Doku zerlegt Trans-Agenda der Globa­listen: What is a woman?

screenshot: IMDb

Von JÖRG WOLLSCHLÄGER |Die anti-biolo­gi­sche Pseu­do­wis­sen­schaft von der Gender-Lehre [Link] ist ein Eliten­pro­jekt, das der Umpro­gram­mie­rung und Verun­si­che­rung der Bevöl­ke­rung dient, indem die Grund­lagen der mensch­li­chen Natur ange­griffen werden. Ihr Begründer John Money behaup­tete ein getrennt vom biolo­gi­schen Geschlecht bestehendes psycho­so­ziales Geschlecht [Link]. Diese schein-akade­mi­schen Phan­tas­te­reien werden allein in Deutsch­land an 200 univer­si­tären Lehr­stühlen verbreitet. Die Wich­tig­keit die die Sozial-Inge­nieure dieser wirk­lich­keits­fremden Gehirn­wä­sche beimessen wird deut­lich wenn man bedenkt, daß es zum Vergleich deutsch­land­weit nur 190 Lehr­stühle für Phar­mazie und 120 Profes­suren für alte Spra­chen gibt [Link].

 

Eine kriti­sche US-Doku zum Thema von The Daily Wire [Link] mit dem Kommen­tator Matt Walsh erschien am 1. Juni, dem Beginn des „Stolz­mo­nats“. Der Trailer von „What is a woman?“ ist hier zu finden:

 

 

 



Bitte unter­stützen Sie unseren Kampf für Frei­heit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Bank­über­wei­sung) ab € 10.- erhalten Sie als Danke­schön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ porto­frei und gratis! Details hier.




8 Kommentare

  1. stell dich vor den Spiegel.….….……dann weißt du es.….…..weil du es sehen kannst.…
    (wenn nicht dann geh zu Fiel­mann wg.ev. Sehfehler)
    der Rest ab in die geschlo­ßene Abteilung.….….….sind dor sicher gut unter sich happy
    und fertig

  2. Alles, was dem Natur­recht wider­spricht wird in diesem kranken und mora­lisch versi­fften Welt­system geför­dert. Sogar in unseren Tages­rhythmus wird künst­lich einge­griffen durch das Drehen des Uhrzeigers.

    10
  3. Die Irren nehmen kein Ende. Haben die sonst keine Sorgen oder gehts denen zu gut.
    Wie wäre es mal mit anstän­diger Arneit, da kommt man nicht auf so einen Schwachsinn

    14
    • Die arbeiten nie, nur Staats­a­li­men­tiert und Anstand haben die schon gar nicht. Die korrupte und gekaufte Presse, propa­giert diese Abnor­malen gegen Entgelt.

  4. wenn es hoch kommt, dann gibt es gesell­schafts­weit viel­leicht 0,1 % Transen

    Was heißt das? 

    bei einer Bevöl­ke­rung von 80 Millionen,
    sind 10 % = 8 Millionen
    sind 1 % = 800 Tausend
    sind 0,1% = 80 Tausend
    -> bei 79 Millionen und 920 Tausend Nicht-Transen

    Denke das bedarf keiner weiteren Worte.

    33

Schreibe einen Kommentar zu Kostas Antwort abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein