Sohn von Klaus Schwab 2018: Impf-Immu­ni­sie­rung als Wegbe­reiter der digi­talen Überwachung

Dass die Corona-Pandemie in Wirk­lich­keit ein Test­lauf für die Über­füh­rung der meisten Frei­heiten des Menschen in eine voll­ständig kontrol­lierte, digi­tale Welt sein könnte – ja selbst der Mensch selbst in einer digi­talen Iden­tität aufgeht, wie es Trans­hu­ma­nisten fordern – ist vielen Kriti­kern seit Beginn der inhu­manen Maßnahmen klar. Der erste Schritt dafür dürfte die Imple­men­tie­rung eines am chine­si­schen Sozi­al­kredit-System ange­lehnten Über­wa­chungs­netzes in Europa und der gesamten Welt sein. Essen­ziell dafür: die Digi­ta­li­sie­rung. Ohne sie wäre eine lücken­lose und voll­stän­dige Über­wa­chung aller Lebens­be­reiche des Bürgers unmög­lich. Der Sohn von „Great Reset“-Erfinder Klaus Schwab deutete dies bereits im Jahr 2018 anhand der „Impf-Immu­ni­sie­rung“ an.

Immu­ni­sie­rung als Eintritt in die digi­tale Identität

In einem Beitrag aus dem Jahr 2018 schrieb ID2020, eine „gemein­nüt­zige Orga­ni­sa­tion mit dem Ziel, einfache Zugänge zu digi­talen Iden­ti­fi­ka­ti­ons­formen welt­weit zu schaffen“, von der Notwen­dig­keit, die Impf­raten in Entwick­lungs­län­dern durch die Einfüh­rung von Nach­ver­fol­gungs- und Tracking­sys­temen zu verbes­sern. In diesen digi­talen Karteien sollen nämlich primär die Unge­impften erfasst und „verfolgt“ werden (mit welchen Methoden auch immer), um irgend­wann eine 100-prozen­tige Impf­rate (beson­ders unter Kindern) zu errei­chen, so der Verweis auf die Pläne des CEO der globalen Impfal­lianz GAVI, die wiederum vom World Economic Forum (WEF) ins Leben gerufen wurde.

Das World Economic Forum widmete sich solchen Lösungen im Jahr 2018 äuffällig intensiv. Mit dem Programm INFUSE sollten Möglich­keiten geschaffen werden, die „globale medi­zi­ni­sche Versor­gung im Bereich der Immu­ni­sie­rung zu moder­ni­sieren“. Die Immu­ni­sie­rung in Form von Impfungen biete nämlich die beste und größte Chance, künftig „digi­tale Iden­ti­täten“ eines jeden Menschen zu erstellen (und folg­lich auch durch Insti­tu­tionen, Regie­rungen und Co. über­wa­chen zu lassen). Anhand von GAVI erläu­terte Schwabs Sohn Oliver im Rahmen des WEF 2018 die Hinter­gründe ihrer Arbeit. Die „Welt­führer“ werden von ihnen zusam­men­ge­bracht, um ihnen diese Programme „schmack­haft“ zu machen:

Und hier Vater Klaus Schwab zu GAVI und den Möglich­keiten der Immu­ni­sie­rung, gekop­pelt mit der digi­talen Identität:

WHO nutzt Schwabs „digi­tale Überwachung“

Drei Jahre später, inmitten der Corona-Pandemie, nutzt gerade die Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sa­tion (WHO) ein solches System der digi­talen Iden­tität, die an die Immu­ni­sie­rung gekop­pelt ist. Die soge­nannte „Digi­tale Doku­men­ta­tion des Impf­status von COVID-19-Zerti­fi­katen“ wird „zur Konti­nuität der Versor­gung oder als Impf­nach­weis für andere Zwecke als die Gesund­heits­ver­sor­gung verwendet“:

Für Bestel­lungen unseres neuen Aufkle­bers „Impf­zwang“ klicken Sie hier.


27 Kommentare

  1. Die Ressourcen der Erde lassen sich nicht verdop­peln, weder das exis­ten­tiell notwen­dige Süßwasser, noch die zur weiteren Indus­tria­li­sie­rung notwen­digen Edel­me­talle, etc. und damit Soros, Gates, Schwab und Konsorten nicht auf ihren Milli­arden sitzend verhun­gern und verdursten, lassen sie durch ihre Lauf­bur­schen die Welt­be­völ­ke­rung so lange dras­tisch redu­zieren, bis das für ihren Swim­ming­pool notwen­dige Süßwasser wieder in ausrei­chenden Mengen zur Verfü­gung steht.

    19
    • Na ja, wenn man die viele Idioten sieht, kann man fast Verständnis aufbringen. 

      Aber eben nur fast, denn so geht das natür­lich nicht!

  2. mir war das gleich mit ersten corona meldungen klar. da ich auf die ereig­nisse warte, die in off. 13:15–17 beschrieben sind.

    • Wer hat denn das damals da rein­ge­schrieben? Nur derselbe kann es heute auch ausführen. Soviel nur zum Thema des verlo­genen Sauhau­fens, den die Menschen „Kirche“ nennen. „Das Tier“ ist der Papst persönlich

      5
      2
      • Trotzdem muss man immer auch bei sich selber anfangen, viele wollten damals Stalin, Hitler, Selbst­gott, Geld­gott, Selbst­sucht, Sexsucht, Ego – Verherr­li­chung, alles auf Neues Leben weiter­hoffen.…. SIch­selber fuer Weise halten, Ideo­la­trie, immer Die, immer die Anderen, einfach kiffen und zudro­ehnen. Wer schafft es denn oder später? Darum Tuttie von Anuckie holt die Elien wegen der Börsen Welt und 666 Kirche.

  3. Natür­lich haben wir eine Voll­über­wa­chung. Bei jeder Anmel­dung für Tests und Impfung sind alle Daten anzu­geben, muss jeder/jede danach ständig erreichbar sein. Warum sind die Leute so dumm, da mitzu­spielen? Jetzt sollen alle nicht Geimpften ange­schrieben werden. Das geht nur, wenn Leute noch bei ELGA regis­triert sind und noch im ZMR stehen. Die Sozi­al­ver­si­che­rung wird sich aber schwer tun, denn das Melde­re­gister ist schon seit vielen Jahren nicht mehr aktuell. Abmelden heißt die Devise, nicht anmelden. … PS: Das beginnt übri­gens bei Face­book WhatsApp Insta­gram und Twitter.

    14
  4. Es ist nicht hilf­reich, China mit dem Olig­ar­chen des kapi­ta­lis­ti­schen Landes im Westen in einen Topf zu stopfen. China hat die Lage seiner Armen stark ange­hoben. Im Westen umge­kehrt. Der Tiananmen-Platz, auch bekannt als Chine­si­scher Arabi­scher Früh­ling, wurde von George Sorros Mario­netten geschaffen. Mehr Tote auf der Seite einer uner­fah­renen Armee als auf der Seite wütender Studenten. In den letzten 50 Jahren, als die USA den Gold­stan­dard illegal abge­schafft haben, hat ein noch größerer Dieb­stahl von Renten, Einkommen von Arbeits­kräften und Armen begonnen. Als ob es vorher nicht genug war, dass sie in ille­galen empi­ri­schen Kriegen dienen und sterben mussten, Korea, Vietnam usw. Klaus & Sohn, sind nur Fassaden von viel gefähr­li­cheren Menschen, die seit Jahr­hun­derten unun­ter­bro­chen Kriege und Elend führen. Denken Sie daran: Teile und erobere. Divide and Conquer. Russ­land und China scheinen im Kampf gegen die globalen Olig­ar­chen mili­tä­risch allein gelassen worden zu sein. Ich( katho­lisch) habe heute morgen auf Nicht so Gut Wiki­pedia gelesen, dass zum ersten Mal, 500 Jahre nach der Grün­dung der Gesell­schaft Jesu, ein Jesuit zum weißen Papst gewählt wurde. Arturo Marce­lino Sosa Abascal SJ (Supe­rior General der Society of Jesus, alias Black Pope): „Im Oktober 2018 argu­men­tierte Sosa in einem Inter­view mit EWTN, dass „der Papst nicht das Ober­haupt der Kirche ist, er ist der Bischof von Rom“. . Die Jesuiten erhielten in den briti­schen Kolo­nien protes­tan­ti­sche Kirchen, weil sie bei psycho­lo­gi­schen Mani­pu­la­tionen nütz­lich waren. Sie wurden sogar eine Zeit­lang aus dem Vatikan verbannt, bis dieser weiße Papst mit einer Vergif­tung elimi­niert wurde. Diese psycho­lo­gi­sche, PsyOps, Teilung der Menschen, wurde absicht­lich gemacht, um die Menschen dazu zu bringen, die Rich­tung und den Sinn des Lebens zu verlieren. Du kannst niemandem mehr vertrauen. Google weißer / schwarzer Papst.” Erzbi­schof Vigano pran­gert den Vatikan als „Diener der Neuen Welt­ord­nung“ an.”And wenn die Menschen im größten Elend sind, wird sich dann eine Lösung ergeben? Roth­schild (City of London): „Mach zuerst ein Problem, dann eine Lösung.“

    8
    1
    • stimmt, aber bitte nicht wiki­pedia lesen. es gibt auch conser­va­pedia od so. ist besser, andere geldgeber.
      Ja China ist Sozia­lis­ten­Dik­tatur mit Kapi­ta­list. System..
      tun alles fuer die Han Chinesen..im Land und weltweit,
      ABER HABEN social credit score system..
      das genau das, wollen die inter.national.sozialisten in der westl. Welt einführen…wir hatten Kapital. System das nun zum Komm. wird..also vice versa zu CN.
      in CN ist das Glas halb voll und bei uns halb leer, aber sieht man nur aufs Glas ..der Wasser­Stand bei beiden ist gleich so to speak..
      die welt ist verzahnt..die demo­crat Party ist von CN gekauft und muslim brotherhood…die rep. party von Israel..
      pest oder cholera?
      fuer mich besser Repu­bli­cans und AIPAC Israel..
      ist nicht GUT aber immer noch besser als
      ist besser als Kommu­nismus und Muslims…I slum ization.

      3
      1
      • Nope. No. Nicht. Njet. Haben Sie schon von der alten Fabian Society aus England gehört? Briti­sche Sozia­listen? Das Impe­rium duldet sie, beweint sie, lädt sie zu Festen ein, disku­tiert und lernt von ihnen. Das briti­sche Empire lernt aus den Fehlern anderer. Sie erhielt den Adel von der Fran­zö­si­schen Revo­lu­tion. Und sie nahm Unter­richt, wie sie sich gegen das Volk mit seiner Spal­tung vertei­digen konnte. Man muss sich der Angst stellen und lernen, sie zu bekämpfen. Und für das Bad Boy Empire, da führende Psycho­pa­then in der Minder­heit sind, ist eine Schu­lung über die Mani­pu­la­tion und Gehirn­wä­sche nutz­loser Esser wichtig. Sie lernen immer mehr, denn ruhiges Wasser ohne Bewe­gung verdirbt und stirbt. Ohne Kriege und Elend in der Welt sterben Impe­rien, weil die Menschen anfangen, freier zu denken. Das Impe­rium ist nicht tot. Nur moder­ni­siert, noch unter Geheim­bund und mit neuem Namen. Commonwealth.
        ——-
        Die bolsche­wis­ti­sche Revo­lu­tion wurde nicht mit Geld von kapi­ta­lis­ti­schen Bankiers, sondern mit den Inter­essen des Impe­riums einge­leitet. Empire liebt es, dass die Welt geteilt ist (Kapi­ta­listen und Sozia­listen). Aber auch dieses Spiel war zu Ende. Es hat dem Kapi­ta­lismus geholfen, extrem zu werden, aber dieses Mal wird es ihn nicht davon abhalten, in den Abgrund zu fallen. Für dieses entstan­dene Problem ist die Lösung (50 Jahre Einsatz­plan) das Zentral­kom­mando, ohne Landes­grenzen. Weil die Menschen schon lange einer Gehirn­wä­sche unter­zogen werden, dass Nationen, Grenzen und Konkur­renz Kriege führen und nicht Empire / Globa­list. Und die Leute werden aus Sicher­heits­gründen sogar zustimmen, ratio­niertes Junk-Plastik, soge­nanntes Essen, zu essen. Da der Mensch ohne natür­liche Amino­säuren (Fleisch, Fisch, Eier, tieri­sche Fette) Umwelt­gifte und Krank­heiten nicht besei­tigen kann, lebt er kürzer. Bevöl­ke­rungs­kon­trollen. Eugenik. Weniger Menschen, weniger Probleme für Psycho­pa­then. Wer schafft Arbeits­plätze für 10 Milli­arden Menschen? Es ist einfa­cher, rentable Impf­stoffe herzustellen.

        5
        1
      • „der Wasser­Stand bei beiden ist gleich so to speak“

        „die demo­crat Party ist von CN gekauft und muslim brotherhood…die rep. party von Israel..“

        „fuer mich besser Repu­bli­cans und AIPAC Israel..ist nicht GUT aber immer noch besser als ist besser als Kommu­nismus und Muslims…I slum ization.“

        Kommt da noch was nach, z.B. eine Über­set­zungs­an­lei­tung? Oder soll das Hn-und Hers­wit­chen zwischen Deutsch und Englisch „cool“ sein? Ich finde das nicht cool, sondern unleserlich.

        2
        1
        • Du klopfst an die falsche Tür. Wer ein Produkt aus der Epoch Times empfiehlt, ist nicht auf meiner Seite. Lesen Sie meinen Kommentar unten (Busted George Sorros Puppen aus China, die ihre Drecks­ar­beit jetzt in Connec­ticut USA verrichten). Impf­stoffe und Propa­ganda sind global. Der Feind ist global. Globale Psycho­pa­then ohne Empa­thie und mit einer leeren Seele, wie immer. Vergessen wir nicht ihre gehor­samen Hofdiener.

      • Die bolsche­wis­ti­sche Revo­lu­tion 1917 wurde nicht mit Geld von kapi­ta­lis­ti­schen Bankiers, sondern mit den Inter­essen des Western Impe­riums einge­leitet. Empire liebt es, dass die Welt geteilt ist (Kapitalisten/Sozialisten, Demokraten/Republikaner, geimpft/ unge­impft). Aber auch dieses Spiel neigt sich dem Ende zu. Es hat dem Kapi­ta­lismus geholfen, extrem zu werden, aber dieses Mal wird es ihn nicht davon abhalten, in den Abgrund zu fallen. Für dieses resul­tie­rende, aber lange geplant Problem ist die Lösung (50 Jahre Einsatz­plan) Das Globale Neofeudal Zentral­kom­mando, “natür­lich” ohne national Landes­grenzen. Weil die Menschen schon lange einer Gehirn­wä­sche unter­zogen werden, dass Nationen( Grenzen des Terri­to­riums) , Kriege führen und nicht Empire / Globa­list Barons. Und die Leute werden aus Sicherheitsgründen/Klimapolitik sogar zustimmen, ratio­niertes Junk-Plastik, soge­nanntes High­tech-Müll, zu essen. Da manche Menschen ohne natür­liche Amino­säuren (Fleisch, Fisch, Eier, tieri­sche Fette) Umwelt­gifte und Krank­heiten nicht besei­tigen kann, leben sie kürzer. Bevöl­ke­rungs­kon­trollen. Eugenik. Weniger Menschen, weniger Probleme für Psycho­pa­then? Wer schafft Arbeits­plätze für 10 Milli­arden Menschen doch? Es ist einfa­cher, und “lohnend”, langsam frei­set­zend gift in Impf­stoffe herzustellen?

        3
        1
    • china wurde mit gelder der weltl. finanz-elite aufge­baut, mut einen ziel – vorfüh­rung der nwo zu sein. und das ist sie heute.
      obwohl die gleiche “ elite“ russ­land mit bolsche­wismus zerstörte, nazismus unter­stütze, und mit maoismus für über 60 milionen opfer sorgte, ist für sie typisch – dass sie ohne massen­weise blut zu vergissen, ohne ewigen kriege und chaos – nicht normal atmen kann.
      sie hat ( wie ihr gott satan), ganzen welt unter kontrolle. heutige china und russ­land sind nicht ihre gegner, die “ olig­ar­chie“ hat wohl hier auch das sagen. nur, fürs “ publikum“ veran­staltet man d. bühnen-theater von freund und feind.
      inter­es­sant – wo befindet sich die grösste pyra­mide der welt? in nord-korea­ni­schen haupt­stadt! also!

  5. Ich habe den Eindruck, diese üblen Demagogen Schwab („Ihr werdet nichts mehr besitzen und damit glück­lich sein.“) haben ihr Vermögen immer noch nicht verschenkt.

    18
    • Immer der Gebende sein, niemals der Nehmende. Klaus Schwab unter­stützt die Bürger bei der Umset­zung dieses neuen Evan­ge­liums und nimmt die von den Bürgern abge­tre­tenen Güter gerne entgegen. Sowie wie unsere fröm­melnden Kirchen auch.

      10
  6. Wann merken wir eigent­lich, dass „das Böse“ mitten unter uns ist und gerade dabei ist, den ewigen Kampf „Gut gegen Böse“ zu gewinnen?
    Ich glaube, da hilft nur noch beten …

    25
    2
    • Jetzt hat der auch noch einen Sohn, der ins selbe Horn bläst. Seufz‘.
      Beten nützt auch nix – hat noch nie Kata­stro­phen abge­wendet. – In unzäh­ligen Kriegen haben unzäh­lige Menschen gebetet was das Zeug hielt und hält – dieser angeb­liche GOTT ist der Sat-AN selbst – der menschen­feind­liche selbst­er­nannte HIMMELS-Gott AN – der ANUNNAKI – ANNUIT auf dem Dollar­schein = AN und NUIT – der männ­liche und weib­liche soge­nannte dunkle Aspekt des Lebens – der soge­nannte Anti-Christ, das Anti-Leben – den Christus ist nicht Jesus, sondern die ganz­heit­liche Quelle allen Seins, das Leben selbst.
      Das Anti-Leben trachtet danach das Leben zu vernichten.

      de.wikipedia.org/wiki/An_(Gottheit)

      6
      1
      • Wenn der Gott der Satan ist, bist du ja sozu­sagen sein Ableger. Oder WER glaubst du, hat dich erschaffen? Dass Darwin wider­legt ist, muss man wohl nicht extra schreiben. Allein die letzten Jahre belegen, dass die „Weiter­ent­wick­lung des Menschen“ nur ein Fake ist, der mit der Realität nicht das Geringste zu tun hat. Soll­test übri­gens mal endlich lernen, Gott und Kirche vonein­ander zu trennen. Beides hat nichts mitein­ander gemeinsam und daher brau­chen wir uns über verlo­gene Produkte aus dem Vatikan (z.B. „der Teufel“) auch keine Sekunde lang einen Kopf zu machen.

        15
        • Gott ist ein nur eine Bezeich­nung, die sich Teil­wesen des in sich bewusst­seins- und persön­lich­keits­ge­spal­tenen ALL-EINEN, die sich über andere Teil­wesen selbst erhoben haben, zuge­legt haben. GOTT kommt von altdt. GUDA und heißt AN-ruf – sie lassen sich AN-Beten.

          Es gibt keinen Schöp­fer­gott – es ist alles reine geist-seele-durch­drun­gene Energie, die durch den ihr inne­woh­nenden Geist verdichtet wird in unter­schied­liche Dich­tig­keits­stufen des ALL-EINEN, das alles ist, was je war, ist und sein wird.

          Der, den die Menschen für einen perso­ni­fi­zierten Schöp­fer­gott halten, ist AN – der ANUNNAKI, die den Menschen aus der Retorte gentech­nisch gemacht haben wie zuvor auch die Tiere. 

          Vor der Macht­über­nahme des Patri­ar­chats gab es keinen Mann-Vater-Gott. – Vorher wurde von allen Menschen die „Große Mutter“ verehrt als das leben­ge­bende, leben­näh­rende, ausglei­chende Leben selbst. Hohe­priester und Hohe­pries­terin sorgen in diesen egali­tären Gesell­schaften stell­ver­tre­tend auf Augen­höhe gleich­be­rech­tigt MIT-ein-ander für das Wohl aller und die Harmonie zwischen den Geschlech­tern wie zwischen Mensch und Mutter Erde und Mutter Natur.

          Diese „Große Mutter“, das Leben selbst, wurde dann von den Patri­ar­chen durch diesen despo­ti­schen irren Mann-Vater-Gott ersetzt, alles Weib­liche inkl. Mutter Erde, Mutter Natur, der Willkür des Mannes, also des Patri­ar­chats unter­worfen und diesem untertan gemacht. – YANG und YIN wurden so zugunsten des YANGS und zulasten des YINS in die Dishar­monie des Lebens gebracht. – Dieser Mann-Vater-Gott reprä­sen­tiert ‑wenn man mal seine rosa­rote Indok­tri­na­ti­ons­brille abnimmt und mit Herz und Verstand alles auf den Prüf­stein der Empa­thie und Vernunft und Weis­heit stellt- die nega­tiven männ­li­chen Prin­zi­pien des von den posi­tiven weib­li­chen Prin­zi­pien des YIN losge­lösten YANG – und dieses sehen wir heute in seinen wöhn­sin­nigsten Auswüchsen.

          Daran ändern auch die paar scheinbar mäch­tigen von diesen ausschließ­lich mäch­tigsten Männern an der Spitze der Welt­macht in ihre Posi­tionen gesetzten und von ihnen hundert­pro­zentig gesteu­erten Pölith.ren nichts, die nur den Schein einer weib­li­chen Domi­nanz zeigen sollen, damit das böstia­li­sche weib­lich­keits- und damit lebens­hös­sende Patri­ar­chat sich verste­cken kann, von wo es nach wie vor sein böstia­li­schen sat-AN-isti­schen Fäden zieht. In diese Männer­kreise kommt keine einzige Frau – die werden nur als Mario­netten benutzt und es sind deka­dente Frauen, die eben­falls patri­ar­cha­lisch ticken und nur in Frau­en­kör­pern verborgen sind.

          in einem leider nicht mehr auffind­baren Artikel – wurde wohl gelöscht – stand beschrieben, wie diese errich­tete NWÖ sein soll. – Darin sind Frauen in begrenzter Zahl nur noch als Söxob­jekte für dieser NWÖ-Elöte vorge­sehen meiner Erin­ne­rung nach.

          1
          1
          • „Es gibt keinen Schöp­fer­gott – es ist alles reine geist-seele-durch­drun­gene Energie“

            Und wer hat diese Energie geschaffen? Ich frage ja nur .…

            2
            1
          • Viele sind von der Kirche verlassen und glauben jetzt an Grimms­ma­er­chen, New Age, alles nur Menschen.

  7. Wenn ich die ganzen Infor­ma­tionen so lese kommen in mir die ganzen üblen science fiction Romane in Erin­ne­rung. Da gab es viele auch im Osten. Jetzt wird es aber Wirk­lich­keit. Wir haben eine Üble Zukunft zu erwarten.

    34
    • Lesen! Auch wenns leider etwas Geld kostet, es lohnt sich
      shop.epochtimes.de/products/wie-der-teufel-die-welt-beherrscht-band‑1–3

      Der reiße­ri­sche Titel ist ein lesens­wertes Werk über den Kommu­nismus. Grup­pensex und „Freie Liebe“ wurden nicht im aufge­klärten Westen erfunden, sondern – man höre und staune – sind Instru­mente des Kommu­nismus (UdSSR, China), um das Volk bis runter in die Fami­lien zu spalten, um leichter regieren zu können. Solche Dinge stehen in dem Buch. Der Titel stößt leider viele Menschen ab.

      7
      1
      • Wissen Sie, wer die wahren Gründer der Epoch Times sind? Lies in deinem Link „über uns“. George Sorros Mario­netten, die versuchten, Studenten gegen den Staat (Arabi­sche Früh­ling) in China zu erziehen. Und wenn es ihnen dort zu heiß wurde, wohin würden sie gehen? Die CIA gab ihnen einen Job in Connec­tikat, um China zu verschmutzen. Du klopfst an die falsche Tür.

        1
        1
        • Epoch Times hab ich aus meinem Lese­zei­chen gelöscht. Die Beiträge sind nur noch versteckt System­treu. Von alter­nativ ist da kaum noch was zu finden. Zeitverschwendung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here