web analytics
IAEA wurden Beweise für ukrainischen Beschuß des AKW vorgelegt

Rosenergoatom-Mitarbeiter erklärten, man habe den, Experten der, in Wien ansässigen Internationalen Atomenergie Behörde IAEA, bei der Besichtigung des AKW, Beweise über ukrainische Angriffe auf das AKW Saporoschje vorgelegt.
 

Russland liefert Beweise für ukrainische Angriffe

Der Rosenergoatom Konzern OAO, zwischenzeitlich Energoatom Konzern OAO, ist ein russisches staatliches Monopolunternehmen, das die zehn zivilen Kernkraftwerke Russlands betreibt. Das Unternehmen untersteht der Föderalen Agentur für Atomenergie Russlands.

Renat Kartschaa, Berater des Generaldirektors des russischen Energiekonzerns Rosenergoatom, hat gegenüber der TASS erklärt, der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) seien Informationen vorgelegt worden, dass die Streitkräfte der Ukraine am 19. und 20. November von Marganez aus das AKW Saporoschje beschossen haben.

Als sie den Ort des Beschusses besichtigten, wurde den IAEA-Experten in der Anlage ein Ballistikfachmann zur Verfügung gestellt.

Kartschaa fügte hinzu, „alles wurde inspiziert, alles wurde ihnen gezeigt. Außerdem wurde ihnen ein hochqualifizierter Ballistikexperte zur Verfügung gestellt. Ihnen wurde sehr ausführlich erklärt, woher die Angriffe stammten.”

Er berichtete auch, dass die IAEA-Experten ihren Bericht über den Beschuss des AKW an das Hauptquartier der Organisation in Wien  geschickt hätten.


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.


Von ELA

16 Gedanken zu „IAEA erhält Beweise für ukrainischen Beschuss des AKW Saporoschje“
  1. Was habt ihr denn so gedacht?
    Nicht einmal würden weder 2,5 noch 18 Mrd. € reichen den Elendsky zu befriedigen.
    Er wird dadurch jeden Tag reicher, statt in die Schlacht zu gehen.
    Er ist nur eine Marionette, wie viele, denn früher gingen richtige Könige in den Kampf.

    15
    1. Der Nazi-Staat Ukraine ist sehr real. Das bewiesen schon etliche Videos und Fotos, auch Sätze ukrainischer Politiker und ein jetziger Außenminister Melnik sowieso. Aber ewig ist zum Glück nichts auf der Welt. Also bleibt Hoffnung.

      9
  2. Nun haben die angeblich ca. 40 Prozent Dauerwähler der Altparteien das Desaster in Deutschland ermöglicht:

    Inflation, hohe Preise, Energiekrise, Masseneinwanderung von kulturfremden Völkern in unser Sozialsystem etc.. Der Untergang ist damit in Sicht.

    Aber es könnte ja doch noch ein Wunder geschehen!? Wenn

    1. die Ampel durch eine Regierung ersetzt wird, die den nationalen Interessen Deutschlands dient! (Aber bitte nicht die UNION!!!)

    2. der Krieg in der Ukraine durch Verhandlungen beendet wird

    3. die umstrittenen Gebiete im Osten der Ukraine durch Volksabstimmung entweder Russland oder der Ukraine zugeordnet werden. Dazu bedarf es weder der Amerikaner noch der EU oder UNO

    4. Erneuerung der an sich guten Beziehungen zwischen Deutschland und Russland

    5. sofortige Öffnung der Gas Pipeline North Stream 2

    6. und weiter geht´s wie gehabt, nur besser!

    7. Die Führungspersonen von GRÜNEN, SPD und FDP müssen sich für den angerichteten Schaden vor Gericht verantworten (Gefängnis und Abschöpfung ihrer angehäuften Vermögen. Allein Olaf verdient mit Ehefrau Britta Ernst mehr als 50.000 Euro monatlich!)

    8. Die führenden Köpfe der UNION, die alles immer nur abnickten und Merkel freie Hand ließen, gehören ebenfalls vor Gericht!

    Auch die dümmsten von den Medien berieselten Wähler müssten jetzt endlich einsehen, dass es einer schnellen Wende bedarf, um nicht in Weimarer Verhältnissen zu enden. …

    EIN AUFSTAND DER ECHTEN DEMOKRATEN IST NOTWENDIG !!

    14
    1. Vor Gericht ja! Aber vor welches Gericht? Politische BRD-Justiz wird nichts ändern. BRD-Justiz lässt ausländische Verbrecher tendenziell laufen und verurteilt Deutsche tendenziell bei Inanspruchnahme von menschenrechtlicher Meinungsfreiheit wegen “Volksverhetzung”, außer es handelt sich bei diesen “Deutschen” um Zwangsrundfunkgebührenbegünstigte, Ampelunionsfunktionäre und Oberbürokraten.

      5
    2. 1. Die Ampel ist gewaehlt worden, Basta…
      2. Die Verhandlungen sind bereits beendet.
      3. Die Volksabstimmung hat bereits stattgefunden.
      4. Schoener Traum.
      5. Ist bereits zerstoert.
      6. Schoener Traum.
      7. Gute Idee, aber deren zusammen gerafftes Vermoegen waere nur ein Tropfen auf den heissen Stein…
      8. Absolut…!

      1
  3. Und? Das läuft genauso wie bei den Belegen das MH17 von den Ukrainern abgeschossen wurde, es wird ignoriert werden. Sie wissen schon, “Westen” und “Rechtsstaat”, mit “unabhängiger Justiz” … Alles die gleiche NWO-Diktatur-Kloake halt, bei der die Verbrechervisagen, gerne in Amtsrobe, völlig austauschbar sind.

    14
  4. Es muss alles ans Licht und die wahren Aggressoren – die, die angefangen haben und hinter allem Grauen auf dieser Erde und in der Welt stecken – mit allen Konsequenzen zur vollen Verantwortung zu ziehen. “Nemesis walte Deines Amtes”.

    Meines Erachtens.

    9
    1. Historisch gesehen wird man vor allem an das Vereinigte Königreich und seine Kolonial-, Kaperbriefseeräuber- und Kriegsgeschichte denken, inklusive Konzentrationslagern zum massenhaften Töten von Buren in Südafrika. Die USA wurden vom Vereinigten Königreich in den Ersten und Zweiten Weltkrieg hineinintrigiert und sind nun selber von globalistischer Plündergier besessen. Daneben betreibt das Vereinigte Königreich eine Behörde für Desinformation gegen viele Staaten.

      8
  5. Autor Peter Heisenko schreibt

    Ex-Kanzlerin Merkel hat es vor wenigen Wochen gestanden:

    Das Minsk-Abkommen sollte nicht Frieden schaffen, sondern diente der ungestörten Aufrüstung der Kiewer Armee während der letzten sieben Jahre

    https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20222/merkels-perfide-rolle-im-ukraine-konflikt/

    Zwei Wochen später hat der Ex-Präsident der Ukraine Poroschenko Merkels Darstellung bestätigt, aus seinem Londoner Exil, wohin er geflüchtet ist und sich in Sicherheit gebracht hat.

    Allein das zeigt die verlogene Politik Kiews mit der Hilfe des Westens.

    23
  6. Na und, der offizielle Narrativ ist doch bereits voll ausgearbeitet: Die Ukraine scheißt immer nur zurück, das heißt, Russland ist immer schuld. Die NSA-Trollfarmen waren in den letzten Tagen ja sehr damit beschäftigt, in vielen Foren zu erklären, dass auch die zwei Toten in Polen ebenfalls russischem Verschulden zuzuschreiben wären, weil die Ukraine sich ja nur zu wehren versucht hat.

    All diese internationalen Organisationen sollten aufgelöst werden, sie sind zu Propagandaministerien und Repressionsmaschinen für den Meistzahlenden verkommen.

    11
    1. Raketen/Polen: Es war angesichts der antirussischen Dauerlügen überraschend, wie und wie schnell Biden den Selenski damit blamiert hat, dass die Geschosse nicht aus Russland kamen. Vielleicht ein Umschwenken.

      6
      1. Brandstifter bleiben schließlich auch nicht mitten im Feuer stehen sondern ziehen sich nach den afänglichen Zündeleien zurück um sich aus sicherer Distanz am Ergebnis zu ergötzen.

        3
  7. KÖNNEN UND SOLLTEN DIE USA WIRKLICH UNSERE FREUNDE SEIN ????

    Der Gründer und Vorsitzende des führenden privaten US-amerikanischen Think Tank STRATFOR (Abkürzung für Stategic Forecasting Inc.) George Friedman bestätigt am 4. Februar 2015, dass die USA seit mehr als 100 Jahren die deutsch-russische Zusammenarbeit mit allen Mitteln verhindern wollen.

    Dazu ist ihnen jedes Mittel recht, inclusive vorsätzlicher Lügen bis zum Krieg. Dieses Video (13 Minuten) unbedingt ansehen.

    STRATFOR: US-Hauptziel seit einem Jahrhundert war Bündnis Russland+Deutschland zu verhindern ==> http://www.youtube.com/watch?v=gcj8xN2UDKc

    9
  8. Welcher Einfallspinsel braucht noch einen Beweis, das dieser korrupte Schauspieler noch nie die Wahrheit gesagt hat?
    Allerdings passt das heute auch auf die Regierung und die etablierten Parteien. Kenn nicht einen Politiker, welcher jemals die Wahrheit sagte! Nur heute geht es einher mit der totalen Unterjochung und Unterdrückung der Bevölkerung!

    14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert