Merkel sieht stra­te­gi­sche Argu­mente für EU-Beitritt der Balkanstaaten

Angela Merkel · Bildquelle: FDS

Bundes­kanz­lerin Angela Merkel erklärte am Montag, sie sehe die sechs West­bal­kan­staaten aus stra­te­gi­schen Gründen als zukünf­tige Mitglieder der Euro­päi­schen Union.
 

„Es liegt im urei­genen Inter­esse der Euro­päi­schen Union, den Prozess hier voran­zu­bringen“, sagte Merkel vor Repor­tern nach einer virtu­ellen Konfe­renz über den West­balkan und verwies auf den Einfluss Russ­lands und Chinas in der Region, ohne jedoch deren Namen zu nennen.

Die seit 2014 geför­derte stär­kere regio­nale Zusam­men­ar­beit habe bereits erste Erfolge erzielt, wie etwa ein gerade in Kraft getre­tenes Roaming-Abkommen.

An der Konfe­renz nahmen die Regie­rungs­chefs von Serbien, Alba­nien, Nord­ma­ze­do­nien, Bosnien und Herze­go­wina, Monte­negro und dem Kosovo sowie die Präsi­dentin der Euro­päi­schen Kommis­sion Ursula von der Leyen teil.

Frau von der Leyen sagte: „Unsere erste Prio­rität ist es, die Erwei­te­rungs­agenda in der gesamten Region zu beschleu­nigen und unsere Partner auf dem west­li­chen Balkan in ihren Bemü­hungen zu unter­stützen, die notwen­digen Reformen durch­zu­führen, um auf dem euro­päi­schen Weg voranzukommen.

Der fran­zö­si­sche Präsi­dent Emma­nuel Macron habe sich in der Video­kon­fe­renz „sehr deut­lich“ für die Perspek­tive eines EU-Beitritts der sechs Staaten ausge­spro­chen, betonte Merkel.

Darüber hinaus sagte Merkel, Deutsch­land werde „so schnell wie möglich“ 3 Millionen Dosen des Impf­stoffs COVID-19 an die Länder des west­li­chen Balkans verteilen.

Quelle: Fdes­ouche


6 Kommentare

  1. Die Frage von s.g „Beitritten“ ist voll­kommen redun­dant – da die EU-Terror-Diktatur sowieso aufge­löst wird. So oder So – mit Gewalt oder ohne Gewalt – die Verbre­cher-Poli­tiker können sich entscheiden, Ich vermute, sie wählen den letz­teren Weg.
    Gift-Genozid-Zwangs­ab­sprit­zung, ille­gale Massen­ein­wan­de­rung, Zerstö­rung des Geld­sys­tems, Kriegs­hetze gegen Russ­land braucht nämlich KEINER in den euopäi­schen Völkern und Nationen
    – NUR die EU und NATO.

  2. Die typi­sche Vorge­hens­weise mittel­mä­ßiger und konzept­loser Poli­tiker: Einfach den irgend­wann mal einge­schla­genen Weg weitergehen.

    5
    1
    • Mit Verlaub, der Mythos von der Konzept­lo­sig­keit, sollte aus vitalem Inter­esse – DRINGEND ‑aufge­geben werden, weil er NICHT stimmt! Das „NARRativ“ ist reine Vorbeu­gung, um die Vorsätz­lich­keit zu verschleiern! Es handelt sich um geplante Taten, die rein gar nichts mit „Mittel­mä­ßig­keit“ zu tun haben.

      Es exis­tiert sehr wohl ein Konzept, das uns aber nicht gefallen wird. Es ist eine tödliche Naivität zu glauben, dass solche Krea­turen „inkom­pe­tent oder irre“ seien. Das was sie jedoch in Wahr­heit sind, ist hoch­gradig kriminell!

      Auch die „Mittel­mä­ßig­keit“ dürfte nicht zutreffen, denn die Taten, sind – exor­bi­tant – verwerf­lich. Es handelt sich nicht um „Laden­diebe“, sondern um – immer noch prak­ti­zie­rende – Massenmörder!

      Der Grund, warum sie den einge­schla­genen Weg weiter­gehen, liegt darin, weil sie es – unge­hin­dert – weiter tun können, hier findet man dann – aber auch nicht nur mittel­mä­ßige ‑Idiotie und die Konzept­lo­sig­keit, aber auch die Ahnungs­lo­sig­keit von gänz­lich einge­blö­deten Massen.

  3. „Stra­te­gi­sche Argu­mente“, Germoney und den Rest Europas mit weiteren Gold­stü­cken zu fluten, schon klar. Vor allen die Albaner sind dafür bekannt fleißig und strebsam zu sein, auch haben Diese eine tolle Kultur mit der sie uns berei­chern werden. Es ist ja noch nicht bunt genug. Paris, Nizza, Berlin, Würz­burg, Wien und hundert weiterer Städte sind so viel bunter, Dank Merkels humanen Politik.

    10
    • Die sind zum Groß­teil Mosle­misch und würden dann dem gesamte Orient Visa oder gleich Staats­bür­ger­schaften verleihen, damit die sich dann alle­samt als EU-Bürger frei bewegen können. Visegrad muss stark werden.

      10
  4. Merkel Macron und die Albrecht wollen herr­schen, je mehr Länder dazu gehören, um so besser können sie ihr Ego befrie­digen. Die NWO soll auch von Deutsch­land und Frank­reich aus regiert werden. Feuchte Träume von Macht­ha­bern, die man schnell in die Tat umsetzen will. Der Deut­sche zahlt mal wieder die „Unkosten“, die dadurch entstehen.

    11

Schreibe einen Kommentar zu Angelique Simon Antwort abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein