Argen­ti­ni­sche Poli­ti­kerin wirbt mit heißem Tango für ihre Kongress­wahl und Frau­en­rechte (Video)

Die argen­ti­ni­sche Poli­ti­kerin Cinthia Ferandez krönte ihre Kampagne für die Kongress­wahlen mit einem Tango in heißer Unter­wä­sche vor dem Kongressgebäude.

Die 32-Jährige, zuvor Model und Fern­seh­mo­de­ra­toren, postete auf ihrem Insta­gram-Kanal einen Werbe­spot, der sicher nicht nur bei den männ­li­chen der etwa rund fünf Millionen Follo­wern gut ankommen wird. Denn die Neo-Poli­tiker will sich als laut eigenen Angaben als Abge­ord­nete vor allem für Frau­en­rechte einsetzen.

Hier das Video:

 

Quelle: info­madel


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here