Inva­sion der Kanaren: Spaniens VOX fordert sichere Grenzen

Grafik: Twitter

Inva­sion auf den Kana­ri­schen Inseln: Das spani­sche Innen­mi­nis­te­rium befürchtet, dass in einem Jahr 140.000 ille­gale Einwan­derer aus Afrika eintreffen werden. Quelle: esdiario.com

Ange­sichts dieser program­mierten Inva­sion fordern die spani­sche Oppo­si­ti­ons­partei VOX sichere Grenzen:

  • Seeblo­ckade der Marine.
  • Sofor­tige Auswei­sung ille­galer Einwan­derer in das Herkunftsland.
  • Polizei und gericht­liche Verfol­gung mafiöser Organisationen.
  • Diplo­ma­ti­sche Aktion gegen auslän­di­sche Staaten, die mit diesen zusammenarbeiten.

Quelle: Twitter

Seeblo­ckade! · Grafik: Facebook

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Liebstöckel Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here