Nach Rich­ter­haus­durch­su­chung: Vermummte schänden Gedenken an Rechts­staat – Polizei schützt Vandalen

Bekannt­lich wurde bei einem Fami­li­en­richter eine Haus- und Auto­durch­su­chung durch­ge­führt und sein Handy beschlag­nahmt, da er nicht system­kon­form rund um Corona „funk­tio­nierte“. Sein „Vergehen“: Der Jurist hatte am 8. April 2021 unter Verweis auf die Kindes­wohl­ge­fähr­dung eine Ausset­zung der Masken­pflicht und anderer Schutz­maß­nahmen an zwei Schulen ange­ordnet. Unzäh­lige empörte Bürger gedachten mit einen tempo­rären Gedenk­stätte der Aushe­be­lung des Rechts­staats und dessen „mutigen Vertei­diger“, wie man dort lesen konnte.

Prompt ließ man eine maskierte Putz­truppe aufmar­schieren, die sich auf Kerzen, weißen Rosen und schrift­liche Meinungs- und Unmuts­äu­ße­rungen stürzte, um diese zu entsorgen. Damit die Zeit­do­ku­mente nicht in die Hände besorgter Demo­kraten fallen könnten, war die Polizei zur Stelle und stellte sich helfend vor die vermummten Vandalen, indem man einer anwe­senden Rechts­an­wältin verwehrte, die Schriften teil­weise sicher­zu­stellen. Erst als man deren Vorge­setzten kontak­tierte, wurde klein beigegeben. Die Doku­mente bleiben der Nach­welt erhalten, wenn es einmal gilt, diese Zeit aufzu­ar­beiten. Und das wird mit Sicher­heit passieren.

Sehen Sie hier ein Video des Unfass­baren, was jedem anstän­digen Demo­kraten die Haare zu Berge stehen lässt:

13 Kommentare

  1. Die Deut­sche Justiz sollte sich in Grund und Boden Schämen. Alle haben einen Eid abge­legt, und diesen Gebro­chen!!! Für was??? Wahr­schein­lich sind die alle Kinder­lose Gestalten! Wen es darauf ankommt, stehen die alle alleine da. Die Regie­rung lässt die fallen, wen es sein muss, und die nicht mehr gebraucht werden!
    Man muss nur an die Kana­dier denken, die Polizei und das Militär hatten entgegen der Regie­rung das Volk aufge­rufen, sich nicht Impfen zu lassen! Heute ist in Kanada Corona Geschichte, wie in den meisten anderen Ländern. Nur in Deutsch­land Herrscht Diktatur und Dumm­heit!!!! Die Kabale und Elite haben verloren, es ist vorbei! Nur noch in wenigen Ländern nimmt der Spuk kein ende!

    54
  2. Die Polizei ist Helfers­helfer einer Krimi­nellen Regie­rung, und macht sich somit mit Schuldig! Man kann nur sagen, Pfui !!!!

    27
  3. Ich konnte mir das Video nur mit Mühe anschauen, denn ich befürch­tete, dass die Polizei jeder­zeit über­griffig werden wird.
    Unglaub­liche Zustände in Deutschland.

    Zum Schluss heißt es wieder: „Ich habe nur Anordnungen/Befehle von oben ausgeführt.“
    Genau so, wie nach der Nazi-Greu­el­herr­schaft. Da wollte es auch keiner gewesen sein.

    122
    14
  4. Ich habe dem Bericht entnommen, dass Schriftstücke/Briefe entfernt wurden. Falls diese geöffnet werden gilt unser(?) Strafgesetzbuch:

    § 202 Verlet­zung des Briefgeheimnisses

    Im Falle der Unter­schla­gung gilt:

    § 206 Verlet­zung des Post- oder Fernmeldegeheimnisses.

    Man könnte einen Anwalt einschalten oder sich gleich an die Staats­an­walt­schaft wenden.

    4
    1
    • Sie sind ja so opti­mis­tisch, dass wir noch in einem Rechts­staat leben. Dies ist doch lange nicht mehr der Fall; schauen Sie sich die Razzia beim Weimarer Amts­richter an, schauen Sie sich an, wie gegen die in glei­chem Sinne urtei­lende Rich­terin in Weil­heim ein Ermitt­lungs­ver­fahren einge­leitet wurde, wie gegen einen weiteren Richter aus Weimar, der am 08.01.21, ein wahres und gerechtes Urteil fällte, aber damit nach der Führerin Merkel gegen seinen Eid verstieß und ihm nun eben­falls ein Ermitt­lungs­ver­fahren auf den Hals geschickt wurde. Hier spielen immer ein Richter und Staats­an­walt mit; also vereinte Kräfte gegen die Gerechten. Schauen Sie sich den Präsi­denten des BVG an? Ein EX-CDU Poli­tiker, der alles abbü­gelt, was gegen die Diktatur geht. Im letzten von 880 einge­reichten Klagen ganze 3 ange­nommen; d.h. 877 Klagen und die darin steckende Arbeit und Kosten völlig für die Katz. Der Rechts­staat hat lange aufge­hört zu bestehen; nur die in Massen verdummten Bürger merken es nicht; ihre Hirn­zellen sind vor der Angst vor Corona abgestorben.

      22
      • Es ist doch ganz einfach, Richter und Staats­an­wälte, wie auch Rechts­an­wälte handeln im Ernst­fall halt nur weisungs­gs­bunden und nicht nach den bestehenden Gesetzen! Noch Fragen? Ich nicht mehr, bedingt durch persön­liche Erlebnisse!

  5. Poli­zist: Bitte gehen Sie weiter, ansonsten kriegen Sie eine Ordnungs­wid­rig­keit wegen … äh, wegen …, ja … äh …“ Der Poli­zist bemüht jetzt sein Funk­gerät um genauere Instruk­tionen. (Oben im Video ab 10:00 min.)

    Aber da können wir ihm doch weiter­helfen. Das Wort, das ihm hier partout nicht einfallen wollte, heißt: „Zusam­men­rot­tungen“! „ZU-SAM-MEN-ROT-TUN-GEN“!

    Das hatte schon Merkel in Chem­nitz bemän­gelt. Auch dort hatte es nach Merkels SED-geschultem Blick „Zusam­men­rot­tungen“ gegeben.

    „Zusam­men­rot­tungen“ war ein Straf­tat­be­stand der DDR. (§217. Zusammenrottung.
    (1) Wer sich an einer die öffent­liche Ordnung und Sicher­heit beein­träch­ti­genden Ansamm­lung von Personen betei­ligt und sie nicht unver­züg­lich nach Auffor­de­rung durch die Sicher­heits­or­gane verläßt, wird mit Haft­strafe oder Geld­strafe bestraft.)

    Wer will, kann hier auf der Pres­se­kon­fe­renz Merkel ins Gesicht sehen, wie sie über „Hetz­jagden“ log (es hätte „Hetz­jagden“ (Mehr­zahl!) gegeben, worüber der Regie­rung „Video-Aufnahmen“ (Mehr­zahl!) vorliegen würden – was sich dann letzt­lich als ein einziges (!), von der „Antifa“ lanciertes, privates Video über einen eher harm­losen Streit zwischen einigen Männern entpuppte) und sich über die „Zusam­men­rot­tungen“ beklagte. Hier im YouTube-Video von 0:47 min bis 0:53 min:
    www.youtube.com/watch?v=a8jr9wlTPEQ

    10
  6. „Die unge­schrie­benen Gesetze und Zwänge der Natur werden letzt­lich dasje­nige Volk belohnen, das sich allen Wider­wär­tig­keiten zum Trotz erhebt, um gegen Unge­rech­tig­keiten, Lügen und Chaos anzu­kämpfen. Das war stets so in der Geschichte und so wirds immer sein. Weder uns noch unseren Nach­kommen wird dieser Kampf ums Über­leben erspart bleiben.“
    — Imma­nuel Kant (1724–1804)

    23
  7. Origi­nales Audio-Doku­ment von Konrad Adenauer,
    in dem u.g. Video, ab ca. Minute 7:00,
    über Adenauers neues „Gesetz“
    zur Been­di­gung(!) der Entna­zi­fi­zie­rung der Allierten:

    Video: „An ihren Taten sollt ihr sie erkennen ! Die Deut­schen wurden NICHT vom Faschismus befreit !“ :

    www.youtube.com/watch?v=0abTcE-jC9I

  8. Solange das Unrechts – SYSTEM namens „BRD“ exis­tiert, solange geht auch die Tyrannei weiter.
    Wenn das deut­sche Volk LEBEN WILL, MUSS daraus folgend, zwin­gend, das o.g. Unrechts-SYSTEM final beendet und aufge­löst werden. DEN SCHLÜSSEL dazu haben die Deutschen.
    Aber wenn sie ihn nicht verwenden wollen, oder aus Naivität/Verblendung/Unreife nicht kennen, oder nicht kennen wollen, dann werden die aktu­ellen Verhält­nisse jeden Tag schlimmer werden – bis zur endgül­tigen Vernich­tung durch die WEF-Globa­listen-Verbre­cher, die ihre „Politiker“-Lakaien (von denen das Volk meint, es hätte diese „gewählt“), für diese „Great Reset“-Versklavungs-Drecks-Arbeit als Show-Puppen auf ihrer Verbre­cher-Bühne namens „Politik“ (=TYRANNEI) vorschieben…

    „GREAT RESET“ – durch das WORLD ECONOMIC FORUM oder durch das Deut­sches Volk ?
    SKLAVEREI oder FREIHEIT ?
    Deut­sche Völker – ENTSCHEIDET EUCH – JETZT !
    Wie wollt ihr zukünftig leben ? Es liegt an EUCH, wie ihr entscheidet :
    staatenlos.info/images/infomaterial/deutsch/the-great-reset/Flyer-The%20Great%20Reset-Deine-Entscheidung.pdf

    Beweis­filme zur Souve­rä­nität Deutschland:
    Die Unter­wer­fung der BRD-Kanzler, Braune Wurzeln der BRD Justiz (…) :
    staatenlos.info/beweisfilme-zur-souveraenitaet-deutschland

    Entna­zi­fi­zie­rung = Einheit & Frei­heit der Deut­schen = Weltfrieden !
    staatenlos.info/

    Heimat- und Friedensprogramm:
    staatenlos.info/images/infomaterial/deutsch/flyer/flyer_deutsch_druckvorlage.pdf
    staatenlos.info/heimat-friedensprogramm

    11
  9. Diese PCR-herbei­ge­teste Lügen-Fake-PLan­demie ist ein völker­recht­lich KRIMINELLER AKT der „WORLD ECONOMIC FORUM“ orga­ni­sierten VERBRECHER-GLOBALISTEN-POLITIKER, die uns abzo­cken, krank­ma­chen und töten wollen – in genau dieser Reihen­folge. Jeden Tag länger, den wir diese Mengele-Satans-Verbe­cher-Poli­tiker des Pharma-/Chemie-/Öl-Kartells* gewähren lassen, bringt uns dem elen­digen Verre­cken näher.

    *(das auch den zweiten Welt­krieg ermög­licht hatte)

    www.profit-over-life.org/international/deutsch/index.html

    Profit über Leben: www.relay-of-life.org/de/2016/08/europaische-geschichte/

    Bitte diese Infos weiter­geben an eure Mitmen­schen: Das Buch ist komplett online :

    Die Nazi-Wurzeln der „Brüs­seler EU”:

    www.relay-of-life.org/de/2016/08/die-nazi-wurzeln-der-brusseler-eu/

    alter­nativ auch hier:

    issuu.com/drrath/docs/dres_eu_book_de_0511

    www.agmiw.org/wp-content/uploads/2018/07/die-nazi-wurzeln-der-eu.pdf

    __

    „Wer sich nicht an die Vergan­gen­heit erin­nern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen. “
    George Santayana

    30

Schreibe einen Kommentar zu Ishtar Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here