Paris: Polizei und Antifa liefern sich Straßenschlachten

Antifa-Unruhen in Paris · Foto: Les Observateurs

Bei den Antifa-Unruhen während der sog. « Marches des libertés » in ganz Frank­reich wurden 37 Poli­zisten und Gendarmen verletzt.

Quelle: Le Tele­gramme

Die „Racaille“ (der„Abschaum“) greift die Polizei an:

Ein Antifa-Akti­vist hat sich zu weit vor gewagt:

Quelle: Les Obser­va­teurs

Weitere Videos hier: fr.sputniknews.com/france/202011281044848421-un-policier-roue-de-coups-a-paris-lors-de-la-manifestation-contre-la-loi-securite-globale–videos/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here