Umfrage: 51 Prozent der Wähler würden für Viktor Orbán stimmen

Viktor Orbán · Bildquelle: Magyar Nemzet

Eine aktu­elle Umfrage des unga­ri­schen Meinungs­for­schungs­in­sti­tuts Száz­advég zeigt, dass Péter Márki-Zay in Buda­pest den stärksten Rück­halt hat, während er bei den Wählern auf dem Lande keinen Anklang findet.

Nach Abschluss der linken Vorwahlen führte Száz­advég eine Umfrage durch, ob die unga­ri­schen Wähler lieber Péter Márki-Zay, den Gewinner der Vorwahlen, oder den Amts­in­haber Viktor Orbán ab 2022 als Premier­mi­nister sehen würden.

Die Umfrage ergab, dass 51 Prozent für Orbán stimmen würden, während 41 Prozent Márki-Zay unter­stützen würden. Der Anteil der Nicht­ant­worter und Unent­schlos­senen liegt bei 8 Prozent.

Die auf der Website von Száz­advég veröf­fent­lichten Daten zeigen, dass der linke Kandidat für das Amt des Minis­ter­prä­si­denten zwar in Buda­pest beliebt ist, aber – wie Gergely Karác­sony – bei den Wählern auf dem Land weniger oder gar nicht erfolg­reich ist.

54 Prozent der Buda­pester möchten Márki-Zay als Regie­rungs­chef sehen, im Vergleich zu 42 Prozent der Bewohner der Komi­tats­zen­tren und 37–37 Prozent der Bewohner der Städte und Dörfer.

Im Gegen­satz dazu würden 38 Prozent der in der Haupt­stadt lebenden Menschen die Wieder­wahl Viktor Orbáns unter­stützen, und 52 Prozent der in Komi­taten lebenden Menschen und 54 bzw. 56 Prozent der in Städten und Dörfern lebenden Menschen würden seine Wieder­wahl als Minis­ter­prä­si­dent im Jahr 2022 befürworten.

Quelle: Magyar Nemzet


6 Kommentare

  1. Die Vorstel­lung, daß der Soros­sche Links­block mit Marki-Zay an die Macht kommt, würde bedeuten, das dann jeder Hügel des Landes mit Wind­rä­dern zuge­stellt wird ; und nach der Öffnung des Grenz­zaunes die Müsli­männer freie Durch­reise nach D. und Ö. haben werden. Steuern rauf zur Befrie­di­gung der Subven­ti­ons­gier der Wind­rad­be­treiber wie in D.
    Die Klara Dobrev will ja Ungarn wieder „Zurück in die EU“ führen, sprich den schwul/pädophilen Phan­ta­sien einer V.d.L ‑Mario­nette ausliefern.

    2
    2
  2. Auf jeden Fall würde auch ich für Orban stimmen! Warum wieso habe ich bereits mehr­mals gepostet hier . Genau so wie ich für Trump stehe genau so wie ich für Putin stehe denn das sind die Männer die Poli­tiker die Präsi­denten die die Welt braucht seht euch doch um recher­chiert Mal da müsste es JEDEM himmel­angst werden was diese Kabala mit uns vorhaben! WACHT AUF

    11
    2

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein