web analytics

Jüngste Enthüllungen bestätigen schlimmen Tatverdacht.

 

+++ UPDATE v. 16.02.2023 +++

          Bernhard Zimniok, sicherheitspolitischer Sprecher der AfD-Delegation im EU-Parlament

Zum anhaltenden Schweigen aller Parlamentsfraktionen außer der AfD, oder besser noch, zum Verschleiern der Täterschaft des Terroranschlages auf die Pipelines, äußert sich Bernhard Zimniok, sicherheitspolitischer Sprecher der AfD-Delegation im EU-Parlament, wie folgt:

„Kritische Infrastruktur in der EU gilt es zu schützen. Der Anschlag auf Nord Stream hat uns das vor Augen geführt. Lebenswichtige Infrastruktur und ein wichtiger Bestandteil deutscher und europäischer Energiesicherheit wurden angegriffen. Das ist ein kriegerischer Akt, der eine deutliche Reaktion zur Folge haben muss.

Leider besteht offenkundig kein greifbares Interesse daran, diesen Anschlag aufzuklären – weder in Berlin, noch in Brüssel. Das ist ein Skandal, der nur mit mangelnder Souveränität und geopolitischen Abhängigkeiten zu erklären ist, denn jeder wirklich souveräne Staat würde alles daransetzen, dass diese Causa aufgeklärt wird.

Wir fordern, ohne Rücksicht auf die Täter, eine Untersuchung dieses Anschlags, entsprechende Konsequenzen für diejenigen, die ihn verübt haben, sowie die Reparatur der zerstörten Infrastruktur. Derlei Attacken dürfen sich nicht wiederholen. Das ist das Mindeste, was an der vielbeschworenen ,europäischen Solidarität‘ aufgebracht werden sollte.“

+++ Erstartikel v. 12.02.2023 +++

Von JURY TAVROVSKY – Die Terroranschläge, welche im Zuge von 9/11 die New Yorker Zwillingstürme zum Einsturz brachten und US-Staatsterrorismus, welcher den Nord-Stream-Gaspipelines I & II im September 2022 das Ende bereitete, scheinen Zwillingsbrüder im Geiste:

Die Enthüllungen – (UNSER MITTELEUROPA berichtete: “US-Investigativ-Journalist: ‘Biden hat Nord-Stream-Sprengung angeordnet’“) – des legendären US-Journalisten Seymour Hersh bestätigen zu guter Letzt den schlimmen Tatverdacht, welcher die USA zum globalen Vorreiter von Staatsterrorismus jetzt macht:

„In Anbetracht des bisherigen Verhaltens der USA halten chinesische Experten den Hersh-Bericht für ausgesprochen glaubwürdig, und das Dementi Washingtons wird Russland nicht daran hindern, gemäß den Anhaltspunkten von Hersh, noch weitere Fakten ausfindig zu machen,“ schreibt die Zeitung Global Times aus Beijing.

Das chinesische Medium erinnert daran, dass Joseph Biden am 7. Februar 2022 schon gedroht hatte:

“Falls russische Panzer oder Truppen die Grenze zur Ukraine überschreiten, wird Nord Stream-2 aufhören zu existieren!”

Auf einer Pressekonferenz am 30. September 2022 räumte US-Außenminister Blinken ein, dass ein Ende der Nord Stream Pipelines I & II, “die große Chance bietet, die Abhängigkeit von russischer Energie ein für alle Mal zu beenden.“

 „Wäre Biden ein normaler US-Bürger und eine solche Explosion hätte irgendeine Pipeline in den USA getroffen, so wäre dies ein Fall für den US-Staatsanwalt,“ erklärte schließlich ein chinesischer Amerika-Experte der Global Times.

Quelle: https://militarywatchmagazine.com/article/blinken-nord-stream-attack–opportunity

Dazu gesellten sich allzu offene Reaktionen höchster Vertreter europäischer US-Satelliten-Staaten, die auf eine Verstrickung Washingtons in die Anschläge auf die Ostsee-Pipeline zusätzlich schließen lassen: Auf die Nachricht der erfolgten Zerstörung der NS-Pipelines ließ der vormalige polnische Außenminister und Mitglied des Europäischen Parlaments, Radek Sikorski über seinen sozialen Medienkanal die USA und ganze Welt gleich wissen: “Danke, USA!” Die Glückwunschbotschaft der britischen Premierministerin Liz Trust an den US-Außenminister Antony Blinken lautete ähnlich schlicht und klar, nur: “Es ist getan!”

Radek Sikorski, MEP: „Danke, USA!“ – Quelle: Twitter – Screenshot

Die Chinesen versuchen sich hypothetisch in die Situation zu versetzen, wie eine angenommene Verwicklung Chinas in einen ähnlich gelagerten US-Terroranschlag: Denn, Peking befürchtet, dass den US-Führern der Demokratischen Partei, die in Amerika und der Welt immer stärker Einfluss einbüssen, gegen das ihnen verhasste China zu jedem Mittel greifen könnten.

Es wird Zeit ein Anklagemodell nach dem Vorbild des Nürnberger Tribunals anzudenken, solange genügend Zeit dafür noch zur Verfügung zu stehen scheint.

Übersetzung aus dem Russischen – UNSER MITTELEUROPA


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.


41 Gedanken zu „Internationaler Terrorismus und USA scheinen Zwillingsbrüder im Geiste zu sein +UPDATE+ Stellungnahme der AfD“
  1. Die BRD ist eben nur so souverän wie sie sein will. Der größte Freind der Freiheit war schon immer der zufriedene Sklave ( Marie von Ebner.Eschbach )

    4
  2. “Das ist ein Skandal, der nur mit mangelnder Souveränität und geopolitischen Abhängigkeiten zu erklären ist”
    Wieder eine förderungs- und wahlentscheidende Aussage mehr. Da weiß man wer einen ernsthaft vertreten und wer nur treten will.

    2
  3. Laut Jemand:
    kein normaler Mensch würde eine Melkkuh selbst töten, die Geld bringt.
    Und die, die das gemacht haben, haben Reibach auf unsere Kosten gemacht.
    Das ist mehr als zum Kotzen.

    23
  4. Spukte diese Sache vielleicht der Frau Lambrecht im Kopfersatz herum, als sie ihre brillante Erklärung des Gepards (“Schießt mit seinem Rohr in die Luft, um Infrastruktur zu schützen”) gab? War das ein quasifreudianischer Lapsus?

    10
  5. “Internationaler Terrorismus und USA scheinen Zwillingsbrüder im Geiste zu sein”.

    Vietnamesiche Zwillinge jedenfalls.

    33
      1. @Ishtar

        Ich nahm Sie zum Vorbild und verwendete eine falsche Bezeichnung, damit mir niemand auf die Spur kommt. Wir halten auch im Blödsinn zusammen!

        9
        1. … haben sie bis jetzt (die Norweger) von uns um die 80 Mrd. EUR Gewinn gemacht …
          Wrer bitte ist da “sie”? Der normale norwegische Büger der genauso abgezockt wird wie “ihr”? Oder meint der wahre Jakob den kleinen Jonas und seine Regierungsriege, oder die Unternehmen die ordentlich Energie verkaufen … Wer also ist “sie”, lieber Jakob???

          1
  6. Antrag zum Aussetzen aller Kriegs-Finanzierung US-Republikaner wollen sofortiges Friedensabkommen in der Ukraine. Der republikanische Abgeordnete Matt Gaetz reichte am Donnerstag einen »Ukraine- Kriegsmüdigkeitsantrag« ein, um die US-Finanzierung des Kriegs in der Ukraine zu beenden.

    32
  7. Eine Freundin träumte kürzlich, dass sie vor einschlagenden Raketen flüchtete, einen Schutzraum suchte gemeinsam mit anderen auf der Flucht vor diesen Raketen – hier in Teutscheland mittendrin.

    Nur mal so am Rande erwähnt.

    9
    1. Der Traum könnte wahr werden. Wenn, ja wenn Deutschland genug Schutzräume hätte. Die hat es aber nicht, von der unterirdischen Stadt unter dem Bundeskanzleramt mal abgesehen. Aber was wollen die noch, wenn sie schließlich wieder herauskommen und eine atomar verstrahlte Wüste antreffen?

      6
      1. So weit denken die nicht – W.hnsinnige kennen nur ihren kurzsichtigen W.hnsinn, aber keine weitsichtige Vernunft.

        Meiner Ansicht nach.

        5
        1. Da stecken Leute dahinter die nüchtern abwägen wie sie ihre Interessen durchdrücken können: Für Kriegsgewinnler ist es normal über Leichen zu gehen.

  8. Der in Russland lebende Journalist Thomas Röper hatte schon 2022 Information von einen Whistleblower, der den aktuellen Bericht von 2023 des Journalisten Seymour Hersh nun bestätigt hat. Davon schreibt er in dem Beitrag “Was ich schon 2022 von einem Whistleblower über die Nord-Stream-Sprengung erfahren habe” im Anti-Spiegel.

    39
  9. Die Flugzeuge bei 9/11 gab es nur im TV, um den inszenierten Terror infolge und die dazugehörigen Angriffskriege mit diesem Inside Job zu rechtfertigen.

    Das ist auch seit Jahren schon lückenlos bewiesen, dennoch glauben sogar heute noch viele Menschen, dass Flugzeuge, die sie damals im TV gesehen haben, wirklich in die Türme geflogen wären. Sogar Menschen, die wissen, dass ein TV-Sender in den USA vom zweiten Flugzeug, das in den zweiten Turm fliegt, berichtet hatte, bevor die richtigen Bilder aus der Regie dazu eingespielt wurden, glauben immer noch an die Flugzeuge.

    Da waren aber keine Flugzeuge: https://vid8.poal.co/user/Anticlutch/EPm6Jof

    So funktioniert die Gedankenkontrolle der Massen mitttels Massenmedien.

    In Wahrheit ist der “war on terror” eine einzige große Lüge, der Terror ist Eigenproduktion.

    35
    1. *dass ein TV-Sender in den USA WÄHREND EINER LIVE-ÜBERTRAGUNG MIT BILDKAMERA GERICHTET AUF DIE TWINTOWERS vom zweiten Flugzeug, das in den zweiten Turm fliegt, berichtet hatte, bevor die richtigen Bilder aus der Regie dazu eingespielt wurden. Sprich: sie sagt “a second plane hit a tower” oder so ähnlich und auf dem Bildschirm hinter ihr läuft die Live-Bildübertragung der Türme ohne dieses Ereignis weiter. Dann kurze Verwirrung und die richtigen Bilder mit reingeschnittenem Flugzeug erscheinen auf dem Bildschirm des Fernsehgeräts.

      CUT

      Ich habe mich so oft in meinem Leben gefragt, warum es Menschen nicht interessiert, ob das, was sie sehen, auch wahr ist. Ich habe darunter gelitten, dass Menschen das, was ihnen gezeigt wird, für wahr halten, einfach nur, weil man es ihnen so zeigt und sie gar nicht selbst sehen wollen. Ich war noch sehr jung, als das gezeigt wurde, noch lange nicht volljährig. Nach zwei Wochen wusste ich, dass das nicht stimmt. Zusammen mit einer Freundin bin ich einen Tag und eine Nacht vor dem Internet gesessen und wir haben alles gelesen und auch ausgedruckt, was wir gefunden haben. Oldschool. Danach wussten wir beide bescheid. 2001 gab es die Zensur wie heute noch nicht.

      Bis heute hält sich diese Lüge. Ich kann es nicht verstehen.

      Meine Freundin von damals arbeitet heute für facebook, verdient top.

      Ich kann es nicht verstehen.

      25
    2. “So funktioniert die Gedankenkontrolle der Massen mitttels Massenmedien.”
      Es funktionierte bei 9/11, bei Corona, und aktuell bei Ukraine.
      Um nur die Blockbuster dieses Jahrtausends zu nennen. Sei nicht traurig, du bist nicht allein!

      22
      1. Das ist lieb, aber ich bin sehr gerne allein. Ich bin kein einsamer Mensch. Das klang wohl ein wenig mitleiderregend, so war es nicht gemeint. Mit mir muss niemand leiden.

        Als ich für die Rockefeller Foundation arbeiten sollte, habe ich gekündigt. Jeder Mensch kann Ja, aber auch Nein sagen. Niemand muss mitmachen.

        12
        1. Hut ab, Lilly. Die teils große Wut ist nachvollziehbar. Wir brauchen mehr Menschen mit Rückgrat, so wie Dich. Arschkriecher und Speichellecker gibt vor allem in Berlin und Brüssel viel zu viele. Ekelhaft.

          2
          1. Ich bin nicht wütend, ich wüte auch nicht, das Schimpfen macht mir Spass.

            Und dann gibt es gerechten Zorn.

  10. Letztlich steht hinter der Terrororganisation IS
    auch die USA.
    Das Leitmotto dieses Absch…. war schon immer, produziere Probleme und gaukel der Welt vor, die Lösung dafür zu sein.

    33
  11. Polen und Kleinbritannien sind also Komplizen, weil sie sich über einen kriminellen Akt diebisch freuen ud die bRD, die es getroffen hat? Die sagt gar nichts und schickt für ihren großen kriminllen Bruder Waffen in die Ukraine. Es wird wirklich Zeit, daß die Hintermänner der USA vor ein Gericht kommen. Biden und Blinken gehören doch nur zu den Puppen auf der Bühne dieses kriminellen Schmierenstücks seit einem Jahrhundert. Gerade wir Deutschen haben noch viele Rechnungen offen.

    48
      1. @Elisa

        NATO-Generalsekretär Stoltenberg war 8 Jahre lang Norwegens Ministerpräsident, und die USA befehligen die NATO. So kommt man immer wieder zusammen.

        23
  12. und die deutsche saftregierung wirds
    einfach schlucken…genauso brüssel

    wo steuert diese westliche vorzeige
    zivilation denn bitte hin

    34
    1. Es gibt derzeit keine deutsche Regierung. Es gibt allerdings eine BRD-Regierung, die mit Globalisten Krieg gegen Deutschland führt.

      Tüchtige Menschen und Völker organisieren sich selbst und tragen auch Kranke mit, aber die wuchernde Masse der Faulen und Perversen braucht einen Staatsapparat.

      36
      1. In USA genau das selbe,
        Die Globalisten entscheiden in Washington DC., wie sie ihre Kriegsmaschine einsetzen.
        Die Demonrats, beginnend mit nach dem
        Kennedymord zum Presidenten gewordenen Lyndon B. Johnson, haben die USA zur Governmentplantage fuer Minderheiten gemacht.
        Will heissen, mit dem “Kampf gegen Armut” , das Programm hat bis heute ca. 40 Milliarden Dollar gekostet.
        Es sollen inzwischen fast 49% der Amis in irgendeiner Weise vom Staat finanziell abhaengig oder teilweise abhaengig sein.

        9
        1. Liebe Elisa, mit dem Subjekt Lyndon Johnson habe ich mich vor Jahren beshcäftigt. Tatsächlich begann die Fäulnis der USA mit seiner Person. Er legte die Einwanderungslatte speziell für Asiaten und Fremden aus Afrika niedriger und traktierte die Allgemeinheit mit seinem Gutmenschentum.

          12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert