Was in der Schweiz und anderswo berichtet wurde

Telldenkmal mit Bronzestatue von Richard Kissling und Hintergrundbild von Hans Sandreuter in Altdorf (Kanton Uri, Schweiz) · Foto: Хрюша / Wikimedia CC 3.0

Mitge­hört und tran­skri­biert von Wilhelm Tell


Äthio­pien.
 Da die Region Tigré uner­reichbar ist, wird erst jetzt bekannt, dass es Ende November zu einem Massaker in der Heiligen Stadt Aksum (UNESCO Welt­kul­tur­erbe, Sitz des Patri­ar­chen, 50 km von der Grenze zu Eritrea) kam, wo äthio­pi­sche Streit­kräfte zusammen mit Verbänden aus Eritrea angriffen. SRF.ch

Argen­ti­nien. „Am 16.5.1960 forderte beim Pariser Gipfel­treffen Chruscht­schow eine atom­waf­fen­freie Welt. Eisen­hower lehnte dies ab und ließ US-Atom­bomben in Argen­ti­nien testen. Dies führte zu großen Protesten. Als Ablen­kungs­ma­növer wurde daraufhin Adolf Eich­mann von Argen­ti­nien nach Israel über­stellt und ein Schau­pro­zess veran­staltet, der gegen alle Regeln verstieß“, so die deut­sche Filme­ma­cherin Gaby Weber, die derzeit in Argen­ti­nien recher­chiert. Alle Doku­mente müssen nach 60 Jahren für jeder­mann zugäng­lich sein, doch stößt sie überall auf Hinder­nisse. Sie prozes­siert bereits gegen den deut­schen BND. Viele Doku­mente befinden sich in der Obhut der Kanz­lerin, vieles ist geschwärzt. Wie sie in einem Inter­view mit Ilona Pfeffer sagt, hätte Eich­mann in seinen Wiener Jahren über 100.000 Juden das Leben gerettet. Die Zionisten gingen bei ihm im Palais Roth­schild ein und aus und holten sich ihre Leute. Eich­manns mütter­liche Groß­mutter war Jüdin. Der Film zur Reha­bi­li­tie­rung von Eich­mann hat den Titel „Pimpel und Blau­stern“. „Bei einem ordnungs­ge­mässen Prozess hätte Eich­mann viel­leicht zehn Jahre bekommen“, meint Frau Weber, er war ein reiner Schreib­tisch­täter. Der Kommen­tator der Nürn­berger Rasse­ge­setze Hans Glopke blieb als rechte Hand von Adenauer völlig verschont, so die Filme­ma­cherin. SNA.ru

Arme­nien. Macht­kämpfe und Demos in Yerevan. ZP30.py

Cuba ist das erste latei­ame­ri­ka­ni­sche Land, das einen eigenen Covid Impf­stoff entwi­ckelt, Sove­rono-O2 soll ab Ende April verimpft werden. CRI.cn.

Deutsch­land. Nach Hinweisen aus den Nieder­landen werden im Hafen von Hamburg 16 Tonnen Kokain aus Para­guay beschlag­nahmt und die Draht­zieher in den Nieder­landen verhaftet. In Antwerpen weitere 7 Tonnen. SWR.de Der Arzt Frank Liebke publi­ziert ein Buch über das Allheil­mittel MSM (Methyl­sul­f­onyl­me­than) im deut­schen VAK Verlag, ISBN 978–3‑86731–235‑6. MSM ist eine biolo­gisch aktive, orga­ni­sche Verbin­dung aus geruch­losem Schwe­fel­pulver. Es gehört in den Bereich der Mine­ral­stoffe und Vitamine und zeigt in der Heil­be­hand­lung eindrucks­volle Ergeb­nisse. Dr. Liebke beschreibt, wie es verwendet werden kann bei: Aller­gien, Arte­rio­skle­rose, Diabetes, Entgif­tung, Entzün­dung, Fibro­my­algie, Gefäß­er­kran­kungen, Hash­i­moto, Haut­pro­bleme, Hepa­titis, Herz­in­farkt, Krebs, Leaky-Gut-Syndrom, Lupus, Neuro­der­mitis, Reflux, Rheuma, Schmerz, Sklero­dermie, Stress, Verstop­fung, Warzen und vieles andere mehr. NSA.ru

Ecuador. Zum ersten Mal gibt es in diesem Land Gefän­gis­re­volten, gleich drei gleich­zeitig. Polizei greift hart durch und erschiesst 75 Häft­linge. SRF.ch

Haiti. Grosse Gefäng­nis­re­volte in über­fülltem Hoch­si­cher­heits­ge­fängnis in Port-au-Prince. ZP30.py

Israel hat 100000 Impf­dosen zu viel, die sie nun an 15 befreun­dete Länder verschenkt: Guate­mala, Honduras, Uganda, Chad, Italien, Ungarn, Tsche­chien…., sogar Syrien. NPO.nl

Myanmar. Bei den Demos gibt es nun zwei Gruppen, die einen gegen, die anderen für die Mili­tärs. Letztes Wahle­frgebnis ungültig. ZP30.py

Nieder­lande. Die Staats­bahn NS erleidet Rekord­ver­lust 2,6 Milli­arden Euro. NPO.nl

Öster­reichs Kanzler Kurz fordert euro­päi­schen Impf­pass SRF.ch, und wünscht nun auch Impf­stoff aus Russ­land. ORF.at

Polen hat den höchsten Wolken­kratzer in der EU, im Bahn­hofs­viertel von Warschau mit 310 m. NPO.nl

Russ­land. Amnesty Russ­land hat Navalny wegen seiner rechts­ra­di­kalen und frem­den­feind­li­chen Hass­reden gegen die Völker Zentral­asiens fallen gelassen. Amnesty Inter­na­tional könnte sich anschliessen. SNA.ru

Schweiz. Frau Magda­lena Blocher der größten Schweizer Partei SVP weist darauf hin, dass in Grau­bünden Restau­rants schon zwei Monate offen haben ohne nega­tive Folgen, doch will der Bundesrat ab März nur Geschäfte öffnen, nicht aber die Restau­rants und Beizen, für Frau Blocher unver­ständ­lich. Bundesrat zwingt Grau­bünden auch die Restau­rant-Terrassen in den Skige­bieten zu schliessen. Nicht geneh­migte Anti-Corona Demo in Genf – viele Verhaf­tungen. Bei den Impfungen in der Schweiz traten bis jetzt 95 Probleme mit schwer­wie­genden Folgen auf. SRF.ch

Südafrika. Stück für Stück sollen Orts­namen aus der Kolo­ni­al­zeit durch afri­ka­ni­sche Namen ersetzt werden. SRF.ch

Syrien und Iran protes­tieren gegen US Bombar­de­ments im Osten Syriens. Es fielen 22 Soldaten. ZP30.py

Tsche­chien verschärft und verlän­gert Lock­down um drei Wochen. RPI.cz

USA. Die Frau von El Chapo, Emma Aispuro (31), wurde am Flug­hafen von Washington, DC wegen Drogen­schmuggel verhaftet. Sie soll auch ihren Mann aus dem Gefängnis befreit haben. SRF.ch Durch Muta­tion scheint in Kalif­o­frnien eine neue Corona Vari­ante entstanden zu sein. TRT.tr Johnson & Johnson Impf­stoff vor Geneh­mi­gung. ORF.at Picasos Meis­ter­werk „Guer­nica“ ist aus dem UNO Gebäude in New York verschwunden. Es wurde von Nelson Rocke­feller in Auftrag gegeben und ist in seinem Besitz. Er hatte es an die UNO ausge­liehen und jetzt wieder zurück­ge­holt. ZP30.py


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here