Silvana Heißen­bergs Wochenrückblick

Model, Schauspielerin und Buchautorin Silvana Heißenberg geht mit Angela Merkel erneut hart ins Gericht.

Auch in der vergan­genen Woche nahmen die uner­träg­li­chen Zustände in diesem Unrechts­staat kein Ende.

Es drohen leere Supermarktregale

Schon wieder hat sich eine weitere, soge­nannte „Verschwö­rungs­theorie“ bewahr­heitet, denn nun warnen deut­sche Spedi­teure: „Es drohen leere Super­markt­re­gale!“ Zitat:

„Die deut­schen Spedi­teure warnen wegen der beschlos­senen Kontrollen und Coro­na­test-Pflicht an mehreren Grenzen zu Nach­bar­staaten vor Liefer-Engpässen. „Wir sind stin­ke­sauer“, sagte der Haupt­ge­schäfts­führer des Bundes­ver­bandes Güter­ver­kehr und Logistik (BGL), Dirk Engel­hardt, am Freitag. Der Bund habe Kontrollen und Pflicht-Tests für Lkw-Fahrer ohne eine prak­ti­kable Stra­tegie beschlossen.

Wer ohne Ausnahme für den Güter­ver­kehr nega­tive Corona-Tests vor der Einreise fordert, muss auch dazu sagen, wo man diese Tests machen kann“, forderte Engel­hardt. „Ande­ren­falls bleiben nicht nur viele Super­markt-Regale leer, weil uns die Lkw-Fahrer fehlen, sondern die Lauf­bänder vor allem auch in der Auto­mo­bil­in­dus­trie stehen still, weil sie nicht mehr belie­fert werden können.““

Quelle: kleinezeitung.at

Aber keine Panik für die links­grünen Bahn­hofs­klat­scher und Reali­täts­ver­wei­gerer und *innen, Eure illegal impor­tierten „Atom­phy­siker“ und weiteren „Fach­kräfte“ aus musli­mi­schen – und afri­ka­ni­schen Ländern, dürfen selbst­ver­ständ­lich weiterhin unkon­trol­liert und ohne Gesund­heits­kon­trolle, ins gelobte Land hineinströmen.

Auch das haben wir Aufklärer schon vor Monaten kommen sehen.

Im Duden sollte der Begriff „Verschwö­rungs­theorie“ wie folgt defi­niert werden:

Verschwö­rungs­theorie:Menschen, die öffent­lich die Wahr­heit sagen oder schreiben, werden mit dem Begriff „Verschwö­rungs­theorie“ oder „Verschwörungstheoretiker/in“ bezeichnen, damit die Wahr­heit als Lüge bezeichnet werden kann. Dies ist aller­dings ausschließ­lich in einem Unrechts­staat möglich.“

Masken­pflicht nun auch für Autofahrer

Die 62 jährige Gesund­heits­mi­nis­terin Petra Köpping, von der sozia­lis­ti­schen Scharia Partei SPD, verfügte, dass ab Montag in Sachsen eine Masken­pflicht im Auto bei „haus­halts­fremden Fahr­ge­mein­schaften“, nun auch bei den Fahrern gelte.

Laut Stra­ßen­ver­kehrs­ord­nung (StVO) ist das zwar nicht erlaubt, aber seit wann inter­es­sieren sich solche Polit­dar­steller für Gesetze?

Quelle: bild.de

Bundes­re­gie­rung nutzt Lock­down für Einsatz eines tödli­chen und verbo­tenen Pesti­zids, das ganze Nahrungs­ketten zerstört 

Zitat: „Während die deut­sche Öffent­lich­keit mit immer neuen abstrusen Lock­down-Maßnahmen beschäf­tigt wird, die so ziem­lich alle Grund­rechte und Menschen­rechte außer Kraft setzten, hat unsere Regie­rung jetzt klamm­heim­lich den Einsatz von Insek­ti­ziden per „Notfall­zu­las­sung“ geneh­migt, die wegen ihrer dras­ti­schen Folgen für die Lebens­mit­tel­kette und Insekten in der EU verboten sind.“

Die gekrönte „Wein­kö­nigin“ Julia Klöckner (von der unChrist­li­chen anti­De­mo­kra­ti­schen Union, kurz CDU), die für ihre Inkom­pe­tenz zur Bundes­mi­nis­terin für Ernäh­rung und Land­wirt­schaft beför­dert wurde, und sich auch schon seit Jahren für das hoch­gif­tige Pestizid „Glyphosat“ auf unseren Lebens­mit­teln einsetzte, geneh­migte im Dezember 2020 nun auch eine „Notfall“- Zerti­fi­zie­rung für den begrenzten Einsatz einer weiteren höchst umstrit­tenen und insek­ten­ver­nich­tenden Chemi­kalie, die als „Neoni­co­ti­noide“ bekannt ist.

Quelle: de.sot.de

Dieses Gift ist übri­gens seit 2013 in der EU verboten.

Wundern Sie sich also bitte nicht, wenn Ihnen bei der Nahrungs­auf­nahme übel wird oder Sie schwer erkranken, denn die vorsätz­liche Verab­rei­chung von giftigen Chemi­ka­lien dient doch nur zu unserem Besten, oder etwa nicht?

Intel­li­gente und geistig gesunde Menschen, würden bei solchen Nach­richten nicht nur aufschreien, sondern ganz andere Schritte einleiten, aber im Land der „Dichter und Denker“, laufen lieber fast alle mit einer lächer­li­chen Mund­windel im Gesicht herum, obwohl hunderte renom­mierte Ärzte, Viro­logen und Wissen­schaftler nach­weis­lich bestä­tigen, dass dieser „Corona Virus“ nicht gefähr­li­cher ist, als eine Grippe oder ein grip­paler Infekt.

Hat diese „Bundes­re­GIE­Rung“ jemals einen wissen­schaft­li­chen Nach­weis darüber erbracht, dass es eine tatsäch­liche Pandemie gibt? Diese Figuren haben nicht nur irgend­welche unbe­wie­senen Todes­zahlen veröf­fent­li­chen lassen, sondern das Bundes­in­nen­mi­nis­te­rium hat seit März 2020 Wissen­schafter und Forschungs­in­sti­tute für poli­ti­sche Zwecke einge­spannt. Das Robert – Koch – Institut erhielt den Auftrag ein Rechen­mo­dell zu erstellen, das Innen­mi­nister Seehofer und die Behörden dem Volk präsen­tieren konnten, und das als Recht­fer­ti­gung für die „Corona“ Maßnahmen dienen sollte.

Der „Welt“ liegt darüber ein umfas­sendes „Geheim­do­ku­ment“ vor.

Quelle: wochenblick.at

Was wäre die logi­sche Konse­quenz für dieses weitere, vorsätz­liche Verbre­chen am zu regie­renden Volk? Rück­tritt, Verhaf­tung, massen­haft aufge­brachte Bürger und Aufschreie? Ach was! Verbre­cher und Berufs­lügner werden in diesem Land noch verehrt, nur Menschen, die es gut mit ihren Mitbür­gern meinen, werden wie Schwer­ver­bre­cher gejagt, inhaf­tiert, diffa­miert, wirt­schaft­lich ruiniert, bedroht und vieles mehr, also weiterhin schön den Lappen umhängen und sich wegspritzen lassen.

In diesem Land wird nur aufge­schrien, wenn jemand seine Mund­windel aus Plastik und Stoff nicht ordnungs­gemäß trägt, obwohl auf der Verpa­ckung steht: „Schützt NICHT vor Viren oder Bakte­rien.“ Da wird auch gerne mal die Covid Polizei gerufen, aber doch nicht, wenn inkom­pe­tente Wein­kö­ni­ginnen vorsätz­lich Nahrungs­mittel mit verbo­tenen und krebs­er­re­genden Chemi­ka­lien besprühen lassen.

In einem Rechts­staat würden solche Personen unver­züg­lich vor Gericht gestellt – und entspre­chend bestraft werden, in einem Unrechts­staat hingegen können solche Indi­vi­duen sogar einen Minis­ter­posten bekleiden und niemand reagiert.

Was richtig ist, ist heute falsch und was falsch ist, ist richtig.

Das Böse ist heute gut und das Gute ist böse.

In was für einer verkom­menen und kranken Welt leben wir nur?

Fach­ärzte und medi­zi­ni­sches Fach­per­sonal, aus aller Welt, melden sich zu Wort 

Sehen Sie sich bitte dieses Video Mittei­lung dieser groß­ar­tigen – und mutigen Ärztin an. Sie verdient nur alleine für dieses State­ment einen Orden:

Auch folgendes Video muss sich jeder ansehen.

Ärzte und medi­zi­ni­sches Fach­per­sonal (aus aller Welt) melden sich, über die „Corona“ PLan­demie und über die gefähr­liche Impfung, zu Wort: brighteon.com

Auch ein kana­di­scher, renom­mierter Patho­loge entlarvt „Corona“ als die größte Lüge der Mensch­heit: Quelle: orbisnjus.com

„Viele Menschen mit nach­ge­wie­sener Muta­tion sind völlig gesund“

Epoch Times bat den früheren Gesund­heits­amts­leiter Dr. Fried­rich Pürner um seine fach­kun­dige Exper­tise, über die aktu­elle Lage.

Arzt fälscht Totenscheine 

Mehr­fach fälscht ein Kran­ken­haus­arzt in Bayern, auf Anwei­sung seines Chef­arztes, Toten­scheine. Die Pati­enten waren an Krebs, Herz – und Kreis­lauf­leiden gestorben.

Zum Glück plagte diesen Kran­ken­haus­arzt dann doch noch sein Gewissen, und er verwei­gerten seinen Dienst.

Diese korrupten Verbre­cher schre­cken vor nichts zurück und lassen sogar Toten­scheine von ihren Unter­ge­benen fälschen, um diese PLan­demie weiterhin am Leben zu erhalten.

Es widert mich wirk­lich nur noch an, wozu solche Verbre­cher fähig sind.

Quelle: reitschuster.der

Auf Wieder­sehen Reisefreiheit 

Und schwupp­di­wupp bewahr­heitet sich schon die nächste „Verschwö­rungs­theorie“, denn bis zum Sommer 2021, darf man zukünftig nur noch nach Schweden und Däne­mark einreisen, wenn man einen „digi­talen Impf­pass“ besitzt, und das wird bald in der gesamten EU, und welt­weit, gelten. Die EU ist ein brand­ge­fähr­li­ches Krebsgeschwür!

Quelle: wochenblick.at

Der Depp der Woche

Der Neben­dar­steller Chris­toph Walz, der für seine belei­di­genden und regie­rungs­kon­formen Äuße­rungen, in diesem „Spiegel“ Artikel, als „Holly­wood Star“ bezeichnet wird, belei­digt in diesem Artikel alle Menschen als „asoziale Voll­idioten“, die nicht vor lauter Panik jede weitere Lüge dieser Berufs­ver­bre­cher glauben, und nicht still­schwei­gend alle „Corona Maßnahmen“ über sich ergehen lassen, also alle Menschen, die noch zum eigenen Denken fähig sind.

Seine weiteren Äußerungen:

Diese Leute, die sich ›Quer­denker‹ nennen, denken entlang des Brettes, das sie vorm Kopf haben.

Wer das Tragen einer Maske als Beschrän­kung seiner Grund­rechte empfinde, habe im Denk­vor­gang ein Problem. Der ist nicht quer. Der ist einfach nur deppert.

Die Insti­tu­tionen funk­tio­nieren im Prinzip, werden aber durch eine Gruppe von asozialen Voll­idioten in die Enge getrieben.

Ich bin in einer so privi­le­gierten Situa­tion, dass ich nicht über meine vermeint­li­chen Entbeh­rungen reden kann.

Für mich war es nicht schlecht, nichts zu machen, weil ich es mir leisten konnte. Also, da braucht man kein Marxist zu sein um drauf zu kommen, wie sehr die ökonomischen Umstände in die priva­testen, ja bis in die intimsten Bereiche hineingreifen.

Warten ist in meiner Branche die Hauptbeschäftigung. Wenn ich drehe, warte ich von zehn Arbeits­stunden etwa sechs.“

Wer in der Schau­spiel­branche nur 4 Stunden, von 10 Arbeits­stunden tatsäch­lich aktiv vor der Kamera steht, sollte sich als Klein­dar­steller bezeichnen.

Außerdem bezeich­nete Walz Präsi­dent Donald Trump u. a. als irrsinnig und zerstörerisch.

Quelle: spiegel.at

Chris­toph, lass Dich bitte so schnell wie möglich impfen!

Zur Autorin:

Webseite: www.silvanaheissenberg.de
Tele­gram: t.me/SilvanaHeissenbergOffiziell
VK: m.vk.com/id324713410
Face­book: www.facebook.com/profile.php?id=1114669802
Twitter: www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwip7byjgJ3rAhXG2KQKHbFuDUoQFjAAegQIBBAB&url=https%3A%2F%2Ftwitter.com%2Fsheissenberg%3Flang%3Dde&usg=AOvVaw0fHBrbmbMlXP_osr1RFqQ1
YouTube: m.youtube.com/channel/UCG8oDteeYR8FUQ-ct_cmkMg


6 Kommentare

  1. ..Danke Silvana .. sie beschreibt die ganze Schande .. des Michels .. wir hatten !!!! …
    Zustände in einem wirt­schaft­li­chen Top Land .. alles wird in Grund und Boden gerammt und über­flutet .. mit fremden, welche Straf­taten begehen, die umge­dreht .. in ihrer Heimat, niemand mit dem Kopf auf dem Hals .. verüben könnte. Eine poli­ti­sche Elite, welche dafür bezahlt wird, den Plan umzu­setzen, man schreckt vor nichts zurück, nicht vor alten, Behin­derten … nein …
    wie sagte Hölz­chen heute : “ Haupt­sache impfen – egal von welchem Hersteller und wie oft “
    wie der Michel eben immer .. man muss sich fügen .. selbst .. wenn die Kinder nix zu fressen haben .. wofür haben unsere Eltern gear­beitet ??? .. für unsere Mehr­kill Gäste .. ja ?? !! .. ist das so ..
    .. eine Schande sind die Leute, für dieses Land .. die denen, die jetzt abser­viert werden, ins Gesicht sagen .. kann man eben nichts machen .. was hatten wir für einen Wohl­stand, Reisen, man ging zum Friseur, wann man wollte, usw. .. in einer Jahre­langen Sala­mi­taktik .. ohne dagegen auf zu begehren, oder die Masse zu mobi­li­sieren .. wurde alles !!! .. aber auch alles, bis hin zu Pädo­phile .. tatenlos alles hinge­nommen. Erikas .. Bröt­chen­geber, Schwab, Soros … Gates .. können es nicht fassen, dass dies so einfach und wehrlos .. von statten geht, bzw. ging. .. Wahr­schein­lich bekommt die Dame .. erneut den Kalergi Preis.. dem Deut­schen sei Dank .. bei der uner­müd­li­chen Mithilfe, der Zerstö­rung seiner eigenen Heimat .. ist auch nicht von Wert, weil es wird niemanden mehr geben, der es euch vorwerfen kann und wird.

    74
  2. Lang­fristig kommt eh der Hunger nach Deutsch­land. Rotgrüne Umwelt­schweine versie­geln, beto­nieren, asphal­tieren gerade das Acker­land. In ein über­be­völ­kertes Land, welches sich schon jetzt land­wirt­schaft­lich nicht selbst ernähren kann holen Idioten noch viel mehr Menschen. Leben nun im rotgrünem Saustall BRD eng an eng wie im Saustall des Massen­vieh­hal­ters. Unser deut­scher Durch­schnitts IQ und unser Bildungs­ni­veau sinkt, dabei lebt Deutsch­land von seinen know how. Wenn wir unsere Produkte auf dem Welt­markt nicht mehr gegen Lebens­mittel tauschen können , was dann. Wenn die Länder ihre land­wirt­schaft­li­chen Produkte lieber beim Chinesen(inzwischen mit hohem IQ) geben, weil dessen Technik viel besser ist als die der dummen Deut­schen. Eine von rotgrünen Idioten über­füllte BRD und kaum Nahrung? Vor roter CDU IM Erika glaubten die Menschen der Hunger früherer Jahr­hun­derte wäre in Deutsch­land besiegt. Rote Idioten kriegen alles kaputt, haben ja sogar ihren geliebten roten DDR STASI Mörder­staat runter gewirtschaftet.

    73
    1
    • Den S.zialismus/K.mmunismus in seinem Lauf halte weder Ochs noch Esel auf – lautet ein Sprichwort.

      Es ist wirk­lich unfassbar, aber es sind die Massen der Menschen, die das gewählt haben und weiterhin wählen.

      Wir haben hier so zwei Alt-68-Damen, die zwar so ganz nett sind, solange man mit ihnen Small­talk labert, aber über P.ltik kann man mit denen nicht reden. – Typisch tiefrot wissen sie einfach alles besser, haben immer recht, hören keine anderen Argu­mente an, sondern fahren einem sofort in bies­tigem Ton über den Mund, gehen regel­recht auf einen los.

      Und das sind nun nicht die Ausnah­me­fälle hierzuland.

      44
  3. Den Namen Chris­toph Walz habe ich noch nie gehört. Aber jetzt wissen wir, wer das eigene Volk belei­digt. Covidioten und Impfo­manen von seinem Schlag die 10fache Dosis – auf eigene Kosten.

    37
  4. Danke, Silvana.

    IN MY OPINION.
    Merkel Motto: Zurück zu DDR-Zeiten … Gute Zeiten … alles verbieten … gute Sache … alles im Griff. Kommt Zeit , kommt Marxismus mit Freund Lenin und Freund Klaus Reset.
    Jetzt kommt das Marxismus, das ist der Hammer!

    Der Michel wird veräp­pelt, ohne Ende.

    43

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here