web analytics

Aus dem Newsletter wird allerdings nicht ersichtlich, wen der ungarische Ministerpräsident  ausnehmen möchte. Allerdings hat er darauf in seiner jährlichen Rede am 18. Februar hingewiesen. Damals sagte er unter anderem:

“Wir werden unsere wirtschaftlichen Beziehungen zu Russland aufrechterhalten, und wir raten sogar der gesamten westlichen Welt dazu. Denn ohne Beziehungen wird es weder einen Waffenstillstand noch Friedensgespräche geben.”

Und weiter:

“Deshalb sind wir nicht damit einverstanden, dass Priester und Kirchenführer auf Sanktionslisten gesetzt werden. Es ist einfach schlimm genug, dass das Künstlern und Sportlern schon passieren konnte.”

________________________________________________________________________

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, hat ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampagne verteidigt. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <[email protected]>


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.


35 Gedanken zu „Orban droht erneut mit Veto: “Werden Beziehungen zu Russland aufrecht erhalten”“
  1. Hätte die verblödete EU das gleiche gemacht, hätten wir heute keine Kopfschmerzen.
    Denn unsere bisherige Kriegsausgaben von ca. 200 Mrd. € nur in D, hätte für die dortige Ausbau ausreichend gewesen und Rußland hätte uns bestimmt nicht angegriffen.
    Jetzt klauen die amys dort alles weg, siehe Black Rock, Soros, Hunter Bidet und Co.
    Wie lange können wir (das Volk) das mitmachen?

    5
    1. Ihr, diese kleine rechte Minderheit, seid nicht “das Volk”. Das Volk ist die große Mehrheit, die mit der Unterstützung der Ukraine einverstanden ist.

      3
  2. Bravo Herr Orban!
    Die im Westen sind irgen wie irre geworden . Ich unterstütze Sie. Passen Sie bitte auf was USAID in Ungarn treibt.

    23
    1. Aber der Orban redet doch immer nur. Handeln tut er nicht. Er ist immer noch in EU und NATO und trägt die Sanktionen mit. Würde er seine Worte ernst meinen, müsste er doch Konsequenzen ziehen. Macht er aber nicht. Er wird schon wissen, warum. Er macht es den Ungarn gegenüber einfach nur geschickter, als Meloni.

      4
        1. Kannst Du nicht mal gegenargumentieren anstatt rumzupöbeln? Aber von alten weißen Deppen kann man das wohl nicht erwarten, fürchte ich. Mit sowas ist kein Staat zu machen.

          4
          1. Bist du eigentlich ein Weißclown oder ein Dummer August? Ich frage bloß, weil deine Invektiven noch nicht einmal als Parodie der linkisch-linken Stammler taugen. Am besten, du heiratest Amina Tinki-Fotsi und ziehst mit ihr in den Kongo, wo du vor alten weißen Männern sicher bist.

          2. Von alten Deppen wie dir kann man wirklich nicht mehr erwarten.
            Der Rest deines gefurzten Postings ist blanker Rassismus.

          3. @ Spritzflasche, @wichsender Bischof, euer Gegeifere ist schon belustigend. Ich stelle mir euch gerade vor, mit viel grünem Schaum vor’m Mund. Versucht’s doch mal mit Argumenten. Wenn ihr damit nicht aufwarten könnt, dann lasst es doch einfach bleiben. Eure Beleidigungsversuche bringen gar nichts.

            2
    1. Bin Grieche und die sogenannten konservativen griechische Regierung ist ein Witz. Auf allen Vieren. Erbärmlich. Bravo Orban, Bravo Ungarn

      30
  3. Das US-Regime sieht die einmalige Chance den eigenen Untergang noch einmal zu verhindern, indem es wieder Krieg in Europa in Gang setzt.

    Dieses mantraartige Wiederholen der fetten Lüge von dem unprovozierten Einfall Russlands in die Ukraine vor einem Jahr, hängt einem aus allen Körperöffnungen heraus.

    Der Krieg hat begonnen (auch lt. Stoltenberg) in 2014 als das US Regime unter dem Friedensnobelpreisträger Obama eine legale Regierung in der Ukraine per Putsch von der Macht gewaltsam entfernt hat.

    Gleichzeitig hat das US-Regime unübersehbar Faschisten die Macht in der Ukraine übergeben !!

    Seit die unsägliche Person Merkel bestätigt hat, dass sie persönlich das Abkommen MINSK II nur zum Schein geschlossen hat, tatsächlich niemals die gemachten Zusagen einhalten wollte, die Putschregierung zur Einhaltung der gemachten Versprechen anzuhalten, ist Deutschland ein Völkerrechtsverbrecherstaat.

    Merkel mit Macron und Poroschenko haben mit diesem Betrug eine kriminelle Vereinigung zu Lasten des Weltfriedens begründet.

    Daran sind mehr als 15000 Menschen im Donbas gestorben, dafür gehören diese Personen abgeurteilt.

    Es ist eine weitere Schande deutscher Juristerei, dass dahingehend nichts geschieht !!

    42
    1. …ein perfekter Inhalt, der an Wahrheit nichts offen läßt! Danke für die ethische und ehrliche Einstellung, Sie sind, Gott sei Dank, NICHT allein….

      6
  4. Hier wiederholt sich sich die gleiche US-Strategie gegenüber Rußland wie einst gegen dem 3.Reich und jeden bei Angriffskrieg den die USA gegen andere führten.

    Es sind die USA und ihre Vasallen die die Menschheit gefährten. Nicht mal China oder Nordkorea.

    Diese beiden Staaten zeigen, wie man sich nur atomar gegen die Amis verteidigen kann !!

    Im Falle eine Überfalls auf Rußlands, dürfte dies auch das Ende der USA und seiner Vasallen sein !!

    Deutschland dürfte dann für alle Zeiten von der Weltkarte verschwunden sein !!

    30
  5. DANKE HERR PRÄSIDENT PUTIN FÜR IHRE MASSVOLLE, KLUGE UND VOLLKOMMEN RICHTIGE REDE !!

    Der Westen hat sich doch bereits selbst als Kriegstreiber geoutet und will mit Lügen und Betrug weiterhin Russsland beschuldigen !

    Merkel, Hollande, Boris Johnson und nun auch in Münschen der NATO Generalsekretär haben alle den Betrug durch den MINKER SCHEINVERTRAG zugegeben !!

    Stoltenberg sagte sogar: ” Tatsächlich hat die NATO seit 2014 die größte Verstärkung der kollektiven Verteidigung seit einer Generation durchgeführt, weil der Krieg nicht letztes Jahr im Februar begann. Er begann 2014.”

    Putin hat auch recht wenn er den WESTEN nicht mehr als DEMOKRATIE ansieht, denn

    1) WER NAZIS HILFT IST SELBST EIN NAZI, DAFÜR GIBT ES KEINE BEGRÜNDUNG AUSSER KRIEGSVERBRECHEN !

    2) AfD-Fraktion im Bundestag hat Sondersitzung zur Sabotage gefordert — Außer AfD: Alle anderen Fraktionen verweigern Sondersitzung zu Nord-Stream-Sprengung !!

    33
  6. Orbán ist der wohl einzige anständige Staatsleiter in der EU.
    Wie kann man ihn ehren, wie kann man ihn mental unterstützen?

    37
    1. Dein Problem dürfte aber sein, dass Orban zwar ständig über die EU und die NATO schimpft, er aber dennoch dabei bleibt und auch die Sanktionen mitträgt. Er wird seine Gründe haben. Insofern ist er wie Meloni, die eure Erwartungen ja auch enttäuscht hat.

      2
  7. orban weiss wie die würfel fallen werden))

    die überige (brexit))) deppen_eu wird
    zusammen mit windeljoe wohl untergehen

    28
  8. Viktor ist der einzige Staatsmann in Europa, dessen Ohren nicht braun sind von Kriechgängen in US-Hintern.
    Gott segne und behüte Dich, Viktor!

    36
    1. Bismarck war so etwas wie Nationalpazifist (wehrbereit, fairer Außenhandel, keine Aggression).
      Mussolini jedoch war aggressiv (Libyen, Äthiopien) – das wirkt bis Meloni nach.

      23
      1. Wieso vergleichen Sie Mussolini mit Bismarck? Mussolinis Zeitgenosse und Fascho-Bruder im Geiste war doch AH. Und der war noch aggressiver, sowohl nach innen wie nach außen. Das wirkt bei manchen auch noch nach.

        6
        1. mit ah meinen sie wohl den ö_jew schickelgruber, der
          genau wie cocaendsky von
          der u.s. fed ‘rein’ für die
          ihrigen zwecke ins amt
          gesponsert wurde…

          endlich, haben mal sie
          recht @schmitz

          3
          1. Nein. Diese Frage habe ich Ihnen schon mal beantwortet, alter, vergesslicher, weißer Manm.

            4
          1. Ja, es wirkt auch bei mir nach. Also: Wehret den Anfängen. Keine braune Brut mehr, auch keine blau eingefärbte. Dafür setze ich mich ein.

            3
    2. Ich muss Ihnen zustimmen – Orban ist wirklich der einzige Demokrat den Europa zu bieten hat.
      Diese ganze Verlogenheit der westlichen Politiker ist eine Schande!

      31
        1. Aber er handelt nicht entsprechend. Er täuscht euch genauso, wie ihr euch in Meloni getäuscht habt. Orban schwingt große Reden, ist aber noch immer in EU und NATO und trägt auch die Sanktionen mit.

          3
          1. Darüber musst du ihn dringend in Kenntnis setzen. Er wartet schon ganz sehnsüchtig auf die Ratschläge des Forumtrottels Paul Schmitz.

            1
          2. @Spritzflasche, es reicht, wenn ich Dich und Deinesgleichen über Orban in Kenntnis setze. Er selber wird schon wissen, warum er redet, aber nicht handelt.

            2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert