web analytics
Der US-Generalstabs-Chef Mark Milley sprach auch von einer politischen Lösung:

Indem er es nicht für wahrscheinlich hält, dass die Ukrainer in der Lage sein werden, die Russen vollständig zu verdrängen –  wie Milley auf einer Pressekonferenz in Washington anmerkte. (BBC)

Wenn sich der Sieg der Ukrainer danach richten soll, ob letztere die Russen in naher Zukunft aus dem gesamten Territorium der Ukraine (einschließlich der Krim) vertreiben können, wäre die Wahrscheinlichkeit dafür nicht sehr hoch.

Washington lanciert politische Lösung

Gleichzeitig sagte Milley: Eine politische Lösung wäre möglich, auf Basis derer  sich die Russen zurückziehen würden. Denn: Russland habe trotz militärischer Misserfolge immer noch eine bedeutende Kampftruppe in der Ukraine, warnte er.

________________________________________________________________________

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, hat ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampgane verteidigt. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <[email protected]>


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.


11 Gedanken zu „US-Generalstabs-Chef: “Unwahrscheinlich, dass die Russen aus der Ukraine vertrieben werden”“
  1. Ich halte es auch für unwahrscheinlich, dass dieser fette Arsch von Stabschef lange weiter lebt – Gott wird ihn verschmähen – aber der Teufel wird ihn in Streifen schneiden und die Fresse auf einen Mauerkopf setzen.

    1
  2. “die Russen verdrängen” – was soll das heißen? Die russische Sprache ist im ukrainischen Selenski-Machtbereich seit Jahren verboten, obwohl es rund 20 Millionen Menschen sind. Würden nun auch diese Volksrussen vertrieben, wenn sie nicht mehr von der Armee der Russischen Föderation geschützt werden können? Der General denkt vermutlich nur an Soldaten. Was aber droht den eventuell schutzlosen Zivilisten?

    Man stelle sich vor: Die BRD verbietet hierzulande Sprachen von Fremdbevölkerung. Oder die Schweiz verbietet die Amtssprachen Französisch und Italienisch. Aber Selenski darf Entsprechende, mit grünem Multikultibeifall.

    19
  3. Im Sandkasten auf dem Spielplatz, im Kindergarten, in der Schule, etc. – wenn sich Kinder streiten und hauen wird die Frage gestellt:

    “WER hat angefangen.” und wer angefangen hat, ist der Aggressor und wird getadelt und/oder bestraft, weil das andere Kind sich nur verteidigt hat.

    Jetzt übertragen wir das mal auf die Geschichte mit den VSA, der Ukra und R.ssland und fragen:

    “WER hat angefangen?” – Und wir wissen, dass es entgegen allen m. E. falschen Behauptungen die VSA mit der Ukra war, die angefangen hat und einfach auch nicht aufgehört hat trotz aller ausgestreckten Hände voller Friedensangebote seitens R.sslands.

    Also – WER ist der wahre Aggressor bzw. sind die wahren Aggressoren?

    Doch wohl der, der angefangen und dann noch nichtmal trotz allem Entgegenkommen des Angegriffenen weitergemacht hat und das immer aggressiver.

    Wer ist also der Schuldige? – Der, der angefangen, angegriffen hat oder der, der angegriffen wurde und sich gezwungen sah und sieht aufgrund des weiteren Angriffsverhaltens des Angreifenden und somit wahren Aggressoren?

    Wer noch einen Funken gesunden logischen ethischen Restverstand hat, weiß, wie die Antwort lautet.

    Jetzt wieder ein m. E. Faktenverdrehartikel des MS:

    https://www.zdf.de/politik/frontal/ukraine-krieg-jointventure-wintershall-konzern-liefert-gaskondensat-lieferanten-der-russischen-luftwaffe-100.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

    Meines Erachtens.

    7
  4. Die NATO gibt vor eine VERTEIDIGUNGSBÜNDNIS zu sein, das bedeutet eigentlich einen DEFENSIVEN Charakter zu haben.

    Wie geht das mit den MENSCHENRECHTEN zusammen, wo ja die FÜHRUNGSMACHT der NATO ständig KRIEGE unter allen möglichen Vorwänden beginnt (alleine seit 1980 ca. 30 Kriege)

    Siehe: Liste der Militäroperationen der Vereinigten Staaten

    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Militäroperationen_der_Vereinigten_Staaten

    DIE NATO ALSO IST DAS GEGENTEIL VON MENSCHENRECHTEN & VERTEIDIGUNG !!

    WO WAREN UND WO SIND DIE SANKTIONEN GEGEN DIE USA, DIE STÄNDIGE ANGRIFFSKRIEGE FÜHREN ??

    Russland hat seit der Wiedervereinigung Deutschland sehr viel Geduld bewiesen, obwohl sich die NATO entgegen aller ZUSAGEN immer weiter nach Osten ausgedehnt hat !

    SIEHE => https://www.freiewelt.net/blog/ein-bisschen-geschichtsunterricht-fuer-alle-russenhasser-und-ukraine-versteher-10089004/

    Im Jahr 2014 wurde die Ukraine von den USA geputscht (Nuhland sagte FUCK THE EU) und in eine US-FREUNDLICHE von NAZIS beherrschtes Land umgewandelt.

    Diese machten sich sofort daran ihre RUSSISCHEN LANDSLEUTE in der Ostukraine nicht nur mit RENTENSTOP und sonstigen Schikanen zu drangsalieren, sondern sie MORDETEN die dortige Bevölkerung !

    Dieser Zustand geht bereits jetzt seit 8 Jahren und der Westen machte keine Anstalten dies abzustellen … im Gegenteil !

    In der westlichen MASSEN PRESSE & Politik findet diese Tatsache KEINERLEI ERWÄHNUNG … warum ?

    WÜRDE MAN DIES ERWÄHNEN, WÄRE JEDEM SOFORT KLAR, DASS RUSSLAND IM RECHT UND DER WERTE-WESTEN IM UNRECHT IST !!

    In beispiellosem Zynismus schildert STRATFOR Gründer Friedmann die Pläne der USA zur WELTBEHERRSCHUNG

    https://www.youtube.com/watch?v=kjenOHMbH_A

    Und man freut sich darüber, wenn RUSSEN UND DEUTSCHE SICH WIEDER EINANDER TÖTEN !!

    9
  5. Der ganz EInmarsch Russlands in die Ukraine hätte noch im Januar 2022 verhindert werden können, wenn der Westen die DRINGENDEN FRAGEN RUSSLANDS bezüglich ERMORDUNGEN in der OSTUKRAINE beantwortet hätte.

    Die Anfragen wurden an die USA gerichtet, die jedoch keinerlei Antwort gab und auch die Erwähnung des MINSKER VERTRAGS blieb unbeantwortet.

    Nachdem der Westen also keinerlei Anstalten machte mit Russland weiter zu verhandeln, hat sich Russland endschieden die SPEZIALOPERATION gegen die Ukraine zu starten.

    Alle anderen Behauptungen sind LÜGEN & VERLEUMDUNGEN des WESTENS!!

    9
  6. Ich hoffe immer noch auf einen Friedensvertrag selbst wenn die Amerikaner Selenski absetzen müssen !!!

    Die Russen werden die Gebiete nicht mehr hergeben und die Ukraine muss aufpassen dass sie nicht Odessa verliert sollten die Russen im Winter ihr Personal an die Front bringen

    9
  7. Also aus meiner Sicht traue ich Selenskyi eine Falseflag-Aktion zu, um den Bündnisfall auszulösen.

    Die Ukraine ist ein zutiefst verbrecherischer Staat !!

    Sie hatten bereits den malaysischen Flug MH17 abgeschossen und versucht die Russen im Donbas dafür verantwortlich zu machen.

    Sie verwendeten eine alte russische Rakete, die nicht mehr in Gebrauch war.

    Die Ukrainer töteten ihre eigenen Leute, um eine Falschflagge vor Bucha zu schaffen !!!

    Sie haben im Mai in Odessa russische Zivilisten massakriert, und der Westen hat geschwiegen.

    Viele, die in die Ukraine gingen, um dort gegen die Russen zu kämpfen, weil sie glaubten für die Demokratie zu kämpfen, sind zurückgekehrt und beschuldigen die Ukraine, Kriegsverbrechen begangen zu haben.

    Selenskyi ist ein Kriegstreiber. Er will keinen Frieden !!!

    14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert