Donald Trump vor den Vereinten Nationen im Jahr 2019: „Eine freie Gesell­schaft kann es Social-Media-Giganten nicht erlauben, die Stimme der Menschen zum Schweigen zu bringen“ (Video)

YouTube Screenshot

Deut­sche Unter­titel können erzeugt werden, indem Sie nach Beginn des Abspie­lens des Videos (Pfeil­taste drücken) das Zahnrad (links von „YouTube“) ankli­cken und dann Unter­titel > Auto­ma­tisch über­setzen > Deutsch wählen.

1 Kommentar

  1. Die „freie Gesell­schaft“ ist leider nicht mehr frei und seit der geschum­melten Wahl in US ist mir das beson­ders bewusst geworden.
    Die Strip­pen­zieher sind mäch­tige Geld­säcke, die Meinungen kaufen und Richter für Fehl­ur­teile bezahlen. Wer kein Rück­grat besitzt, ist schnell in deren Fängen. Oder es wird mit Erpres­sung das erreicht, was den kranken Hirnen dient.
    Die letzten Jahre und beson­ders die letzten Monate seit Corona, haben mich oft verzwei­feln lassen, weil die jetzige Situa­tion nicht mehr das Leben ist, was wir einmal hatten und auch nie wieder werden wird.
    Gestörte Menschen wollen die Welt beherr­schen und versu­chen alles unter Kontrolle zu bringen, um dann ihre abar­tigen Ideen umzusetzen.
    Poli­tiker die da mitspielen, werden zu den Privi­le­gierten gehören und haben nichts zu befürchten. Wir werden dagegen zu den Verlie­rern gehören und unsere Frei­heit ist schon jetzt vorbei.

Schreibe einen Kommentar zu Angelique Simon Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here