Blogs persönlich Menschen zu erreichen und aufzuklären, was ich -wie es sich ergibt- immer wieder versuche mit äußerst mäßigem bis null Erfolg. – Die Minderheit derer, die hier auf diesen Blogs unterwegs sind, ist wirklich die Minderheit – die Massen sind alle gespalten – religiös und/oder ideologisch und dann noch wegen allem möglichen anderen Kinderkackekram. Die eh sich schon de facto in der Minderheit befindenden echten Dtschn. machen nachdem, was ich hier schon in der Provinz erlebe, noch maximal 30 %, eher weniger, der Bev.lkerung in Dtschld. aus.

            Und von denen ist m. E. der größte Teil geh.rngewaschen süstemkonform, völlig ignorant, ÖR-hörig, überaltert oder jung links verblendet.

            Das können Sie vergessen. – Gehen Sie und machen Sie das auch, die Leute persönlich im persönlichen Gespräch versuchen aufzuklären.

            Die sind kaum bis null in der Lage, Ihnen geistig zu folgen – die sind unfähig, die ganze Komplexität zu durchschauen und selbst wenn sie merken, dass da was dran sein könnte, wollen sie es nicht wissen, weil es ihre “heile Welt” kaputtmacht, ihnen ihre gute Laune verdirbt und sie obendrein eh schon um den Erhalt ihrer physischen Existenz kämpfen müssen und/oder mit ihren Kräften am Ende sind.

            Gehen SIE ‘raus und versuchen Sie, die Massen aufzuklären und ihnen vor Augen zu führen, WAS hier wirklich läuft.

            ANNUIT steht auf dem von der Weltbank Fed kreiierten und gedruckten und ausgegebenen 1-Dollarschein. AN und NUIT sind dem Unternehmen gewogen, eine neue Ordnung der Welt zu errichten und aus Vielem Eines zu machen (im Sinne von aus Vielen EIN Cyborg-Kollektiv aus denen, die sie dafür noch auswählen – die anderen sollen ja über den Jordan gehen).

            Lesen Sie doch, was Abnabomba schreibt. – Der denkt schon, ich hätte eine Meise. – Dann soll der mal erklären, wer ANNUIT ist, der/die lt. von der Weltbank gedrucktem und ausgegebenen 1-Dollarschein nebst der Pyramide mit dem allsehenden Auge drauf und auf der Rückseite “Ordnung aus dem Chaos”, ist – wer bitteschön ist ANNUIT, der/die diesem Unternehmen der Errichtung einer NWO gewogen ist – das heißt das nämlich aus dem Lateinischen ins Dtsche. übersetzt.

            Normalerweise gelten doch Banker als stocknüchterne staubtrockene Typen – wie also kommen die dazu, so einen 1-Dollarschein zu drucken und auszugeben?

            Mal darüber nachdenken, WAS für eine Macht wirklich hinter all dem steht und dabei an Juncker und seine “Führer anderer Planeten” (vor dem EU-Parlament außerprotokollarisch und lallfrei und schwankfrei geäußert) denken und auch an Phil Schneider – das Video habe ich oft genug gepostet. Kann es gerne nochmal tun.

            Wieso hat Kläus Schwöb eine Leninbüste im Büro stehen, wenn er mit dessen Gesinnung keinen Vertrag hat? – Hängt man sich Bilder von Berühmtheiten an die Wand, die man verachtet oder die man bewundert oder gar verehrt?

            Warum gibt es von Kläus Schwöb Aufnahmen in einer Art Magierkluft?

            Usw. usf..

            Meines Erachtens.

            Stellt Euch selbst die logischen plausiblen Fragen.

          2. @Ish.tör
            Sie baten um Erklärungen. Sollen Sie haben.
            Dollarnote: Annuit, korrekt Annuit coeptis, Latein, heißt übersetzt “dem kühnen Beginnen gewogen”. Das schrieben die Gründerväter der USA 1776 auf ihren Dollarschein und hofften, ihr neuer Staat ruhe auf göttlichem Segen.
            Annuität ist ein Wirtschaftsbegriff.
            Auf der Rückseite steht: “NOVUS ORDO SECLORUM”. Das heißt „Eine neue Ordnung der Zeitalter“ nicht „Ordnung aus dem Chaos“.

            Ihr bis zum Abwinken vorgeführtes “Annunaki” entstammt dem frühen Mesopotamien und beschreibt mit der Zielsicherheit der mittleren Steinzeit die himmlische Wesen, Götter. Mehr nicht.
            Unter den gelernten Historiken sind genügend Intelligenzabstinenzler vorhanden; ungelernte Möchtegerne verbessern die Situation nicht.

      2. Das ist schon so irre, dass es keine Worte mehr dafür gibt, Ishtar. Die rote Linie ist längst überschritten. Das ist Teufelswerk. Meschen essen, damit die Menschheit überleben kann, ein Widerspruch in sich und völlig abartig. Solche Leute, die so etwas aussprechen, gehören weggesperrt für immer.

        4
        1
        1. Mindestens. – Und weil es eben ANNUIT ist – SAT-AN-isch, können sich auch die wenigsten vorstellen, dass es wirklich nichtmenschliche Wesenheiten sind, die als Schattenmächte die Fäden ziehen und all diese Vasallen – ob gezwungenermaßen, erpresstermaßen, gekauftermaßen oder wie auch immer – 100 % befehligen und steuern und dass das Ziel dieser Schattenmächte das ist, was Phil Schneider sagte: Agenda 2029/2030 – totale Übernahme der dann menschenfreien Erde durch diese.

          Nichts besitzen heißt für die dann auch “kein Leben mehr besitzen”.

          Meines Erachtens.

          Meines Erachtens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert