Sieben­bürgen: Ernte­dank­got­tes­dienst in Großalisch

Die Kirchenburg von Groalisch · Foto: Wilhelm Paul / DietG / Wikimedia CC 3.0

Die Studie­renden des Theo­lo­gi­schen Insti­tuts in Hermann­stadt gestalten den Ernte­dank­got­tes­dienst am 18. Oktober um 12.00 Uhr (rumä­ni­sche Zeit) in der Evan­ge­li­schen Kirche Großalisch (rumän. Seleuș, ungar. Nagy­szőllős).

Ange­leitet werden sie durch Dechant Bruno Fröh­lich (Schäß­burg) und Musik­wart Jürg Leutert (Hermann­stadt).

Auch wenn nicht so viele Teil­nehmer vor Ort dabei sein können, so jeden­falls virtuell. Der Gottes­dienst wird nämlich auch online gesendet und zwar über die Face­book-Seite des Theo­lo­gi­schen Insti­tuts Hermann­stadt www.facebook.com/TheologieHermannstadt.

Da eine Über­tra­gung immer auch eine Frage der Inter­net­sta­bi­lität ist, so wird schon im Vorfeld um Entschul­di­gung gebeten, falls es Störungen geben sollte.

1 Kommentar

  1. Es heisst STUDENTEN!Ist man in Sieben­bürgen auch schon Marxis­tisch Gehirngewaschen?Selbst unter der Diktatur hat man die Sprache bewahrt und jetzt wird sie wegen „Rotem Meinungs­terror“ umge­schrieben?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here