Unga­ri­scher Minis­ter­prä­si­dent Orban startet Youtube-Kanal

sdr
Von unserem Ungarn-Korre­spon­denten Elmar Forster
Zusätz­lich zu seinen Face­book- und Insta­gram-Seiten hat der unga­ri­sche Premier­mi­nister  damit begonnen, seinen YouTube-Kanal hoch­zu­laden. Zwar war der Kanal schon seit 2013 präsent, akti­viert wurde er aber erst jetzt. Viktor Orbán war bisher schon auf Face­book und Insta­gram präsent, aber erst jetzt hat er sich auch auf der belieb­testen Video-Sharing-Site aktiviert.

Die Eröff­nung des Kanals dürfte wohl eine neue Infor­ma­ti­ons­kam­pagne des Premier­mi­nis­ters darstellen, um auch jüngere Wähler für den Wahl­gang am 3. April 2022 zu mobilisieren…

Hier der link zum Kampagne-Video: „Ungarn geht  nach vorne, nicht zurück.“

 

Unser Ungarn-Korre­spon­dent Elmar Forster, seit 1992 Auslands­ös­ter­rei­cher in Ungarn, hat ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die west­liche Verleum­dungs­kamp­gane vertei­digt. Der amazon-Best­seller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklu­sive Post­zu­stel­lung und persön­li­cher Widmung) beim Autor bestellbar unter <ungarn_​buch@​yahoo.​com>

3 Kommentare

  1. Höchste Zeit, dass Fidesz ein aggres­sives Wahl­pro­gramm startet und die Bevöl­ke­rung von Orban über­zeugt. Würde die Oppo­si­tion gewinnen, stünde Ungarn die gleiche mora­li­sche Verwahr­lo­sung ins Haus wie sie in anderen EU-Staaten bereits seit Jahren zu beob­achten ist, z. B. Gender im Verbund mit über 60 Geschlech­tern, Sexu­al­kunde für Kinder­gar­ten­kinder, Geschlechts­um­wand­lungen bei Minder­jäh­rigen, straf­freie Abtrei­bungen bis zum 9. Monat etc. etc. Ungarn ist bisher von diesen wider­li­chen Auswüchsen der Grünen, Roten und Linken verschont geblieben, und ich kann nur hoffen, dass die Ungarn genau hinschauen, um zu erkennen, in welchem Para­dies sie leben.

  2. Mir fehlen die Fähig­keiten es ins engli­sche zu Über­setzen, er (orb.) steht dort mit dem meist gehassten Poli­tiker ( true.) des Westens, derzeit.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein