USA: Florida und Texas unter­sagen „Grüne Passe“ und weitere Schikanen

Floridas Gouverneur RonDeSantis / Wikipedia/Sgt. Leia Tascarini Lizenz: public domain

In den USA werden Maßnahmen, die bei uns gerade einge­führt werden, schon wieder aufge­hoben. Nicht, weil dort die Maßnahmen erfolg­reich waren und wieder Norma­lität einge­kehrt ist, sondern weil das Gegen­teil der Fall ist: Bundes­staaten ohne Beschrän­kungen und Schi­kanen weisen bessere Zahle aus, als Staaten wo man die Leute weiterhin mit sinn­losen Auflagen drang­sa­liert. Repu­bli­ka­ni­sche Gouver­neure wie Ron DeSantis in Florida und Greg Abbott in Texas haben Behörden und Unter­nehmen bereits unter­sagt, einen Impf­nach­weis auszu­stellen oder zu verlangen. DeSantis spricht von einer drohenden Gefahr für die Frei­heits­rechte und Privat­sphäre der Bürger. South Dakotas konser­va­tive Gouver­neurin Kristi Noem bezeich­nete Impf­aus­weise gar als „eine der un-ameri­ka­nischsten Ideen in der Geschichte unserer Nation“.

ZURZEIT, unser Partner in der EUROPÄISCHEN MEDIENKOOPERATION, dazu:

Gouver­neur DeSantis unter­zeich­nete Gesetz zum Schutz der Bürgerfreiheit

In Florida hat Gouver­neur RonDeS­antis ein Gesetz unter­zeichnet, das in diesem US-Bundes­staat die Verwen­dung von soge­nannten „Grünen Pässe“ zum Nach­weis einer Corona-Impfung verbietet. Das Verbot gilt nicht nur für Behörden, sondern auch für Schulen und Geschäfte. In Kraft treten soll das Verbot am 1. Juli. Außerdem ordnete der Gouver­neur den lokalen Behörden an, noch bestehende Corona-bedingte Abstands­re­geln aufzuheben.

DeSantis, ein Repu­bli­kaner, begründet seine Ableh­nung von „Grünen Pässen“ mit der Gewähr­leis­tung von Frei­heit und Bürgerrechten:

„Sie haben ein Recht auf die Teil­nahme an der Gesell­schaft, in ein Restau­rant zu gehen, sich einen Film oder ein Ball­spiel anzu­sehen – all diese Dinge – ohne diese Art von Infor­ma­tionen preis­geben zu müssen. Und nebenbei geben Sie das (die Infor­ma­tion über den Impf­status, Anm.) großen Unter­nehmen, die absolut versu­chen werden, daraus Geld zu machen. Deshalb wollen wir diesen Weg nicht gehen.“

Im April 2020 ordnete DeSantis einen 30-tägigen Lock­down an, eine Entschei­dung, die er später als Fehler bezeich­nete. Seitdem orien­tiert sich der „Sunshine-Staat“ am schwe­di­schen Modell. Und das mit Erfolg. Obwohl Florida USA-weit die zweit­höchste Bevöl­ke­rung im Alter von 65+ hat, liegt die Todes­rate mit 164 Fällen pro 100.000 Einwohner hinter 27 anderen Bundes­staaten, wie aus den Daten der Gesund­heits­be­hörde CDC hervor­geht. Die Bundes­staaten mit den höchsten Todes­raten sind New Jersey, New York, Massa­chu­setts und Rhode Island – alle vier werden von Demo­kraten regiert und in allen vier gelten strenge Corona-Maßnahmen.

[Autor: B.T. Bild: Wikipedia/Sgt. Leia Tasca­rini Lizenz: public domain]

 

10 Kommentare

  1. „Viele meiner Pati­enten bereuen, dass sie die Corona-Spritze bekommen haben“ :
    uncutnews.ch/viele-meiner-patienten-bereuen-dass-sie-die-corona-spritze-bekommen-haben/

    „Drama­ti­sche Impf-Folgen in Israel – Bericht des israe­li­schen Volks­ko­mi­tees vom April über die tödli­chen Auswir­kungen von Impfungen“ :
    uncutnews.ch/dramatische-impf-folgen-in-israel-bericht-des-israelischen-volkskomitees-vom-april-ueber-die-toedlichen-auswirkungen-von-impfungen/

  2. Die Vertreter des „BRD“- UNRECHTS – SYSTEMs
    sagten es vor Jahren breits SELBER – GANZ OFFEN
    ihrem entrech­tetem, im Kriegs­zu­stand befind­li­chen Sklaven-Volk INS GESICHT:
    Video:
    Horst Seehofer:
    „Dieje­nigen, die entscheiden, sind nicht gewählt
    und dieje­nigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden“ :

    www.youtube.com/watch?v=0OO-tarb3pU

    __

    Diese s.g. „Pandemie“ ist NICHTS WEITER als eine psychol­gi­sche Opera­tion – EINE KRIEGSLIST des Gegners – diese sieht SO aus: „Bringen wir sie (die Menschen­massen) doch dazu, sich selbst frei­willig auszu­rotten – lassen wir sie nach einer Todes-/Ver­krebs­ungs-Spritze betteln und flehen, in dem Glauben, dass sie dadurch „geheilt/gerettet“ werden können… und wir verdienen noch dabei …! “
    (Man schätzt, dass die Krebs­be­hand­lung für einen Menschen mind. 100.000 Euro Gewinn für das Pharma-/Che­mie/Öl-Kartell bringt). EFFEKTIVER GEHT ES NICHT.

  3. Da das deut­sche Volk, (u.a. wegen verdum­mender Umer­zie­hung und GEZ-TV-Fake-News), sich nicht EFFEKTIV WEHRT, gegen die alli­ierte BRD-Treu­hand­ver­wal­tung (die sich selbst als Rechts­nach­folger des „Dritten Reiches“ bezeichnet und de jure bis heute NICHT ENT-nazi­fi­ziert ist, weil Kanzler Adenauer dies juris­tisch gestoppt hat), wird es jeden Tag schlimmer werden und das deut­sche Volk weiter brutalst­mög­licht versklavt / / krank­ge­spritzt / getötet werden.
    Das deut­sche Volk bräuchte ledig­lich JETZT die allierten Besatzer /Siegermächte des WELTKRIEGES (II) über das ille­gale, GG-widrige Handeln der allierten BRD-Treu­hand­ver­waltug zu infor­mieren, und Frau Merkel, mitsamt ihren Lakaien ihres aktuell illegal, GG-widrigen handelnden Macht­ap­pa­rates wäre endgültig Geschichte.
    (Mir persön­lich wären mitt­ler­weile selbst massivste alli­ierte Panzer-Einrol­lungen , überall allierte Sodaten und offenes Kriegs­recht mitt­ler­weile schon lieber als dieses im neo-natio­nal­so­zia­lis­ti­schen Gebaren handelnde BRD-Verwal­tun­g/­Ge­schäfts­fü­hung, das einen FAKE-FRIEDEN SIMULIERT (der im Inter­esse des WEF-Globa­listen-Kartells ist, das 1933 über das welt­weite Phar­ma/­Che­mie/Öl-KARTELL auch den zweiten WK ermög­licht hatte).
    D befindet sich bekannt­lich mit den 54 kriegs­be­tei­ligten Nationen des WELTKRIEGES (II) juris­tisch immer noch im KRIEGSZUSTAND. Man beachte auch UN-Feindstaatenklausel.
    __

    EuGh ‑Gerichts­ur­teil (3. 2. 2012)
    wurde von den Nach­richten-Spre­chern des „BRD“ – Tyrannei – SYSTEMs
    SELBST öffent­lich im GEZ-TV (=„BRD“-Propaganda-Sender) verlesen und verkündet:
    Video:
    „Die „BRD“ ist die Rechts­nach­fol­gerin DES „DRITTEN REICHES“:
    www.youtube.com/watch?v=s9mwHCEXqrs
    __

    Origi­nales Audio-Doku­ment von Konrad Adenauer, in dem u.g. Video, ab ca. Minute 7:00,
    über Adenauers neues „Gesetz“ zur Been­di­gung(!) der Entna­zi­fi­zie­rung der Allierten:
    Video: „An ihren Taten sollt ihr sie erkennen ! Die Deut­schen wurden NICHT vom Faschismus befreit !“ :
    www.youtube.com/watch?v=0abTcE-jC9I
    __

    BUCH: DIE NAZI-WURZELN DER BRÜSSELER EU :
    issuu.com/drrath/docs/dres_eu_book_de_0511
    www.agmiw.org/wp-content/uploads/2018/07/die-nazi-wurzeln-der-eu.pdf

    Profit over Life:
    www.profit-over-life.org/international/deutsch/index.html

    Profit über Leben – „Klicken Sie hier, um Einsicht in authen­ti­sche Aufzeich­nungen des Nürn­berger Kriegs­ver­bre­cher­tri­bu­nals nach dem Zweiten Welt­krieg gegen das aus den Unter­nehmen Bayer, BASF, Hoechst und anderen deut­schen Firmen bestehende Öl- und Arznei­mit­tel­kar­tell IG Farben zu nehmen.…“ :
    www.relay-of-life.org/de/2016/08/europaische-geschichte/
    __

    GREAT RESET – ENTSCHEIDET EUCH – wie wollt ihr zukünftig leben :
    staatenlos.info/images/infomaterial/deutsch/the-great-reset/Flyer-The%20Great%20Reset-Deine-Entscheidung.pdf

    Beweis­filme zur Souve­rä­nität Deutschland:
    Die Unter­wer­fung der BRD-Kanzler, Braune Wurzeln der BRD Justiz (…) :
    staatenlos.info/beweisfilme-zur-souveraenitaet-deutschland

    Entna­zi­fi­zie­rung = Einheit & Frei­heit der Deut­schen = Weltfrieden !
    staatenlos.info/

    Heimat- und Friedensprogramm:
    staatenlos.info/images/infomaterial/deutsch/flyer/flyer_deutsch_druckvorlage.pdf
    staatenlos.info/heimat-friedensprogramm
    __

    Wer sich nicht an die Vergan­gen­heit erin­nern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.
    – George Santayana
    __

    „Die unge­schrie­benen Gesetze und Zwänge der Natur werden letzt­lich dasje­nige Volk belohnen, das sich allen Wider­wär­tig­keiten zum Trotz erhebt, um gegen Unge­rech­tig­keiten, Lügen und Chaos anzu­kämpfen. Das war stets so in der Geschichte und so wirds immer sein. Weder uns noch unseren Nach­kommen wird dieser Kampf ums Über­leben erspart bleiben.“
    — Imma­nuel Kant (1724–1804)

  4. Diese Beweis­last­um­kehr – bei dem man beweisen muss NICHT krank / infek­tiös / gemein­ge­fähr­lich zu sein – wider­spricht allen Rechtsgepflogenheiten.
    Wenn man jemanden inter­nieren oder sonstwie vom öffent­li­chen Leben ausschließen will muss man übli­cher­weise zuerst den Beweis erbringen dass der Betrof­fene eine Gefahr darstellt (schuldig ist) und nicht dass Jeder erst einmal als schuldig ange­sehen wird und den Beweis antreten muss dass er unschuldig (gesund, nicht infek­tiös also auch nicht gemein­ge­fähr­lich) ist.
    Der nächste Schritt wäre dann dass Jeder erst einmal beweisen muss dass er für alle Verbre­chen unschuldig ist deren er eigent­lich fähig wäre.

    OK – in manchen Fällen wäre diese Beweis­last­um­kehr ja viel­leicht sogar sinn­voll – wenn z.B. isla­mi­sche Extre­misten hier einreisen – aber die gelten ja stets als unschuldig bis deren Schuld beweisen ist. Nur (auch wieder nur heimi­sche) offen­sicht­lich Gesunde gelten so lange als krank bis deren (angeb­liche) Gesund­heit nach­ge­wiesen wurde. Während offen­sicht­lich (geistes-)kranke Gefährder problemlos einreisen uns sich frei bewegen dürfen.

  5. Dennoch Hut ab davor und es sollte jetzt welt­weit Schule machen und die Vernünf­tigen sich zusam­mentun. – Die Doit­schen mögen länger oder am längsten brau­chen, aber irgendwann…

    Ich sag’s ja die ganze Zeit, dass die Heilung der Vernunft, die Wieder­kehr der Vernunft, die „Rettung“ nur von außen kommen kann – das mag auch daran liegen, dass den Doit­schen dieses gewisse Stigma in Gehirn implan­tiert wurde, dass dann m. E. von außen auch wieder entfernt werden muss.

    2
    1
  6. Das wird man bei uns aber igno­rieren, hier wird es weiterhin Schi­kanen gegen die Bürger geben. Wir sind für Wiehler und den irren Lauter­bach Vieh, das man treiben kann, wohin man will. Und Spahn will weiterhin durch­impfen, ich zitiere: “ Jetzt sind EIN VIERTEL der Bevöl­ke­rung geimpft und dann bald EIN FÜNFTEL“! Der hat wohl seinen Bank­kauf­mann auf einer Park­bank gelernt, anders kann man sich das nicht erklären.…Das wüssten Erst­klässler besser, einfach nur peinlich.

    50
    • Ich glaube der Spahn hat in letzter Zeit an einem gewissen Teil zu lange gelutscht.…:(:( Hat ihm das H.rn zersetzt.….

      5
      3
    • Wenn er es aber Ernst gemeinz hat, dann geht er zwangs­läufig davon aus, dass schneller an der Impfung gestorben wird, als geimpft wird. Viel­leicht hat sich das Schoko Spähn­chen nur verplap­pert. Denn der grpße Plan zielt ja eigent­lich genau darauf ab.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here