Nicola De Felice & Steffen Kotré zu „Sea Watch 4“: Die deut­sche Regie­rung macht sich zum Komplizen von Menschenhändlern!

„Das NGO-Schiff SEA WATCH 4 hat Fahrt in Rich­tung liby­scher Küste aufge­nommen und moti­viert somit Menschen­händler, ihr krimi­nelles Geschäft mit falschen ‚bezah­lenden Schiffs­brü­chigen‘ wieder aufzu­nehmen und dadurch die Sterb­lich­keits­rate auf Hoher See zu erhöhen.“ So lautete die gemein­same Erklä­rung von Konter­ad­miral (a.D.) Nicola De Felice und dem AfD-Bundes­­­tags­­a­b­­ge­or­d­­neten Steffen Kotré vor wenigen Tagen (UNSER MITTELEUROPA … Nicola De Felice & Steffen Kotré zu „Sea Watch 4“: Die deut­sche Regie­rung macht sich zum Komplizen von Menschen­händ­lern! weiterlesen