Während EU straft, helfen Visé­grad-Staaten Italien

Während EU straft, helfen Viségrad-Staaten Italien
Rakotovaogael/Wikimedia (CC BY-SA 4.0)

Es ist eine kleine Geste der Soli­da­rität und der Freund­schaft, hat aber große diplo­ma­ti­sche Wirkung: Die Visé­grad-Staaten – und hier vor allem Polen und Tsche­chien – haben dem krisen­ge­schüt­telten Italien medi­zi­ni­sche Hilfe zukommen lassen, um die Coro­na­virus-Pandemie effek­tiver bekämpfen zu können.

15 Ärzte aus Polen im Einsatz, Schutz­klei­dung aus Tsche­chien

Aus Polen helfen ab nun 15 Ärzte und Sani­täter in der Stadt Brescia bei der medi­zi­ni­schen Versor­gung der Bevöl­ke­rung. Die Italiener bedankten sich herz­lich für die freund­liche Geste:

Auch Tsche­chien wird in Italien (und auch Spanien) in der Not helfen. Das Land plant eine Liefe­rung von 10.000 Schutz­klei­dungen für medi­zi­ni­sches Personal an Italien und Spanien. Darüber infor­mierte Innen­min­siter Jan Hamáček am Donnerstag via Twitter. Auch Ärzte-Teams könnten in beide Länder entsandt werden.

Visé­grad-Staaten mit nied­rigsten COVID19-Fällen

Wie jüngst auch bekannt wurde, weisen die Staaten Polen, Tsche­chien und die Slowakei die nied­rigste Rate an COVID19-Erkrankten per eine Million Einwohner auf. Nur circa 50 Fälle gibt es hier pro Million. Das liegt laut einer Studie vor allem daran, weil diese Staaten am frühesten auf den Virus-Ausbruch reagiert haben und die Grenzen strikt schlossen.

Zum Vergleich:

EU stellt 240 Millionen Euro bereit – aller­ding für Flücht­linge in Dritt­staaten

Jetzt, während der Coro­na­virus-Krise stellt die EU fast 240 Millionen Euro für syri­sche Flücht­linge und deren Aufnah­me­länder bereit. Das Geld solle an Menschen im Irak, in Jorda­nien sowie im Libanon gehen, teilte die EU-Kommis­sion mit. Unter anderem soll mit dem Geld die Bildung in jorda­ni­schen Flücht­lings­la­gern soll mit 27,5 Millionen Euro unter­stützt werden, das Gesund­heits­system in Jorda­nien mit 22 Millionen Euro,  berichtet gestern trtdeutsch.com.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here