Dr. Norbert van Handel: Der lange Abschied von Merkel

Dr. Norbert Freiherr van Handel (Foto: © Dr. Norbert van Handel)

Ein Beitrag von Dr. Norbert van Handel (Steinerkirchen/Traun) *)

Angela Merkel wird die poli­ti­sche Bühne verlassen

Lobprei­sungen aller Art werden ihr folgen.

Als Beob­achter von außen dürfen wir folgendes feststellen:

  • In aller Ruhe schaffte es Angela Merkel die CDU/CSU Union von einer staats­tra­genden Partei zu einer Mittel­partei zu machen.
  • In aller Ruhe verstand es Frau Merkel, die christ­lich abend­län­di­schen Werte der Union auf ein werte­loses Misch­masch zu reduzieren.
  • In aller Ruhe verstand es Frau Merkel, die Immi­gra­tion von Kultur­fremden, meist Moslems, zu fördern und damit die kultu­relle Iden­tität Deutsch­lands drama­tisch zu verändern.
  • In aller Ruhe tole­rierte Angela Merkel, dass Gewalt durch isla­mis­ti­sche Terro­risten mit Auto, Schuss­waffen und Messer in Deutsch­land eingang fanden und damit die Sicher­heit des Landes extrem gefährdeten.
  • In aller Ruhe schaffte Frau Merkel, dass die Isla­mi­sie­rung Deutsch­lands fröh­lich voran­schritt und Moscheen das einst christ­liche Land überzogen.
  • In aller Ruhe schaffte es Frau Merkel („Wir schaffen das“), dass musli­mi­sche Insti­tu­tionen, wie die Scharia und die Frau­en­feind­lich­keit, in vielen Hotspots deut­scher Groß­städte entstehen konnten.
  • In aller Ruhe gelang es Frau Merkel ihre SED-geprägten Kennt­nisse auf Deutsch­land umzu­setzen und alles, was „rechts“ ist, zu verteu­feln, hingegen das, was links-grün ist, prio­ritär in ihre Politik einzubauen.
  • In aller Ruhe verstand es Frau Merkel folge­richtig, Deutsch­land in einen Staat, in dem links-grün positiv und rechts negativ ist, zu verwandeln.
  • In aller Ruhe redu­zierte Frau Merkel die Vertei­di­gungs­be­reit­schaft Deutsch­lands einer­seits, um ande­rer­seits Vertei­di­gungs­mi­nis­te­rinnen zu etablieren, die in keiner Weise geeignet waren, die mili­tä­ri­sche Kraft Deutsch­lands zu stärken.
  • In aller Ruhe etablierte Frau Merkel eine dieser Damen als Präsi­dentin der EU-Kommis­sion, die mit Sicher­heit nicht in der Lage ist, deut­sche oder mittel­eu­ro­päi­sche Inter­essen zu vertreten.
  • In aller Ruhe wurden Kandi­daten von der CDU/CSU für die nächste Bundes­tags­wahl ins Rennen geschickt, die mit Sicher­heit die Politik Frau Merkels weiter verfolgen – es sei denn, es gelänge Herrn Merz, Herrn Laschet in die rich­tige Rich­tung zu drängen.
  • In aller Ruhe akzep­tierte Frau Merkel, dass in einer fanta­sie­vollen Gender­po­litik Menschen und Menschinnen kaum mehr wissen, wo sie eigent­lich stehen und das erste, zweite oder dritte Geschlecht das sozi­al­po­li­ti­sche Ruder über­nommen hat.
  • In aller Ruhe wurde die Demo­kratie durch den Verfas­sungs­schutz ersetzt, mit dem Ergebnis, dass das freie Denken freier Menschen in einer freien Gesell­schaft elimi­niert wurde.
  • In aller Ruhe hat Frau Merkel den wich­tigsten Staat Europas den fran­zö­si­schen Inter­essen geop­fert und das gleich­zeitig mit EU-Politik camoufliert.
  • In aller Ruhe ließ und lässt sich Frau Merkel in der Immi­gran­ten­frage vom Sultan am Bosporus erpressen.
  • In aller Ruhe hat Frau Merkel die Bezie­hungen zu Russ­land, einem der wich­tigsten Partner Europas, ruiniert. Auch was China betrifft, gefiel es Frau Merkel mit erho­benem Zeige­finger jene Demo­kratie einzu­mahnen, die sie in Deutsch­land eliminierte.
  • In aller Ruhe wird Frau Merkel sich in die Ucker­mark zurück­ziehen und mit Freude ihr Werk beob­achten, das 1:1 einer SED Politik, der die Dame zeit­le­bens verhaftet war, entspricht.

Wir wünschen Frau Dr. Angela Merkel einen guten Ruhe­stand und hoffen, dass Deutsch­land alle jene zerstö­re­ri­schen Unzu­kömm­lich­keiten, die in der Zeit Frau Merkels verur­sacht wurden, über­winden möge.

*) Webseite des Gast­au­tors: norbert.vanhandel.at/

* * *

M7 – ein Mittel­eu­ropa der Sieben

In der EU müssen endlich die kleinen christ­li­chen Länder gegen den großen links­li­be­ralen Main­stream auftreten.
Deshalb ist M7 – Mittel­eu­ropa der Sieben – eine Gruppe aus Visegrád-Staaten, Öster­reich, Kroa­tien und Slowe­nien in der EU so wichtig. 
Wir werden mit allen Mitteln daran arbeiten müssen, dass dies auch Wirk­lich­keit wird, sonst sind wir lang­fristig auf der Verliererstraße.

15 Kommentare

  1. Es gibt zu viele schlechte Menschen auf dieser Erde, das ist das Problem.
    Dagegen helfen auch keine neuen Parteien oder Parteiprogramme.
    Die unge­stüm Unver­bes­ser­li­chen müssen ihren Willen bekommen.

    Das Übel nimmt mit Wollust seinen Lauf.

    • Es wird hard gear­beitet das Böse zu stoppen und dann zu elimi­nieren in zusammen arbeit mit USA, Russ­land, China, India und (nicht sicher) Iran.
      Es heisst „the Alli­ance“, Special Forces opera­ting world­wide im Hintergrund.
      Seit lange Zeit her sind sie ange­fangen als höchsten prio­rität alle Kinder aus den DUMBs zu befreien/ zu retten. Es sind millionen Kinder und Frauen gerettet worden!

      • Um der Nieder­tracht auf eine rich­tige Weise begegnen zu
        können, bräuchte es eine Form der Inte­grität, welche über
        jede Art der Käuf­lich­keit erhaben sein müßte.
        Recht­schaffen und edel, die Voraus­set­zung für ein
        souve­ränes Handeln. Dabei unab­dingbar, der Blick ins Herz,
        um den Irrtum auszuschließen.

        Kann der Mensch jemals die Größe erlangen, um sich aus dem
        Unrecht zu befreien. Sich selbst am Schopfe aus der Gosse
        ziehen, als Täter und auch als Opfer. Ist das möglich,
        oder doch nur Selbsttäuschung?

        Ist der Welt­mensch wie Gott oder doch nur Opfer seines
        Größen­wahns, in welchen er sein Unrecht stets vergrößert.

  2. Die polni­sche J*din Anjela Doro­thea Kazmier­czak-Jent­zsch alias Merkel alias IM Erika handelte ja im Auftrag und wurde für Ihr Handeln ausge­zeichnet( B’ nai Brith).
    Nun begab es sich aber im Jahre 2009, dass der chaldäi­sche Kabba­list Dirk Schröder dies alles aufdeckte.

    tikkun.ch/blog/index.php?art=83&kat=53&par=10

    Wer wissen wollte und lesen konnte, weiß seither.
    Bereits vor dieser Zeit stellte Dr. Vogel­sang aus Krefeld folgende Frage in den Raum:

    zeitwort.at/index.php?page=Thread&postID=123823&highlight=Merkel+Tochter+hitler#post123823

    Der soge­nannte Ehemann des Merkel, ein gewisser Sauer reiste mit 250000 € im Koffer nach Para­guay und kaufte dort ein Anwesen in direkter Nach­bar­schaft zu einer dem mutmaß­li­chen leib­li­chen Vater des Merkel gut bekannten Sohn des Pres­cott Bush.

    Vor Jahren war der “Deal” von Sauer in Para­guay von einer dortigen Immo­bi­li­en­mak­lerin bestä­tigt worden.

    38
    • Na da sind wir doch schon sehr nah an den Kern­fragen, auf die kaum jemand die mögli­chen Antworten hören will.
      Weiter­bohren! Da kommen noch ein paar Bretter.

  3. Nach der vorste­henden exzel­lenten Bilanz der Frau Merkel in den 16 Jahren ihrer Kanz­ler­schaft setze ich hier als Kommentar, um Sie so richtig zu würdigen, einmal die grauen volle Bilanz des 45. Präsi­denten der USA Donald Trump dagegen, die der in nur 4 Jahren verzapft hat. 

    WARUM TRUMP SO DUMM UND BÖSE IST – HIER SEINE BILANZ DIE DEN USA SOSEHR GESCHADET HAT, DAS MAN IHN MIT ALLEN MITTELN AUS DEM AMT ENTFERNEN MUSSTE!!!

    Weil viele Leute nach einem Doku­ment gefragt haben, in dem all dies an einer Stelle aufge­führt ist, hier ist es. Es werden keine Links ange­geben, um Verzer­rungen zu entfernen, da die Google Suche einfach ist.
    * Trump hat kürz­lich 3 Gesetze unter­zeichnet, die den Urein­woh­nern zugu­te­kommen. Einer entschä­digt den Stamm der Spokane für den Verlust ihres Landes Mitte des 19. Jahr­hun­derts, anderer finan­ziert Programme für die Urein­wohner, und der dritte gibt dem Little Shell-Stamm der Chip­pewa-Indianer in Montana die staat­liche Anerkennung.
    * Trump hat die Schaf­fung der Space Force als unseren 6. mili­tä­ri­schen Zweig abgeschlossen.
    * Trump unter­zeich­nete ein Gesetz, das Tier­quä­lerei zu einem Bundes­ver­bre­chen macht, so dass Tier­quäler härtere Konse­quenzen zu tragen haben
    * Die Gewalt­ver­bre­chen sind in jedem Jahr, in dem er im Amt ist, zurück­ge­gangen, nachdem er in den 2 Jahren vor seiner Wahl aufge­stiegen ist.
    * Trump unter­zeich­nete ein Gesetz, das CBD und Hanf legalisiert
    * Die EPA von Trump gab 100 Millionen Dollar zur Lösung des Wasser­in­fra­struk­tur­pro­blems in Flint, Michigan.
    * Unter Trumps Führung über­holten die USA im Jahr 2018 Russ­land und Saudi-Arabien und wurden so zum größten Rohöl­pro­du­zenten der Welt.
    * Trump unter­zeich­nete ein Gesetz, das die Knebel­ver­fü­gungen gegen Apotheker been­dete, die sie daran hinderten, Infor­ma­tionen über Kosten­ein­spa­rungen auszutauschen.
    * Trump unter­zeich­nete das „Gesetz, das Staaten und Opfern die Bekämp­fung des Online-Sexhan­dels erlaubt“ (FOSTA), das das „Gesetz, das Sexhändler nicht mehr ermög­licht“ (SESTA) enthält, das sowohl den Straf­ver­fol­gungs­be­hörden als auch den Opfern neue Instru­mente zur Bekämp­fung des Sexhan­dels an die Hand gibt.
    * Trump unter­zeich­nete einen Gesetz­ent­wurf, der von den Flug­häfen verlangt, Still­plätze für stil­lende Mütter bereitzustellen.
    * Die 25% der am schlech­testen bezahlten Ameri­kaner konnten im November 2019 einen Einkom­mens­zu­wachs von 4,5% verzeichnen, was den Einkom­mens­zu­wachs von 2,9% für die best­be­zahlten Arbeiter des Landes übertrifft.
    * Die Nied­rig­lohn­be­schäf­tigten profi­tieren von höheren Mindest­löhnen und von Unter­nehmen, die die Einstiegs­ge­hälter erhöhen.
    * Trump unter­zeich­nete das größte Gesetz zum Schutz und zur Erhal­tung der Wildnis in einem Jahr­zehnt und wies 375.000 Morgen als geschütztes Land aus.
    * Trump unter­zeich­nete das Gesetz zur Rettung unserer Meere, das 10 Millionen Dollar pro Jahr für die Reini­gung von Tonnen von Plastik und Müll aus dem Meer finanziert.
    * Er unter­zeich­nete dieses Jahr eine Geset­zes­vor­lage, die einige Arznei­mit­tel­im­porte aus Kanada erlaubt, so dass die Preise für verschrei­bungs­pflich­tige Medi­ka­mente sinken würden.
    * Trump unter­zeich­nete in diesem Jahr eine Verord­nung, die alle Anbieter von Gesund­heits­dienst­leis­tungen dazu zwingt, die Kosten für ihre Dienst­leis­tungen offen­zu­legen, damit die Ameri­kaner verglei­chen können, wie viel weniger Anbieter von Versi­che­rungen verlangen.
    * Bei der Unter­zeich­nung dieses Gesetzes sagte er, kein Ameri­kaner dürfe sich von Rech­nungen für medi­zi­ni­sche Leis­tungen, denen sie nie im Voraus zuge­stimmt haben, über­rum­peln lassen.
    * Kran­ken­häuser werden nun verpflichtet, ihre Stan­dard­ge­bühren für Dienst­leis­tungen auszu­weisen, die den ermä­ßigten Preis enthalten, den ein Kran­ken­haus zu akzep­tieren bereit ist.
    * In den acht Jahren vor der Amts­ein­füh­rung von Präsi­dent Trump stiegen die Preise für verschrei­bungs­pflich­tige Medi­ka­mente um durch­schnitt­lich 3,6% pro Jahr. Unter Trump sind die Arznei­mit­tel­preise in neun der letzten zehn Monate im Jahres­ver­gleich gesunken, wobei der letzte Monat einen Rück­gang um 1,1% verzeichnete.
    Er schuf eine VA(Veteranen)-Hotline des Weißen Hauses, um Vete­ranen zu helfen, und besetzte sie haupt­säch­lich mit Vete­ranen und direkten Fami­li­en­mit­glie­dern von Vete­ranen VA-Mitar­beiter werden für schlechte Leis­tungen zur Verant­wor­tung gezogen, wobei bisher mehr als 4.000 VA-Mitar­beiter entfernt, degra­diert und suspen­diert wurden.
    * Erließ eine Durch­füh­rungs­ver­ord­nung, die die Minister für Vertei­di­gung, Heimat­schutz und Vete­ra­nen­an­ge­le­gen­heiten dazu verpflichtet, einen gemein­samen Plan vorzu­legen, um Vete­ranen beim Über­gang in das Zivil­leben Zugang zu psycho­lo­gi­scher Behand­lung zu gewähren.[Antwort auf E D]
    * Aufgrund eines von Trump unter­zeich­neten und verfoch­tenen Gesetzes wird im Jahr 2020 das Gehalt der meisten Bundes­an­ge­stellten um durch­schnitt­lich 3,1% steigen – die größte Gehalts­er­hö­hung seit mehr als 10 Jahren.
    * Trump unter­zeich­nete ein Gesetz, das für Millionen von Bundes­an­ge­stellten bis zu 12 Wochen bezahlten Eltern­ur­laub vorsieht.
    * Die Trump-Admi­nis­tra­tion wird 11 Jahre lang 200.000 nicht versi­cherte Pati­enten pro Jahr kostenlos mit HIV-Präven­ti­ons­me­di­ka­menten versorgen.
    * Rekord­um­sätze während der Feier­tage 2019.
    * Trump unter­zeich­nete einen Vertrag, der es kleinen Unter­nehmen erlaubt, sich beim Kauf einer Versi­che­rung zusam­men­zu­schließen, um eine bessere Price erhalten.
    * Präsi­dent Trump unter­zeich­nete den Preven­ting Maternal Deaths Act, der den Staaten Mittel für die Entwick­lung von Über­prü­fungen der Mütter­sterb­lich­keit zur Verfü­gung stellt, um mütter­liche Kompli­ka­tionen besser zu verstehen und Lösungen zu finden & konzen­triert sich weit­ge­hend auf die Redu­zie­rung der höheren Sterb­lich­keits­raten für schwarze Amerikaner.
    * Im Jahr 2018 unter­zeich­nete Präsi­dent Trump das bahn­bre­chende First Step Act, ein Straf­rechts­ge­setz, mit dem Reformen in Kraft gesetzt wurden, die unser Justiz­system gerechter machen und ehema­ligen Häft­lingen helfen, erfolg­reich in die Gesell­schaft zurückzukehren.
    * Die Reformen des First Step Act berück­sich­tigten Unge­rech­tig­keiten bei der Straf­ver­fol­gung, die Schwarze Ameri­kaner unver­hält­nis­mäßig stark benach­tei­ligten, und refor­mierten die obli­ga­to­ri­schen Mindest­be­träge, die zu unfairen Ergeb­nissen führten.
    * Das Gesetz der ersten Stufe erwei­terte den Ermes­sens­spiel­raum der Justiz bei der Verur­tei­lung von gewalt­freien Verbrechen.
    * Über 90% der Personen, die von den rück­wir­kenden Straf­min­de­rungen des First Step Act profi­tieren, sind schwarze Amerikaner.
    * Das First Step Act bietet den Häft­lingen Reha­bi­li­tie­rungs­pro­gramme, die ihnen helfen, sich erfolg­reich wieder in die Gesell­schaft einzu­glie­dern und nicht in die Krimi­na­lität zurückzukehren
    * Trump ist die erhöhte Finan­zie­rung von histo­risch schwarzen Colleges und Univer­si­täten (HBCUs) um mehr als 14%
    * Trump unter­zeich­nete Gesetze, wonach Opfern von Hurrikan Katrina Schulden erlassen werden.
    * Der Verkauf von neuen Einfa­mi­li­en­häu­sern ist im Oktober 2019 um 31,6% höher als noch vor einem Jahr.
    * Machte HBCUs zu einer Prio­rität, indem er die Posi­tion des Exeku­tiv­di­rek­tors der Initia­tive des Weißen Hauses zu HBCUs schuf.
    * Trump erhielt den Bipar­tisan Justice Award an einem histo­risch schwarzen College für seine Leis­tungen bei der Strafrechtsreform.
    * Die Armuts­rate fiel unter der Trump-Regie­rung auf ein 17-Jahres-Tief von 11,8% als Ergebnis eines arbeits­platz­rei­chen Umfelds.
    * Die Armuts­raten für Afro­ame­ri­kaner und Hispano­ame­ri­kaner haben den nied­rigsten Stand seit Beginn der Erhe­bung solcher Daten in den USA erreicht.
    * Präsi­dent Trump unter­zeich­nete einen Gesetz­ent­wurf, der fünf Natio­nal­denk­mäler schafft, mehrere Natio­nal­parks ausbaut, 1,3 Millionen Hektar Wildnis hinzu­fügt und den Land- und Wasser­schutz­fonds dauer­haft neu genehmigt.
    * Trumps USDA hat 124 Millionen Dollar für den Wieder­aufbau der länd­li­chen Wasser­in­fra­struktur bereitgestellt.
    * Das Vertrauen der Verbrau­cher und kleinen Unter­nehmen ist so groß wie nie zuvor.
    * Seit der Wahl wurden mehr als 7 Millionen Arbeits­plätze geschaffen.
    * Es sind mehr Ameri­kaner beschäf­tigt als je zuvor in unserer Geschichte.
    * Seit seiner Wahl wurden mehr als 400.000 Arbeits­plätze im verar­bei­tenden Gewerbe geschaffen.
    * Trump ernannte 5 beken­nende homo­se­xu­elle Botschafter.
    * Trump befahl Ric Grenell, seinem beken­nenden homo­se­xu­ellen Botschafter in Deutsch­land, eine globale Initia­tive zur Entkri­mi­na­li­sie­rung von Homo­se­xua­lität auf der ganzen Welt zu leiten.
    * Durch Trumps Initia­tive des Anti-Traf­fi­cking Coor­di­na­tion Team (ACTeam) haben die Straf­ver­fol­gungs­be­hörden des Bundes die Verur­tei­lungen von Menschen­händ­lern mehr als verdop­pelt und die Zahl der Ange­klagten in den ACTeam-Distrikten um 75% erhöht. [Antwort auf E D]
    * Im Jahr 2018 löste das Justiz­mi­nis­te­rium (DOJ) eine Orga­ni­sa­tion auf, die im Internet die führende Quelle für prosti­tu­ti­ons­be­zo­gene Werbung war, die zum Sexhandel führte.
    * Trumps OMB veröf­fent­lichte eine neue Anlei­tung zur Bekämp­fung des Menschen­han­dels für Beamte des öffent­li­chen Beschaf­fungs­we­sens, um den Menschen­handel wirk­samer zu bekämpfen.
    * Trumps Einwan­de­rungs- und Zoll­be­hörden haben im Rahmen ihrer Heimat­schutz­un­ter­su­chungen 1.588 Krimi­nelle verhaftet, die mit dem Menschen­handel in Verbin­dung stehen.
    * Das Gesund­heits- und Sozi­al­mi­nis­te­rium von Trump stellte Mittel zur Unter­stüt­zung der natio­nalen Hotline für Menschen­handel bereit, um die Täter zu iden­ti­fi­zieren und den Opfern die nötige Hilfe zu geben.
    * Die Hotline iden­ti­fi­zierte 16.862 poten­zi­elle Fälle von Menschenhandel.
    * Das DOJ von Trump stellte Zuschüsse für Orga­ni­sa­tionen zur Verfü­gung, die die Opfer von Menschen­handel unter­stützen – in fast 9.000 Fällen vom 1. Juli 2017 bis zum 30. Juni 2018.
    * Das Heimat­schutz­mi­nis­te­rium hat mehr Spezia­listen für die Opfer­hilfe einge­stellt, die den Opfern helfen, Ressourcen und Unter­stüt­zung zu erhalten.
    * Präsi­dent Trump hat den Kongress aufge­for­dert, ein Schul­wahl­ge­setz zu verab­schieden, damit kein Kind beim Schei­tern in der Schule nicht aufgrund seiner Post­leit­zahl gefährdet ist.
    * Der Präsi­dent unter­zeich­nete im September 2018 ein Finan­zie­rungs­ge­setz, das die Mittel für die Schul­wahl um 42 Millionen Dollar erhöhte.
    * Die von Präsi­dent Trump unter­zeich­neten Steu­er­sen­kungen fördern die Schul­wahl, indem sie es Fami­lien ermög­li­chen, 529 College-Spar­pläne für die Grund- und Sekun­dar­schul­bil­dung zu nutzen.
    * Unter seiner Führung hat ISIS den größten Teil ihres Terri­to­riums verloren und wurde weit­ge­hend abgebaut.
    * ISIS-Führer Abu Bakr Al-Baghdadi wurde getötet
    * Er unter­zeich­nete die erste Wieder­ermäch­ti­gung des CTE von Perkins seit 2006, mit der den Staaten jedes Jahr mehr als 1 Milli­arde Dollar zur Finan­zie­rung von Programmen zur Berufs- und Weiter­bil­dung bewil­ligt wurden.
    * Exeku­tiv­ver­ord­nung zur Erhö­hung der Ausbil­dungs­mög­lich­keiten für Studenten und Arbeiter.
    * Trump erließ eine Execu­tive Order, die es der US-Regie­rung verbietet, Christen zu diskri­mi­nieren oder Glau­bens­äu­ße­rungen zu bestrafen.
    * Unter­zeich­nete eine Durch­füh­rungs­ver­ord­nung, die es der Regie­rung erlaubt, Geld von Hoch­schulen zurück­zu­halten, die als anti­se­mi­tisch gelten und die den Anti­se­mi­tismus nicht bekämpfen.
    * Präsi­dent Trump ordnete an, dass keine US-Steu­er­gelder an inter­na­tio­nale Orga­ni­sa­tionen gehen, die Abtrei­bungen finan­zieren oder durchführen.
    * Trump verhängte Sank­tionen gegen die Sozia­listen in Vene­zuela, die ihre Bürger getötet haben.
    * Schloss ein neues Handels­ab­kommen mit Südkorea ab.
    * Machte ein Abkommen mit der Euro­päi­schen Union, um die US-Ener­gie­ex­porte nach Europa zu erhöhen.
    * zogen die USA aus dem jobkil­lenden TPP-Deal zurück.
    * Sicherte 250 Milli­arden Dollar an neuen Handels- und Inves­ti­ti­ons­ab­kommen in China und 12 Milli­arden Dollar in Vietnam.
    * Geneh­migte bis zu 12 Milli­arden Dollar an Hilfen für Bauern, die von unfairen Handels­ver­gel­tungs­maß­nahmen betroffen sind.
    * Über ein Dutzend US-Geiseln wurden frei­ge­lassen, darunter auch dieje­nigen, die Obama nicht frei bekommen konnte.
    * Trump unter­zeich­nete den Music Moder­niz­a­tion Act, die größte Ände­rung des Urhe­ber­rechts­ge­setzes seit Jahrzehnten.
    * Trump sicherte sich Milli­arden, die den Bau einer Mauer an unserer Südgrenze finan­zieren werden.
    * Die Trump-Regie­rung fördert die zweite Chance um ehema­ligen Häft­lingen die Möglich­keit zu geben, ein krimi­na­li­täts­freies Leben zu führen und eine sinn­volle Beschäf­ti­gung zu finden.
    * Das DOJ von Trump und der Gefäng­nis­vor­stand star­teten eine neue „Ready to Work Initia­tive“, um Arbeit­geber direkt mit ehema­ligen Häft­lingen in Verbin­dung zu bringen.
    * Präsi­dent Trumps histo­ri­sche Steu­er­sen­kungs­ge­setz­ge­bung beinhal­tete neue Anreize für die Oppor­tu­nity Zone, um Inves­ti­tionen in Gemeinden mit nied­rigem Einkommen im ganzen Land zu fördern.
    * 8.764 Gemeinden im ganzen Land wurden als Oppor­tu­nity Zones ausge­wiesen. [Antwort auf E D]
    * Es wird erwartet, dass die Oppor­tu­nity Zones 100 Milli­arden Dollar an lang­fris­tigen privaten Kapi­tal­in­ves­ti­tionen in wirt­schaft­lich ange­schla­gene Gemeinden im ganzen Land anspornen werden.
    * Trump wies den Bildungs­mi­nister an, den gemein­samen Kern zu beenden.
    * Trump hat den 9/11-Opfer-Entschä­di­gungs­fonds in Kraft gesetzt.

    * Trump unter­zeich­nete die Maßnahme zur Finan­zie­rung von Präven­ti­ons­pro­grammen für den Selbst­mord­ge­fähr­dete Veteranen.
    * Unter­nehmen haben wegen des TCJA-Gesetzes, das Trump unter­zeichnet hat, mehr als einen Billion Dollar aus dem Ausland mitgebracht.
    * Die Arbeits­plätze in der verar­bei­tenden Indus­trie wachsen so schnell wie seit mehr als 30 Jahren nicht mehr.
    * Die Börse hat Rekord­hochs erreicht.
    * Das mitt­lere Haus­halts­ein­kommen hat den höchsten jemals verzeich­neten Stand erreicht.
    * Die afro-ameri­ka­ni­sche Arbeits­lo­sig­keit ist auf einem histo­ri­schen Tiefstand.
    * Die hispa­nisch-ameri­ka­ni­sche Arbeits­lo­sig­keit ist auf einem histo­ri­schen Tiefstand.
    * Die asia­tisch-ameri­ka­ni­sche Arbeits­lo­sig­keit ist auf einem histo­ri­schen Tiefstand.
    * Die Arbeits­lo­sen­quote der Frauen ist auf einem 65-Jahres-Tief.
    * Die Jugend­ar­beits­lo­sig­keit ist auf einem 50-Jahres-Tief.
    * Wir haben die nied­rigste Arbeits­lo­sen­quote, die je verzeichnet wurde.
    * Das Verspre­chen an Amerikas Arbeiter hat dazu geführt, dass sich die Arbeit­geber verpflichtet haben, mehr als 4 Millionen Ameri­kaner auszubilden.
    * 95 Prozent der US-Hersteller blicken opti­mis­tisch in die Zukunft – so opti­mis­tisch wie nie zuvor.
    * Als Folge des repu­bli­ka­ni­schen Steu­er­ge­setzes werden kleine Unter­nehmen den nied­rigsten Spit­zen­steu­er­satz seit mehr als 80 Jahren haben.
    * Eine Rekord­zahl von Rege­lungen besei­tigt, die kleinen Unter­nehmen schaden.
    * Unter­zeich­nete Sozi­al­hilfe-Reform, nach der arbeits­fä­hige Erwach­sene, die keine Kinder haben, arbeiten oder Arbeit suchen müssen, wenn sie Sozi­al­hilfe beziehen.
    * Unter Trump geneh­migte die FDA erschwing­li­chere Gene­rika als je zuvor in der Geschichte.
    * Das refor­mierte Medi­care-Programm soll verhin­dern, dass Kran­ken­häuser einkom­mens­schwache Senioren mit ihren Arznei­mit­teln über­for­dern – allein in diesem Jahr wurden 100 Millionen $$$ für Senioren gespart.
    * Unter­zeich­nete Right-To-Try-Gesetz­ge­bung, die es unheilbar kranken Pati­enten erlaubt, eine expe­ri­men­telle Behand­lung auszu­pro­bieren, die vorher nicht erlaubt war.
    * Sicherte 6 Milli­arden Dollar an neuen Finanz­mit­teln zur Bekämp­fung der Opioid-Epidemie.
    * Unter­zeich­netes Gesetz zur Wahl­frei­heit und Rechen­schafts­pflicht der VA, erwei­terte Tele­me­di­zin­dienste der VA, begeh­bare Kliniken und drin­gende primäre und psychi­sche Gesund­heits­für­sorge am selben Tag.
    * Die Ölpro­duk­tion der USA hat vor kurzem ein Allzeit­hoch erreicht, so dass wir weniger abhängig vom Öl aus dem Nahen Osten sind.
    * Die USA sind zum ersten Mal seit 1957 Netto-Erdgasexporteur.
    * Die NATO-Verbün­deten erhöhten ihre Vertei­di­gungs­aus­gaben aufgrund seiner Druckkampagne.
    * Im Jahr 2017 zogen die Verei­nigten Staaten das arbeits­platz­schä­di­gende Pariser Klima­ab­kommen zurück, und im selben Jahr führten die USA die Welt immer noch an, indem sie die größte Redu­zie­rung der Kohlen­stoff­emis­sionen erzielten.
    * Hat seine Bezirks­rich­ter­kan­di­daten schneller als jede andere neue Regie­rung bestätigt.
    * Wurden seine Richter am Obersten Gerichtshof Neil Gorsuch und Brett Kava­n­augh bestätigt.
    * Ist mit der US-Botschaft in Israel nach Jeru­salem umgezogen.
    * stimmte einem neuen Handels­ab­kommen mit Mexiko und Kanada zu, das die Zahl der Arbeits­plätze hier und die Einnahmen aus dem Dollar­handel erhöhen wird.
    * Erzielte ein bahn­bre­chendes Abkommen mit der EU zur Stei­ge­rung der US-Exporte.
    * Verhängte Zölle auf China als Reak­tion auf Chinas erzwun­genen Tech­no­lo­gie­transfer, Dieb­stahl geis­tigen Eigen­tums und ihre chro­nisch miss­bräuch­li­chen Handels­prak­tiken und stimmte einem Handels­ab­kommen mit China im Rahmen des Ersten Teils zu.
    * Unter­zeich­netes Gesetz zur Verbes­se­rung der natio­nalen Selbst­mord-Hotline. [Antwort auf E D]
    * Unter­zeich­nete die umfas­sendste Kinder­krebs-Gesetz­ge­bung, die jemals in Kraft getreten ist, die die Kinder­krebs-Forschung voran­treiben und die Behand­lungen verbes­sern wird.
    * Das von Trump unter­zeich­nete Gesetz über Steu­er­sen­kungen und Arbeits­plätze verdop­pelte den Höchst­be­trag der Steu­er­gut­schrift für Kinder, die Eltern zur Verfü­gung steht, und hob die Einkom­mens­grenzen an, so dass mehr Menschen sie in Anspruch nehmen können.
    * Es schuf auch eine neue Steu­er­gut­schrift für andere Angehörige.
    * Im Jahr 2018 unter­zeich­nete Präsi­dent Trump eine Erhö­hung der Mittel für den Kinder­be­treu­ungs- und Entwick­lungs­fonds um 2,4 Milli­arden Dollar, wodurch den Staaten insge­samt 8,1 Milli­arden Dollar zur Finan­zie­rung der Kinder­be­treuung für Fami­lien mit nied­rigem Einkommen zur Verfü­gung gestellt wurden.
    * Der von Trump unter­zeich­nete Child and Depen­dent Care Tax Credit (CDCTC) bietet eine Steu­er­gut­schrift in Höhe von 20–35 % der Kinder­be­treu­ungs­kosten, 3.000 $ pro Kind & 6.000 $ pro Familie + Flexible Spen­ding Accounts (FSAs), die es Ihnen ermög­li­chen, bis zu 5.000 $ vor Steuern für die Kinder­be­treuung zurückzulegen.
    * Im Jahr 2019 unter­zeich­nete Präsi­dent Donald Trump den Autism Colla­bo­ra­tion, Accoun­ta­bi­lity, Rese­arch, Educa­tion and Support Act (CARES), der für die nächsten fünf Jahre 1,8 Milli­arden Dollar an Finanz­mit­teln zur Verfü­gung stellt, um Menschen mit Autismus-Spek­trum-Störung zu helfen und ihren Fami­lien zu helfen
    * Im Jahr 2019 unter­zeich­nete Präsi­dent Trump zwei Finan­zie­rungs­pa­kete, die fast 19 Millionen Dollar an neuen Mitteln für Lupus-spezi­fi­sche Forschungs- und Bildungs­pro­gramme sowie zusätz­liche 41,7 Milli­arden Dollar an Mitteln für die National Insti­tutes of Health (NIH), die meisten Lupus-Förder­mittel über­haupt, bereitstellen.
    * Eine weitere bevor­ste­hende Errun­gen­schaft, die man hinzu­fügen muss: In den nächsten ein bis zwei Wochen wird Trump das erste große Anti-Robo­call-Gesetz seit Jahr­zehnten unter­zeichnen, das TRACED-Gesetz (Tele­phone Robo­call Abuse Criminal Enfor­ce­ment and Deterrence.)
    Sobald das Gesetz verab­schiedet ist, wird das TRACED-Gesetz die Zeit­spanne verlän­gern, die die FCC hat, um dieje­nigen zu fassen und zu bestrafen, die absicht­lich gegen die Beschrän­kungen des Tele­mar­ke­tings verstoßen. Der Geset­zes­ent­wurf verlangt auch, dass Anbieter von Sprach­diensten einen Rahmen entwi­ckeln, um zu über­prüfen, ob Anrufe legitim sind, bevor sie Ihr Telefon erreichen.
    * Der US-Akti­en­markt erreicht ständig neue Rekordhöhen

    * Donald Trump hat all dies getan, während er gegen ekla­tanten Miss­brauch, Hetze, Verleum­dung, dreiste Lügen und Anklagen wegen Amts­ent­he­bung kämpfte.

    Meine wirk­liche Meinung. 

    The USA have had Donald Trump for 4 Years (He will come back soon into the White House)
    Steve Wonder!
    and Bob Hope

    We Germans have had Angela Merkel for 16 years
    there was no wonder
    and there is no hope

    42
    • * Donald Trump hat immer sein Verspre­chen gehalten.
      * Donald Trump halt sich an der Konstitution.
      * Donald Trump hat einen irani­sche General ermordet.
      * Donald Trump hat noch mal eben einen Haufen Sank­tionen Iran presentiert.
      * Donald Trump hat im Rahmen der Nord Stream Zwei einen Haufen Sank­tionen Europa geschenkt.
      * Donald Trump hat Syria noch mal extra Sank­tionen gegeben. (NATO-Krieg gegen Syria)
      * Donald Trump macht Krieg in Yemen aber sagt kein Krieg mehr zu starten. Oh?
      * Donald Trump sank­tio­niert Russ­land weiter. Crimea demo­kra­tisch wieder zurück Russland.
      * Donald Trump sank­tio­niert Vene­zuela noch mal eben so „nach fünf Uhr“.

      * Zuge­geben, Donald Trump ist für uns Alle die beste Lösung.

  4. Herr Dr. Norbert van Handel,
    endlich jemand der die Dinge, in Bezug auf unsere alten FDJ ler sich traut, Dinge anschneiden, an die sich unsere Super ausge­rich­tete Presse leider nicht rantraut und auch nicht darf. Ich frage mich immer wieder wo ist die Demo­kratie in Deutsch­land hinge­raten, wahr­schein­lich in eine Ecke aus der sich kaum jemand noch traut herauszugehen.

    31
  5. Was noch fehlt:

    In aller Ruhe hat die Bevöl­ke­rung von Deutsch­land das mehr­heit­lich geschehen lassen und Merkel immer wieder gewählt.

    Daher habe ich auch kein Mitleid
    – wenn die Deut­schen in Zukunft mehr und mehr unter der Isla­mi­sie­rung leiden werden (denn der Islam hat bisher noch überall, wo er sich fest­setzte, zu Gewalt und sozialen Unruhen geführt)
    – wenn die Deut­schen (die ohnehin die Ärmsten im EU-Raum sind) Milli­arden und Aber-Milli­arden an Euros in andere EU-Länder trans­fe­rieren müssen
    – wenn die Deut­schen letzt­lich durch die Merkel’sche De-Indus­tria­li­sie­rung des Landes ihren Wohl­stand verlieren
    – etc.

    Blöd nur, dass ich mitten­drin hänge. Nun ja, mal sehen, welche Optionen es noch gibt …

    66
    • … alles bedeu­tungslos … diese ganzen Gesetze .. Notbremse, bis Insol­venz­ge­setz wird dem Michel seine Wohnung und Auto rauben .. weil der Arbeits­platz weg ist … 

      der wahre Grund ist .. niemand von denen, hätte je gedacht .. welche seit 2 WK .. versu­chen den Deut­schen auszu­rotten, dass es mal so einfach wird ..
      Noch dazu, dass ein Volk, dies frei­willig und ohne Wider­stand umsetzt .. also Suizid begeht .. Sefton Delmer, Hooten usw. wären begeistert …

      heute ist der Blöd­mi­chel so weit .. dass FB zusam­men­bricht unter der Flut von Fotos und Freu­des­be­kun­di­gungen … dass man geimpft ist … aber dem nicht genug, die Verant­wort­li­chen sind auf den Geschmack gekommen, es darf keine Nach­kommen geben .. jetzt müssen auch Säug­linge, Klein­kinder ran …
      ein Volk … mit Wohl­stand, was seine Eltern erschuftet haben .. ein Land mit Honig und Wein, darum ließen wir alle rein …
      Die EU hat gestern .. Milli­arden an Krediten aufge­nommen, auf Ratschlag von Soros .. er hat es schon immer gut gemeint mit den Deut­schen … aber so lange der TV läuft, die Tanke offen ist .. wird nix passieren.
      Ich wünsche weiterhin einen erhol­samen Schlaf .. seit 1945 ..

      56
  6. Zitat: „Wir wünschen Frau Dr. Angela Merkel einen guten Ruhestand …“

    Egal, wo sie sich auf dem Erdball verste­cken wird – sie wird aufge­spürt und gerichtet werden, zusammen mit vielen tausend anderen Globa­listen – Schwer­ver­bre­chern – / Massen­mör­dern- / Verschwö­rern gegen den Welt­frieden / Kriegstreibern:
    Im größten Kriegs­ver­bre­cher-Tribunal der Mensch­heits­ge­schichte: NÜRNBERG II.
    Die Frage ist nicht mehr, ob dieses Tribunal kommt, sondern nur noch, wann.
    JEDER EINZELNE MENSCH auf dem Erdball, der auf der Seite DER WAHRHEIT steht, kann täglich daran mitwirken und helfen. Hinweis / Arbeits­notiz dazu: GLOBALISTEN – Schwer­ver­bre­cher und ihre welt­weiten globa­lis­ti­schen Helfers­helfer enttarnen sich immer von selbst, da sie auf der Seite DER LÜGE stehen.
    Eigent­lich ist es eine „einfache Arbeit“. Sie muß einfach nur ange­genagen werden, und zwar WELTWEIT,
    da wir uns in einem Welt­krieg der Globa­listen gegen die freie Mensch­heit befinden.

    50

Schreibe einen Kommentar zu Blackeyes Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here