22. 10. 2021

NACHRICHTEN AUS POLEN

Die EU sucht nicht nach Gemein­sam­keiten mit Polen – sie sucht…

Die feind­se­lige Reak­tion auf die Rede des polni­schen Minis­ter­prä­si­denten Mateusz Mora­wi­ecki im Euro­päi­schen Parla­ment zeigt, dass die EU nicht nach­geben wird und weiterhin versuchen… 

CZ: Verbün­deter von PiS soll Regie­rung bilden

Petr Fiala, der als Haupt­kan­didat für das Amt des nächsten tsche­chi­schen Premier­mi­nis­ters gehan­delt wird, ist für seine pro-polni­sche Haltung bekannt und könnte eine neue… 

Polen: Gesetz­ent­wurf „Stop LGBT“ wird im Sejm debattiert

Über das von der Stif­tung Życie i Rodzina (Leben und Familie) vorge­legte Volks­be­gehren „Stop LGBT“, der von 140.000 Unter­zeich­nern unter­stützt wurde, werden am 28. und… 

„No Polonia – No Russia – Germany!“ brüllen beson­ders schutz­be­dürf­tige Jungmänner…

Die „Schutz­su­chenden“, die es um viel Geld nach Weiß­russ­land geschafft haben, um von dort dank der tatkräf­tigen Unter­stüt­zung des Herrn Luka­schenko über Polen weiter nach Deutsch­land reisen, wollen wollen nicht zur Kenntnis nehmen, das Polen seine Grenzen schützt. 

Mateusz Mora­wi­ecki: „EU ist bald kein Bund freier, glei­cher und souveräner…

Polens Minis­ter­prä­si­dent warnt in einem Brief an die Staats- und Regie­rungs­chefs der Mitglied­staaten, dass die EU bald ein „zentral regierter Orga­nismus“ sein wird, der… 

Mittel­eu­ropa: Die wich­tigsten Nach­richten vom 11. bis 17. Oktober

V4 Am Montag, den 11. Oktober, begann in Luxem­burg die Verhand­lung vor dem Gerichtshof der Euro­päi­schen Union (EuGH) über die Klage Ungarns und Polens… 

Marion Maré­chal in Warschau: „Der Kampf um Kultur und Bildung ist…

Inter­view mit Marion Maré­chal, einer Persön­lich­keit der fran­zö­si­schen konser­va­tiven Rechten und Direk­torin des Insti­tuts für Sozial‑, Wirt­schafts- und Poli­tik­wis­sen­schaften (ISSEP) in Lyon: „Das Collegium… 

Deutsch­land ist nach wie vor das Haupt­ziel für Asyl­be­werber in der EU

Deutsch­land ist nach wie vor das Ziel­land Nummer eins für Asyl­be­werber in der Euro­päi­schen Union, und die Zahl der Asyl­an­träge geht auch in diesem… 

Warschau: die Rache der Stadt des Phönix

Von Lionel Baland   Mein ICE durch­quert Deutsch­land mit 300 km/h. Ich komme in Berlin an. Ich steige um und komme fünf Stunden später in Warschau,… 

Polen lega­li­siert die Zurück­wei­sung von Migranten an seinen Grenzen

Das polni­sche Parla­ment hat am Donnerstag (14. Oktober) eine Ände­rung des polni­schen Auslän­der­ge­setzes verab­schiedet, die die umstrit­tene Praxis der Zurück­wei­sung an der Grenze legalisiert… 

Polen weist EuGH zurück: Europa gegen Euro­päi­sche Union

Von David Engels   Nach mehr­ma­ligem Aufschub hat das polni­sche Verfas­sungs­ge­richt am 7. Oktober 2021 endlich entschieden, dass dem Euro­päi­schen Gerichtshof in den Fällen, in denen… 

Polen stellt sich gegen Brüssel, das es nicht glauben kann!

Dies ist eine Enttäu­schung für Brüssel, aber es könnte auch der Beginn einer neuen Seite in den Bezie­hungen zwischen den Nationen und der Europäischen… 

Mittel­eu­ropa: Die wich­tigsten Nach­richten vom 4. bis 10. Oktober

V4 Die unga­ri­sche Regie­rung gab am Freitag, den 8. Oktober, bekannt, dass die V4-Länder beschlossen haben, sich gemeinsam gegen die Pläne Brüs­sels zu wehren,… 

Polen will nun eine echte Mauer an seiner Ostgrenze bauen

Ange­sichts einer Migra­ti­ons­krise, die eindeutig von den weiß­rus­si­schen Behörden an der Ostgrenze verur­sacht wurde, bemühen sich die polni­schen Behörden intensiv um eine Lösung. So erwägen sie… 

Prof. Krysiak: Wir befinden uns im Krieg, und dieser kann verschiedene…

Prof. Zbigniew Krysiak, Wirt­schafts­wis­sen­schaftler und Präsi­dent des Schuman-Insti­tuts des Denkens, in einem Gespräch mit Anna Wiejak vom Portal wPolityce.pl wPolityce.pl: Wie beur­teilen Sie die Reaktion… 

„Nein zum Gender­wahn“: Polen legt Veto gegen „EU-Kinder­­rechte“ ein

Von Álvaro Peñas Polen hat beschlossen, sein Veto gegen die „Schluss­fol­ge­rungen zu einer EU-Kinder­rechts­stra­tegie“ einzu­legen, die heute und morgen in Buda­pest im EU-Rat „Justiz und… 

Polen: 7. Oktober – Fest der Mutter­gottes vom Rosenkranz

Die Victoria von Chocim und der Rosen­kranz Während der entschei­denden Seeschlacht der verei­nigten christ­li­chen Flotten gegen die musli­mi­sche Armada bei Lepanto im Jahr 1571 ordnete… 

Groß­bri­tan­nien weist promi­nenten polni­schen Jour­na­listen aus

Der bekannte polni­sche Jour­na­list Rafał Ziem­kie­wicz erlebte am Samstag, den 2. September, auf dem Londoner Flug­hafen Heathrow ein genauso skan­da­löses wie unglaub­li­ches Abenteuer. 

V4, Slowe­nien, Öster­reich: Schutz der EU-Außengrenzen

Die Außen­grenzen der EU müssen vor der ille­galen Migra­tion geschützt werden. Von Bettina Nemes Wie der unga­ri­sche Innen­mi­nister Sándor Pintér am Dienstag beim Treffen der Innenminister… 

Polen verhin­dert erneut über 1000 Grenz­über­tritte – Iraker wollten Grenze…

Allein am Samstag regis­trierte der polni­sche Grenz­schutz fast 400 Versuche, die polnisch-weiß­rus­si­sche Grenze illegal zu überqueren. 

Polen: Pfizer testet angeb­lich seinen Impf­stoff Covid-19 an Waisenkindern

Verschie­dene Personen in Polen haben behauptet, dass Pfizer Versuche an sechs Monate alten Waisen­kin­dern durch­führt, um seinen Covid-19-Impf­stoff zu testen. Die Children’s Health Defence Asso­cia­tion (Verei­ni­gung…

Mittel­eu­ropa: Die wich­tigsten Nach­richten vom 27. September bis 3. Oktober

Ungarn Die Semmel­weis-Univer­sität Buda­pest hat am Montag, den 27. September, bekannt gegeben, dass die inter­na­tio­nalen klini­schen Studien zu einem Medi­ka­ment gegen Covid – denen… 

Immer mehr Ausländer arbeiten in Polen

Laut dem polni­schen Minis­te­rium für Arbeit und Sozi­al­po­litik wuchs im Sommer die Zahl der gewährten Arbeits­er­laub­nisse für Ausländer. Im Juli und August 2021 wuchs die… 

Polen: Das Colle­gium Inter­ma­rium wird gegründet

Welches wird das erste akade­mi­sche Jahr der vom Ordo Iuris gegrün­deten Univer­sität sein? Das akade­mi­sche Jahr am Colle­gium Inter­ma­rium, einer vom Institut Ordo Iuris gegründeten… 

Marcin Roma­nowski: „Einwan­de­rungs­welle 2015 war demo­gra­fi­scher und kultu­reller Plan zur Umgestaltung…

Inter­view mit Marcin Roma­nowski, stell­ver­tre­tender Justiz­mi­nister Polens, in seinem Büro im Justiz­mi­nis­te­rium in Warschau. Von Álvaro Peñas Während der von der weiß­rus­si­schen Regie­rung provo­zierten Migra­ti­ons­krise gegen… 

Geht Polen zum Gegen­an­griff über? Regie­rungs­spre­cher schließt Klage gegen die Europäische…

Während die Euro­päi­sche Kommis­sion den Konflikt mit der polni­schen Regie­rung unter dem Vorwand der Justiz und des Schutzes der Fami­li­en­werte eska­liert, bleibt die Frage… 

Marsch für das Leben und die Familie in Warschau

Am Sonntag, den 19. September, füllten sich die Straßen des histo­ri­schen Zentrums von Warschau mit Teil­neh­mern des Marsches für das Leben und die Familie.… 

Nach den Wahlen könnte sich die feind­liche Außen­po­litik Deutsch­lands gegen­über Polen…

Deutsch­land wird seine Außen­po­litik gegen­über Polen nach den Bundes­tags­wahlen nicht mehr so aggressiv betreiben, weil es keine so domi­nante Partei in Deutsch­land mehr geben… 

Polni­sches Innen­mi­nis­te­rium: „Personen, die die Repu­blik bedrohen“. Wir haben die Identität…

Wie der Spre­cher des Minis­ters für den Koor­di­nator der Sonder­dienste, Stanisław Żaryn, auf einer Pres­se­kon­fe­renz mitteilte, wurde die Iden­tität von mehreren hundert ille­galen Einwanderern,… 

Mittel­eu­ropa: Die wich­tigsten Nach­richten vom 20. bis 26. September

Ungarn Der unga­ri­sche Minis­ter­prä­si­dent Viktor Orbán sprach am Montag, den 20. September, im Buda­pester Parla­ment über die Bedeu­tung von Impfungen im Kampf gegen die…