Nicht schnell genug in Deutsch­land: 100 Migranten zertrüm­mern polni­sche Unterkunft

WEDRZYN (POLEN) – Aus Wut, die Wunsch­des­ti­na­tion Deutsch­land noch nicht erreicht zu haben, verwüs­teten über hundert Schutz­su­chende die Innen­räume einer Über­gangs­un­ter­kunft für Migranten im polni­schen Wedrzyn rund 50 Kilo­meter östlich von Frank­furt an der Oder. Die männ­li­chen Bewohner die teil­weise bei der Randale von Über­wa­chungs­ka­meras gefilmt wurden zertrüm­merten auch Fens­ter­scheiben und Inventar, wie im Video von euro­news zu sehen ist.

 

&nbsp,


28 Kommentare

  1. Südländer fällt reihen­weise über junge Mädchen her: www.nordkurier.de/mecklenburg-vorpommern/jugendliche-sexuell-belaestigt-polizei-sucht-taeter-0346173312.html
    Südländer fällt auf offener Srasse über 17-Jährigen her, küßt ihn und greift ihm an den Arsch: www.lkz.de/lokales/blaulicht_artikel,-jugendlicher-wird-in-gemmrigheim-sexuell-belaestigt-_arid,662855.html
    8‑jähriger dunkel­häu­tiger Junge stiehlt nach Geld­ab­he­bung 83-jähriger Seniorin mehrere hundert Euro: www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5090267

  2. Warum tun sich die Polen DAS an? In D ist man doch ganz versessen darauf, diese „wert­vollen Menschen“ zu kriegen (beson­ders rot/grün/gelb). Ein Anruf in Berlin…und schon rollen die Busse.…..

  3. Die sind eben durch die Flucht traumatisiert,
    Fliegt die Gentlemen nach Germoney, baut Ihnen Häuser, stellt Ihnen Jahres­wagen vor die Türe und lässt Anna­lena, Claudia und Karin für Ihre sons­tigen Bedürf­nissse sorge, es sind eben kräf­tige junge Männer, die das brauchen.

    10
  4. Aber nicht doch! Lasst doch alle rein, die Bevöl­ke­rung wird doch durch die vielen Coro­na­toten weniger und wir brau­chen doch drin­gend gut ausge­bil­dete Fach­leute. Als Hand­werker sind die doch sicher gefragt. Wer ein Haus in seine Einzel­teile zerlegen kann, ist sicher auch Meister im Aufbauen.
    Viel­leicht könnten sie auch als Kontrollen in Bussen und Bahnen arbeiten, damit endlich kein Unge­impfter mehr mit Maske einsteigt, der verhin­dert, dass genug ange­steckt wird.
    Meine Oma sagte immer „Man kann gar nicht genug essen.…

    12
  5. Solche Aggres­soren SOFORT ins Gefängnis stecken, statt ins gelobte Land lassen!!
    Das wäre ja noch schöner! So etwas will „Flücht­ling“ sein?? Flücht­linge bitten höflich!

  6. Und ab damit in Merkels oder KGEs oder Fatimas Wohn­zimmer, zum Versüßen der Pension und damit die Damen im Alter nicht so einsam sind. Geld genug gewährt ihnen der deut­sche Steu­er­zahler ja. Für klar­den­kende Menschen uner­träg­lich, maso­chis­tisch, nur für Grün­Links denkende Heloten.

    13
  7. Die Bevöl­ke­rung eines Landes durch FREMDEN zu ERSETZEN ist VÖLKERMORD ! Die euro­päi­sche Völker werden AUSGEROTTET. Das ist VÖLKERMORD !

    24
  8. Deutsch­land gibt es seit 20–30 Jahren nicht mehr. Nur noch Deutsch­STAN, ein 3t Welt-GHETTO voller 3t Welt Migranten: Araber Afri­kaner Paki­staner Inder usw

    21
  9. Wäre inter­es­sant zu wissen, wie die Polen darauf reagieren.
    Am besten zurück über die Grenze nach Weißrußland.
    Das wäre eine Lehr­stunde erster Güte für die hilf­losen Schutzbedürftigen.

    16
  10. Es ist eh bald game over.
    Was erzählen die da. 90 Prozent der Geimpften liegen im KH und durch die Impfung wird nun das Virus noch anste­ckender und … whatever.

    odysee.com/@unzensiertundunmaskiert:6/WhatsApp-Video-2021–11-26-at-02.32.27:2

    odysee.com/@Joerg1984:7/Schwester-auf-Coronastation-packt-aus.:5

    Wir sind bald alle im A****, die Musels und Neger werden, falls dieses Szenario eintritt, eh wieder in ihre Heimat­länder fliehen. Deagle lässt grüßen. 🙁

    18
  11. Jahaaaa bringt sie alle herein, diese Lieben.
    Deuselan braucht genau diese Fach­kräfte. Nur her damit.
    Gebt Gas Leute, sonst kann es noch Wochen dauern bis hier das Licht aus geht.

    26
  12. Nebenbei werden sie noch die afri­ka­ni­sche Schwei­ne­pest einschleppen.
    Wir werden die wohl reagieren, wenn sie hier keine fertig einge­rich­tete Komfort­woh­nung bekommen und noch arbeiten sollen. Zudem alle naselang zum spritzen, Maske tragen, beizeite ins Bett müssen und abends keine Party und Frauen ausreißen. Noch eine Bitte an die Frauen, die stets das Schild hoch­halten “ Wir haben Platz“ usw damit wir eure Kontakt­auf­nahme an die kräftig gebauten Spring­böcke weiter­geben können und ihre eure Lusche neben euch, nach Mama zurück schi­cken könnt.

    21
    • „Nebenbei werden sie noch die afri­ka­ni­sche Schwei­ne­pest einschleppen“, die ist doch schon da, du musst nur schauen, was hier bereits rumläuft. Die scheißen in unsere Vorgärten, verge­wal­tigen unsere Frauen und verkaufen Drogen an unsere Kinder. Was will der deut­sche Michel denn noch mehr?

  13. Diese Typen sollten sofort wieder abge­schoben werden – keine Hand­breit Euro­päi­schen Bodens an die Vandalen!

    27

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein