NRW: Corona-Irrsinn zum Karneval – „Sicher­heits­zonen“ und „räum­lich abge­grenzte Brauchtumsgebiete“

Appell Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 (Blaue Funken) im Kölner Rathaus - Weiberfastnacht 2019 | © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

Für die Karne­vals­tage Ende des Monats hat sich die nord­rhein-west­fä­li­sche Landes­re­gie­rung mit den Hoch­burgen auf die Einrich­tung soge­nannter Sicher­heits­zonen verstän­digt. Dies erklärte das Gesund­heits­mi­nis­te­rium am Montag nach einem Treffen von Minister Karl-Josef Laumann (CDU) mit den Ober­bür­ger­meis­te­rinnen von Köln, Bonn und Aachen sowie ihrem Kollegen aus Düssel­dorf. Ziel der Betei­ligten sei es, „das Schutz­ni­veau in den Berei­chen, in denen Karneval statt­finden wird, zu erhöhen“.
 

„Räum­lich abge­grenzte Brauch­tums­ge­biete“ – „Anzie­hungs­punkte“ verboten

Inner­halb der Städte sollen deshalb „räum­lich abge­grenzte Brauch­tums­ge­biete“ in Berei­chen einge­richtet werden, in denen beson­ders große Menschen­an­samm­lungen zu erwarten sind. In diesen Schutz­zonen sollen dann einheit­lich höhere Corona-Schutz­maß­nahmen gelten. Zusätz­liche „Anzie­hungs­punkte“ wie etwa Karne­vals­um­züge würden für die betrof­fenen Bereiche verboten. Die neuen Rege­lungen für Brauch­tums­ge­biete sollen in die nächste Fassung der Corona-Schutz­ver­ord­nung des Landes einfließen.

Dieser Beitrag erschien erst­mals auf EPOCH TIMES


Bitte unter­stützen Sie unseren Kampf für Frei­heit und Bürgerrechte.

Für jede Spende (PayPal oder Bank­über­wei­sung) ab € 10.- erhalten Sie als Danke­schön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ porto­frei und gratis! Details hier.




15 Kommentare

  1. Wüst-Föschismus? – “Impf­zwang für Unge­impfte dient der Genug­tuung der Geimpften”:

    “Impf­zwang für Unge­impfte dient der Genug­tuung der Geimpften” 

    Bitte lesen, verbreiten, weitersagen.

  2. DAS ist die typisch dt. Stur­heit, diese Unfle­xi­bi­lität – einmal Gesetz, immer Gesetz, als ob Gesetze in Stein gemei­selt seien unab­hängig davon, ob sie noch Sinn machen oder nicht. – Jetzt blökt auch noch der Löschet in diesem Chor mit. – Das ist eben das typisch dt. Beamtentum.

    Die SPDeee hatte schonmal vor der Wende eine Ent.ignungssteuer beschlossen, die damals etliche kleine und mitt­lere Betriebe wie Klein­ver­mie­te­rInnen in den Ruinen getrieben hatte. – Damals waren die Leute noch wacher und haben dann bei der nächsten Wahl die damals noch bei Verstand seiende CDUUU gew.hlt und als erste Amts­hand­lung dieses unse­lige Gesetz wieder abgeschafft.

    Gesetze können beschlossen und wieder aufge­hoben werden, wenn sie keinen Sinn (mehr) machen oder gar schäd­lich sind und so ist es auch mit der Schlömpf­pflicht. Die ist völlig unan­ge­bracht zumal jetzt mit der Omi Krön eine Herdenim­mu­nität auf natür­liche Weise mit leichten Erkäl­tungs­sym­ptomen erreicht werden kann, was andere Länder schon längst einge­sehen haben und umsetzen – Doit­sche­land sollte dem folgen und zwar sofort. – Diese I.-Pfl. wider­spricht allen inzwi­schen vorlie­genden Fakten, jegli­cher Logik und daher kann bei Beharren darauf nur noch aller­bö­seste Absicht unter­stellt werden mit allem Recht – m. E..

    www.youtube.com/watch?v=zN7iZtu2YmE

  3. Die wahren Gefah­ren­zonen und zu über­wa­chenden Bereiche, sowohl in Deutsch­land wie in Öster­reich, sind nicht „Brauch­tums­zonen“ sondern schlicht die Regie­rungs- und Behörden-Heim­stätten. Also schließen wir besser die Ämter, Regie­rungs­sitze und führen dort strenge Kontakt- und Kommu­ni­ka­ti­ons­be­schrän­kungen ein, verbunden mit tägli­chen strengen Intel­li­genz­tests und klini­scher psych­ia­tri­scher Behandlung.
    Ich bin über­zeugt, binnen Tagen wären alle Gefahren besei­tigt, Pandemie und Erkran­kungen in einem Ausmaß, mit dem wir Jahr­zehnte lang problem­frei leben konnten.

  4. Und der Lauten­schreier hält an seinem Wahn­sinn fest, trotzdem nach­ge­wiesen ist, dass Omi Krön nur leichte Erkäl­tungs­sym­ptome hervor­ruft, an denen niemand stirbt – im Gegen­teil kann Omi Kron so jetzt die natür­liche nach­hal­tige Herdenim­mu­nität erzeugen, wenn man sie jetzt endlich von der Leine bzw. von der Schlömp­fung lässt – es braucht null Schlömp­fung mehr und der Lauten­schreier sollte sich endlich an der Vernunft der anderen Länder orien­tieren – 150 T.te täglich – wovon träumt der nachts – bestimmt nicht durch die harm­lose Omi Krön, wenn über­haupt. Dem sitzt m. E. der Sat-AN im Nacken und die gesamte m. E. sat-AN-ische Phörma nebst all deren anderen m. E. sat-AN-ischen Genossen und Genossinnen:

    www.youtube.com/watch?v=NTdAV5NKw58

    de.rt.com/inland/131198-lauterbach-kritisiert-omikron-lockerungen-haben/

    • Ishtar, bitte bei Deinen Betrach­tungen extra für den Klabau­ter­bach bitte immer die Grippe mit einbe­ziehen, etwa so: Herr Klabau­ter­bach bitte, wo haben Sie die Grippe gelassen?

  5. Da werden wir sicher Einiges zu lachen kriegen (wider den tieri­schen Ernst mit dümm­li­chem, armse­ligem „Humor“, wie das Karne­va­listen so eigen ist…).
    Diese uner­träg­liche 5. Jahres­zeit gehört eh längst abge­schafft, ist ja nicht zum Aushalten, wie sich Erwach­sene aufführen…
    Bin echt gespannt (lebe in Aachen…), wie die Armleuchter das konkret umsetzen – ich lach mir ’nen Ast ab und freu mich auf diese Bilder.

    10
  6. Jetzt lassen sie sich noch einen weiteren Nonsens als Recht­fer­ti­gung einfallen, um die Tante Cörina-Sau weiter durch’s Dorf bzw. die Welt und insbe­sonder A und D treiben zu können auf Geheiß von Sat-ANNUIT – m. E..

    www.heise.de/hintergrund/Studie-mit-absichtlich-Infizierten-zeigt-COVID-19-frueher-ansteckend-als-gedacht-6348993.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

    Mit ABSICHTLICH !!! Infi­zierten – wie bescheuert können die, die sich absicht­lich infi­zieren lassen vermut­lich im Labor und die, die das aus ihrem m. E. Dünn­schiss im Gehirn ausgesch.ssen und ausge­kotzt haben, nur sein – Dumm­heit ist wie Albert Einstein es schon erkannte offenbar wirk­lich unend­lich und wenn sie sich noch mit schierer Bösar­tig­keit paart, dann kommt DAS heraus, was wir heute im Tages­licht sehen – sofern man des „Sehens“ und „Schauens“ noch fähig ist – m. E..

  7. Ich weiss die DEFINITIVE und RICHTIGE
    Antwort, warum es diesen CORONA-TERROR
    gibt!
    „Weil die Leute SO BLÖDE SIND, sich das
    gefallen zu lassen!“

    22
  8. Coro­na­po­litik zeigt jetzt das wahre Ziel: Isola­tion der Deut­schen und schlei­chende Vernich­tung ihrer Kultur. Wie sagte der Nutz­lose Schma­rotzer Noripur von den Grünen: „Ein biss­chen Scharia täte uns gut…“

    Also kommt zusammen was längst geplant war. Darum will Deutsch­land die Maßnahmen auf ewig fort­setzen und die Gesell­schaft vonein­ander isolieren, damit der Dreck von Außer­halb sich hier ohne Gegen­wehr ausbreiten kann. Und, die Links-Faschistin Faeser tut ihr Übriges dazu.

    Passt alles – gemäß Dreh­buch. Hat schon seinen Grund, warum Scholz häufig mit schwarzer Krawatte auftritt… Schloz – der Leichen­gräber unserer Nation.

    19
  9. Gibt’s in NRW wirk­lich wenigs­tens noch „Räum­lich abge­grenzte Brauch­tums­ge­biete“ für Deut­sche? Ich dachte Deutsch­land – ganz beson­ders Köln – wäre insge­samt schon ein Isla­mi­sches Kalifat in dem man die Deut­schen nur noch fall­weise in manchen Reser­vaten antreffen kann.

    25
  10. Inter­es­siert es wirk­lich noch jemanden was diese offen­sicht­liche Wahn­sin­nigen sich noch ausdenken. Die habe zeit zwei Jahren genü­gend geübt immer noch perver­sere und sinn­lo­sere Mass­nahmen zusammen zu brauen. Psycho­pa­then in eine Posi­tion wo Sie Ihre kranke Vorstel­lungen und Herr­scher Phan­ta­sien der frei lauf lassen können.

    30

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein