Anwalt bei Anti-Corona-Demo vor Bundes­ver­fas­sungs­ge­richtshof: „Verant­wort­liche Poli­tiker werden vor Straf­ge­richtshof landen“ (VIDEO)

Eine ermu­ti­gende und scharfe Rede hielt der deut­sche Rechts­an­walt Markus Haintz bei der vergan­gene Woche statt­ge­fun­denen Anti-Corona-Maßnahmen-Demons­tra­tion vor dem Bundes­ver­fas­sungs­ge­richt in Karls­ruhe, die von zahl­rei­chen system­kri­ti­schen Anwälten orga­ni­siert und durch­ge­führt wurde. In der Rede sprach Haintz von Repres­sa­lien und Zensur, die er selbst seit seinem Kampf für Frei­heit erlebt (von Bank­kon­to­kün­di­gung bis hin zu Klagen), zugleich übte er aber auch scharfe Kritik am poli­ti­schen Estab­lish­ment, welches durch die Corona-Maßnahmen alle geltenden Rechts­grund­sätze ohne halt­bare Begrün­dungen und Beweise breche und eine Diktatur einführe. Viele der dafür verant­wort­li­chen Poli­tiker würden sich daher hoffent­lich bald vor dem inter­na­tio­nalen Straf­ge­richtshof verant­worten müssen. Seine Mitmen­schen ermun­tert der Rechts­an­walt zum aktiven Kampf und zum Aufstehen gegen die Frei­heits­be­rau­bungen. Kein Staat der Welt dürfe mündigen Bürgern vorschreiben, wie sie zu leben haben. Hier das gesamte Video:

1 Kommentar

  1. Die Menschen verdrießt’s, daß das Wahre so einfach ist; sie sollten bedenken, daß sie noch Mühe genug haben, es prak­tisch zu ihrem Nutzen anzu­wenden. Johann Wolf­gang von Goethe

    Wer die Frei­heit wegen der Sicher­heit aufgibt, wird am Ende alles verlieren. Benjamin Franklin

    Der größte Schaden entsteht durch die schwei­gende Mehr­heit, die nur über­leben will, sich fügt und alles mitmacht. Sophie Scholl

    Wir können sie nicht zwingen, die Wahr­heit zu sagen. Wir können sie aber dazu bringen, immer dreister zu lügen.“ Bern­ward Vesper

    Wer die Wahr­heit immer noch nicht weiß, der ist ein Dumm­kopf! Wer aber die Wahr­heit weiß und diese eine Lüge nennt, der ist ein Verbre­cher! Bert­hold Brecht

    Es ist gefähr­lich, Recht zu haben, wenn der Staat Unrecht hat. Fran­çois-Marie Arouet Voltaire

    Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen. Abraham Lincoln

    Nur die Lüge braucht die Staats­ge­walt; die Wahr­heit steht von alleine aufrecht. Thomas Jefferson

    12

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here