web analytics
dav

Der Auftritt von Zelenskj verfügt über zwei bemerkenswerte Details:

Zuerst führt ein über-chique gekleideter Ratspräsident Michel, in über-lang gezogenen Halbschuhen, den ukrainischen Präsidenten in seiner üblichen kaki-farbenen Felduniform-light an den brav-artig aufgestellten europäischen Regierungschefs in die Mitte der Fotorunde.

Dann beginnt er zu klatschen, die meisten europäischen  Kriegstreiber-Regierungschefs applaudieren – wenn auch etwas verhalten.

Zelenskij schreitet vorbei am rumänischen Präsidenten Iohannis und stellt sich vor dem ungarischen Ministerpräsidenten Orban und dem österreichischen Karl Nehammer auf. Sollten die EU-Choreographen damit Orban eine Falle zu stellen versucht haben, hat Orban das meisterhaft durchkreuzt.

Denn weder Iohannis, noch Orban, noch Nehammer applaudieren dem sichtbar nervösen Kriegstreiber-Clown zu seinem Auftritt. In diplomatischen Kreisen dürften somit die Alarmsirenen angegangen sein.

Oder ist Nehammer am Schluss dann doch nicht weich geworden?

Finnische Ministerpräsidentin Marin: Erotische Bewunderung für den Feldherrn

Besonders peinlich in Szene setzten sich diverse nordeuropäische Postfeministinnen, wie die  finnische Ministerpräsidentin Sanna Marin, welche den den Möchtegern-Feldherrn geradezu mit einem starken erotischen Understatement abgrapschte. Oder die dänische MPin Mette Frederiksen.

Finnische Marin (oben)

Dänische Frederiksen (unten)

 

Hier der Link zum von “AFP” exklusiv für “UM” gesperrten Video:

Woher nur – fragt man sich: Stammen diese weiblichen Ur-Instinkte der Bewunderung für starke, harte Männer?

https://youtu.be/6-6wB-5DQy4?t=97

________________________________________________________________________

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, hat ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampagne verteidigt. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <[email protected]>

 


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.


17 Gedanken zu „Kriegs-Treiber-Clown Zelenskj in Brüssel: Orban (H), Nehammer ? (Ö), Iohannis (Ro) verweigern Applaus – Weibliche MPs entzückt“
  1. Das ist alles recht unterschichtig und billig, was Sie hier von sich geben, ich muß schon sagen. Eigentlich sollte man´s lassen und sich nicht weiter drum kümmern. Selber Soldat meine ich, der ukrainische Präsident tut gut daran, statt in Schlips und Anzug im moderaten “Kampfanzug” aufzutreten, um zu verdeutlichen, daß sein Volk sich im Überlebenskrieg befindet. Seine Körpergröße tut nichts zur Sache (wie billig!), und daß Russenfreund Orban nicht klatscht, wird er verkraften können. Ich finde die Szene jedenfalls sympatisch.

    1. Ein korrupter Kriegstreiber, der sich niemals auch nur in Hörweite der Front begeben hat, trägt eine Phantasieuniform auch tausende Kilometer vom Kriegsgeschehen entfernt, und Sie finden das toll.
      Als pensionierter Berufsoffizier finde ich die Attitüde dieser Zivilunken abgeschmackt.

      12
  2. Das man diesen Hanswurst bewundern kann halte ich für ein Gerücht. Er ist dumm, den Amis hörig und nur ein Befehlsempfänger. Wenn USA von ihn genug hat was´s das mit ihm. Ein selbstherrlicher und größenwahnsinniger Angeber, eben ein Schauspieler, aber kein guter.

    36
    1. Er spielt die Rolle seines Lebens in dieser Reality-Show – und hat er nicht sogar dafür kürzlich auch dementsprechend passend einen Öscar verliehen bekommen? – Diesen Schauspielpreis?

      Meines Erachtens.

      15
  3. Die blöden Weiber sind wohl scharf darauf, daß der Pimmelpianist ihnen ein Privarkonzert gibt.
    Ich bin auch dafür, wenn er von der politischen Bühne für immer verschwindet….

    31
  4. Kotzpotential hoch unendlich. Lass sie alle tot umfallen, plötzlich und unerwartet. Das würde endlich wiedermal ein Freudenfest geben…

    42
    1. Für die Ukraine und dem Westen aifjedenfall. Während seine Soldaten zerrieben werden, macht Selenski Urlaub in Europa. Seine Frau ist dauernd auf Einkaufstour

      26
      1. Auch hochsensible Tiere. Weiß auch nicht, warum sie immer als Schümpfwort hergenommen werden – ist schon seeeeeehhhhhr lange so, weiß nicht, wann das warum angefangen hat.

        Meines Erachtens.

        5
      2. Habe ich nicht gewollt. Was mir aber aufgefallen ist, es war nicht Gender gerecht. Denn mit Sau waren ausschließlich nur Frauen gemeint! Und da muss ich jetzt eben die Keiler hinterher schieben!

        2
  5. zentralbankregierungen…nicht mehr

    gezüchtet und gemolken von der u.s. fed.

    ein wahrlich erbärmliches bühnenstück,
    dass dem deutsprachigen D_A_CH raum
    korrupte ukra asylanten gestapelt bis über
    ihre dachböden verspricht…

    die heutige brüsseler EU wird vor unseren augen
    in den abgrund kommisioniert…ein idiotennest*!*
    ein reines tool westeuropa im komplett der USA
    und dem UK…(ja wir sprechen von den brexitlern))
    auszuliefern & unterwerfen!

    der begriff/die bedeutung von ‘erbärmlichkeit’
    wird hier gerade neu adjustiert/kalibriert

    28
  6. Nun – wenn ich mir den Tselönski da im Körpergrößenvergleich so anschaue, ist der Tswörg ja ziemlich klein geraten. – Solche männlichen Tswörg-Typen neigen gewöhnlich aus Minderwertigkeitskomplexen gerne mal zu Größenw.hn zwecks Ausgleich ihrer fehlenden Körpergröße – war Napoleon nicht auch von sehr kleiner Statur?

    Es gibt sicher Frauen, die auf solche m. A. n. Typen stehen, weil sie auf gleichem Niveau schwimmen, doch bei Frauen, die bei sich selbst wie bei Männern auf Vernunft, Weisheit, Herz und Verstand Wert legen, können solche Typen keinen Blumentopf gewinnen und wenn so einer der letzte Mann auf Erden wäre, würden sie eher die Menschheit ausstörben lassen, als sich mit so einem Typen einzulassen.

    Aber es soll ja auch Männers geben, die auf dümmliche platinblondgefärbte Blondinen mit Silikonbusen stehen.

    Meiner Ansicht nach.

    32

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert