Zwanzig Flamingo-Küken im Zoo von Buda­pest geschlüpft

Flamingo-Küken schlüpften in den letzten zwei Wochen im Budapester Zoo · Foto: MTI / Zoltán Balogh

Insge­samt zwanzig Flamingo-Küken schlüpften in den letzten zwei Wochen im Buda­pester Zoo, somit besteht die Flamingo-Kolonie in Buda­pest zur Zeit aus über 150 Vögeln. Von Jahr zu Jahr schlüpfen hier 15–20 Küken, damit gelten die Flamingos vom Buda­pest Zoo als einer der am besten wach­senden Flamingo-Kolo­nien in Europa. Inter­es­sant ist, dass in den nächsten Wochen die erwach­senen Flamingos alle Neulinge in einer Gruppe zusam­men­bringen, um diese besser schützen zu können. Quasi ein Flamingo-Kindergarten…
 

Quelle: Ungarn-TV.com


1 Kommentar

  1. Es ist gut, dass Sie zwischen­durch auch mal solche Artikel bringen. Sonst vergisst man noch, wie schön die Welt sein kann, und in Wahr­heit auch ist. Danke dafür.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here