Bilder der slowa­ki­schen Region Turiec (Turz) verzau­bern die Welt

Kirschbaum in der Region Turiec, fotografiert von Jozef Morgoš

 

Jozef Morgoš foto­gra­fiert seit sieben Jahren die Region Turiec (Turz)

In den vergan­genen sieben Jahren ist Jozef Morgoš in seiner Heimat­re­gion Turiec in der nörd­li­chen Mittel­slo­wakei herum­ge­wan­dert und hat Dutzende von Fotos gemacht. Seit kurzem werden seine Bilder auch außer­halb seiner Heimat wahrgenommen.

Das Bild eines Kirsch­baums in der Nähe des Dorfes Žabo­k­reky, das über alle vier Jahres­zeiten hinweg aufge­nommen wurde, hat den größten Nach­hall ausgelöst:

Kirsch­baum in der Region Turiec in vier Jahres­zeiten, foto­gra­fiert von Jozef Morgoš

„Ganz zufällig stellte ich fest, dass ich bereits so viele Fotos hatte, dass ich eine Foto­serie des Baumes in allen Jahres­zeiten erstellen konnte“, erklärte Morgoš gegen­über der Regio­nal­zei­tung My Turiec.

„Die Foto­serie ist in mehreren Medien sowie online auf der ganzen Welt erschienen; sie haben es sogar bis nach Nord­ame­rika und Indien geschafft.“.

Nachdem er die Bilder in den sozialen Medien gepostet hatte, wurden sie sehr populär und der Foto­graf erhielt von vielen Leuten Anfragen.

Ermu­tigt durch das Feed­back der letzten Wochen, möchte Morgoš weiterhin ähnliche Foto­se­rien erstellen.

Quelle: Slovak Spec­tator


2 Kommentare

  1. Wunder­schön. Ein Hoff­nungs­schimmer in einer düsteren Welt. Da geht mir das Herz meiner Heimat auf. Vielen Dank.

  2. Einfach wunder­bare Bilder! Da möchte ich gleich meine Sachen packen und mir dieses schöne Stück Land ansehen, aber auch seine Bewohner kennen­lernen. Ich denke aber auch an mein geliebtes Erzgebirge.
    Viel­leich kann „Unser Mittel­eu­ropa“ bald wieder einmal Fotos von Herrn Morgos hier zeigen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here