EU-Außen­be­auf­tragter beklagt Wirkungs­lo­sig­keit der Sank­tionen und „starke Wider­stands­fä­hig­keit des Rubel“

EU-Kommission-Vize und Außenbeauftragter Josep Borrell | Bild: Wikipedia/European Parliament Lizenz: CC BY 2.0

EU-Außen­be­auf­tragter beklagt Wirkungs­lo­sig­keit der Sank­tionen und „starke Wider­stands­fä­hig­keit des Rubel“

EU-Kommis­sion-Vize und Außen­be­auf­tragter Josep Borrell gesteht ein, dass Russ­land-Sank­tionen nur wenig wirken jammert über „starke Wider­stands­fä­hig­keit des Rubel“

Nach dem russi­schen Einmarsch in der Ukraine dachte der Westen, Moskau mit Wirt­schafts­sank­tionen in die Knie zwingen zu können. Diese Annahme erwies sich als reines Wunsch­denken, denn die Sank­tionen können vor allem dem Rubel nur wenig anhaben, wie nun Josep Borrell zugeben musste. Der Kata­lane ist der „Hohe Vertreter der Euro­päi­schen Union für Außen- und Sicher­heits­po­litik“ und einer der Vize­prä­si­denten der EU-Kommission.

Wie die russi­sche Nach­rich­ten­agentur Tass berichtet, sagte Borrell dem spani­schen Radio­sender COPE, „der Rubel hat eine starke Wider­stands­fä­hig­keit gezeigt“. Die russi­sche Währung hat sich von den erheb­li­chen Kurs­ver­lusten nach Verhän­gung der west­li­chen Sank­tionen Ende Februar inzwi­schen weit­ge­hend erholt. Borrell sagte zudem, dass „Putin jetzt darauf besteht, dass er für Gas in Rubel bezahlt wird, um die Währung zu stützen“. Und etwas ratlos meinte Borrell, „wir werden sehen, was passiert“.

Zuvor hatte schon der polni­sche Premier­mi­nister Mateusz Mora­wi­ecki die Posi­tion des Rubels als Beweis dafür ange­führt, dass die west­li­chen Sank­tionen nicht die erhoffte Wirkung auf Russ­land haben. „Ich muss das ganz klar sagen: Die Sank­tionen, die wir bisher verhängt haben, wirken nicht. Der beste Beweis dafür ist der Rubel-Kurs“, sagte Mora­wi­ecki am Samstag.

Dieser Beitrag erschien zuerst bei ZUR ZEIT, unserem Partner in der EUROPÄISCHEN MEDIENKOOPERATION.


Bitte unter­stützen Sie unseren Kampf für Frei­heit und Bürgerrechte.

Für jede Spende (PayPal oder Bank­über­wei­sung) ab € 10.- erhalten Sie als Danke­schön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ porto­frei und gratis! Details hier.




23 Kommentare

    • Die „Sank­tionen“ zerstören die Exis­tenz vieler Bürger in Deutsch­land, Öster­reich, Frank­reich und anderen EU-Ländern. Also wirken sie im Sinne von Great Reset und der Globalistenmafia.
      Und die Königin der Korrup­tion Uschi von den Leichen greift Ungarn wegen angeb­li­cher Korrup­tion an.
      Europa kann nur über­leben, wenn die Völker Europas diese krimi­nelle Bande fortjagen.

  1. Und ich hoffe das diesen Wider­lingen bald das Lachen vergeht. Diese Hetzerei und ihre dreisten Lügen kann man ja kaum noch ertragen.
    Schmie­ren­theater allen voran dieser Schau­spieler der bewusst seine Worte so formu­liert damit die Länder spuren und liefern. 14 000 Tote im Donbass und Minsk2 inter­es­siert ihn nicht. Er wollte dort aufräumen, vermut­lich auf Anwei­sung der US/EU.
    Aber diese Toten werden nirgends erwähnt. Zu den will­kom­menen Vorfällen kann ich nur vermuten das sie bestellt wurden damit man ausrei­chend Gründe hat Russ­land noch mehr zu schaden. Wie es aussieht studieren die 24 Stunden am Tag wie man Putin vernichten kann.
    Eine Schande ist das was im Moment hier abläuft

    15
  2. Der Rubel rollt, das stark, wen wundert das? Mich nicht, da Russ­land ueber alle stra­te­gi­schen Rohstoffe ausser Ananas verfuegt, plus Erfin­dungs­geist und so hat man oeko­no­misch halt eien regel­rechten Friesennerz!
    Die EU hat nur duenne Hemd­chen wirt­schaft­lich an, Ananas viel­leicht auf franz.Ueberseegebite wird verwiesen!, daru­e­ber­hinaus gibt es nur berich­tens­wert miese Finanz­po­litik per Geld­meh­rung auf Knopfdruck!
    Echter Neid der Besitz­losen also hier geae­us­sert, armes Mittel­eu­ropa, noch aermeres Deutschland .….
    So sarkas­tisch formu­liert heisst es indi­rekt, dass Russ­land das Beute­ob­jekt schlechthin ist, mehr nicht, womit die Zeichen auf einen unnoe­tigen Ostkrieg, der Beute wegen gestellt erscheinen!
    Alf v.Eller Hortobagy
    unabh?Politikberater
    und
    Jurist

    10
    • Unsere Wirt­schaft wird zusam­men­bre­chen, unsere Zivi­li­sa­tion wird zusam­men­bre­chen (falls davon noch was übrig ist…) aber sicher nicht die EU-Büro­kratie. Während es für Normal­bürger bald ums Über­leben geht werden die noch weiterhin fremde Regie­rungen stürzen und Bürger zusammen schlagen lassen die nicht richtig gendern. Und wir werden uns ums letzte Brot prügeln statt endlich aufzu­stehen und den Amischwan***schern den garaus zu machen.

      Darwin

      12
    • Wenn wir alle ab sofort die Fake-„Geld“-Währung der EU-Verbre­cher, „Euro“, ablehnen und nur noch Rubel, annehmen, können wir es beschleunigen.

  3. Und es gibt auch tatsäch­lich nicht wenige, die wirk­lich denken, die Ukraine, mit einem Komiker an der Spitze, würde die atomare Super­macht Russ­land mili­tä­risch besiegen. Das dürften dieselben sein, die sich jetzt darüber wundern, dass die Sank­tionen eher das Gegen­teil dessen bewirken, was sie bewerk­stel­ligen sollten…

    31
  4. Und es gibt auch tatsäch­lich nicht wenige, die tatsäch­lich denken, die Ukraine, mit einem Komiker an der Spitze, würde die atomare Super­macht Russ­land mili­tä­risch besiegen. Das dürften dieselben sein, die sich jetzt darüber wundern, dass die Sank­tionen eher das Gegen­teil dessen bewirken, was sie bewerk­stel­ligen sollten…

  5. Ehrlich sind alle Polen mit dem Kriegs­trei­berei ihrer Regie­rung einver­standen. Das die USA und Nato­truppen über ihre Felder kurven und ihre Wälder mit Panzer zerbre­chen und so manche Gegend als Sperr­zone erklärt wird, damit keiner erfährt was dort vor sich geht. Das auch kein Geld mehr fließt wenn die Leitung leer bleiben wird sich bemerkbar machen, denn dann kann man kein Gas aus Deutsch­land kaufen, wenn der Ami seine Tanker wo anders hinschi­cken, denn Habeck will ja auch was, so wie die anderen auch und ob Norwegen die Menge liefern kann, so Recht fehlt mir der Glaube oder sollen die LNG Tanker in Norwegen entladen um nicht noch durch die Ostsee zu müssen. Denn Zeit ist Geld. Viel mehr glaubt man im Regie­rungs­partei, Land hinzu­ge­winnen kann, wenn man die Russen in die Knie zwingt z.B Kali­nin­grad oder bei der Zerschla­gung der Ukraine.

    12
  6. Inter­na­tio­naler Gerichtshof ermit­telt gegen P.tin – da haben sie m. E. den Falschen – besser wäre es, gegen die m. E. Sat-AN-isten­bande zu ermit­teln, aber vermut­lich wird der Int. Gerichtshof auch von denen gesteuert bzw. ist von denen besetzt:

    www.t‑online.de/nachrichten/ausland/id_91968000/ukraine-krieg-warum-wladimir-putin-den-kreml-nur-im-sarg-verlassen-wird.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

    In diesem Sinne kann ich P.tin nur ein seeeeeehhhhhr langes und gesundes Leben wünschen von ganzem Herzen.

    Meines Erach­tens.

    18
  7. Unbe­stä­tigten Gerüchten zufolge möchten Kiri­bati und Tokelau nun Indien und China mit Wirt­schafts­sank­tionen belegen, weil China seine Unter­stüt­zung für Russ­land nicht einstellt. Der chine­si­sche Ober­un­ter­staats­sei­ten­hilfs­se­kretär Hi Hi sagte in einem Explo­siv­in­ter­view für die BLIND-Zeitung hierzu: „Das ist Dlohung, die wil nicht auf leichte Schultel nehmen. Ohne Lohstoffe aus Kili­bati und Absatz­malkt von Tokelau ist chine­si­sche Wilt­schaft sehl in Bedlängnis.“

    Woran erin­nert das Gebaren der EU?
    Rammt eine Mücke einem Elefanten ihren Stech­rüssel in die Schwarte und brüllt dazu: „Leiden sollst du, Baby!“

    17
    1
    • versuch mal eine heisse chinesin @theo
      dann geht viel­leicht dein sprach­fehler weg.

      mit einzellern wie dir ist diese eu noch
      weniger ernst zu nehmen

      2
      4
      • 1. Schon gemacht und dabei auch Putonghua (Mandarin) gelernt.
        2. Sie und ich haben noch nie zusammen Schweine gehütet.
        3. Wenn Sie Spott nur an der Kenn­zeich­nung erkennen, sollten Sie lieber bei der „heute show“ bleiben.

    • Der chine­si­sche Finanz­mi­nister Feng-sei-Futsch hat derweil als unum­stöß­li­chen Fakt bestä­tigt, daß das Papier vom Rubel genau so viel Wert ist, wie beim Euro oder US-Dollar. Wobei der Rubel wegen der Größe und Dicke des Papiers einen leicht höheren Heiz­wert hat. Wichtig, wenn es durch die Sank­tionen mit einsei­tigem Liefer­stop von Gas und Öl durch EU-USA-NATO und alle anderen „freien Länder unseres freien Westens“, mit absicht­li­cher Auslö­sung einer Hyper­in­fla­tion, zu noch mehr Unmut und Aufre­gung in den Bevöl­ke­rungen kommen könnte. Beim Hungern und Frieren durch den jetzt absicht­lich zeitnah zu star­tenden Liefer­stop, mit Versuch des Zusam­men­bruchs unserer Liefer­ketten zur endgül­tigen Ausfüh­rung des „Reset“, könnte es bei von „Coro­na­maß­nahmen“ bereits weit am Limit befind­li­chen Mitbür­gern, zum Ausbruch von außer­or­dent­li­cher Streit­süch­tig­keit kommen. Das Über­rennen von bestimmten Abtei­lungen in Baumärkten und bäuer­li­chen Handels­ge­nos­sen­schaften, ist dabei nicht 100%ig auszu­schließen. Also Öfen für Holz und Brikett gemeint, wo man auch alte Geld­scheine im Pack, nicht mehr verwend­bare Schuhe und Schlüpfer, also alles was irgendwie brennt, gegen das Frieren rein­ste­cken kann. Allein wegen dem Schutz unserer Umwelt und damit wir nicht bedroh­lich bald alle vom „menschen­ge­machten Klima­wandel“ über­hitzt und verdurstet sterben müssen.

  8. die welt besteht nicht nur aus
    blut­dollar schleckern…herr borrell

    und wenn russ­land morgen die eu
    von allen rohstoffen und nahrungs-
    mittel­grund­lagen abschneidet
    beginnt ein neues spiel…

    der euro­päi­sche subkon­ti­nent besteht
    nicht nur aus ami bett­vor­le­gern und
    zionis­ti­schem markt monopoly…
    unser konti­nent erstreckt sich bis
    singapur und shanghai, der rest sind
    macht­wal­lungen des anglozionisten
    suckout systems und deren propaganda
    medien, deren mehr­heits­an­teile nichmal
    in euro­päi­schen händen sind.
    propa­ganda von drüben…wenn sie so wollen.

    amis and brits have to leave europe…
    they mean only war and economic misery
    for the euro­pean peopel…fuck nuland and
    fuck the u.s. private fed bank with their army.

    we dont need $suckers like borrell or slimy polak
    €suckers to tell us where the hammer hangs…
    wake up eu peopel, there is some­thing going on.

    they want to push us in a war against russia
    to keep their, walking dead, blooddollarsystem
    alive…wake up guys, its our call, its our homeland

    18
  9. „Staats­bank­rotts für die Einfüh­rung der digi­talen, globalen Währung“ -
    „Wir sollten uns jetzt nicht von irgend­wel­chen “Locke­rungen” der Corona-Mass­nahmen oder dem medial insze­nierten Krieg in der Ukraine blenden lassen. Der grös­sere Plan läuft weiter, alles für die Agenda 2030 und diese ist nur ein kleiner Teil davon…“:
    www.dravenstales.ch/staatsbankrotts-fuer-die-einfuehrung-der-digitalen-globalen-waehrung/

    __________-

    Video 08.04.22:

    Corona-Ausschuß | SITZUNG 99 – Etappensiege

    odysee.com/@millenniumarts:b/2022–04-08-sca-sitzung-99_fixed:8?r=A3TQ2g8oGgPsD9733stfXxWEvG14hMpy&t=263

    10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein