web analytics

Der stellvertretende Direktor von „Raytheon“, einem US-Militär- und Luft- und Raumfahrtunternehmen, und seine Ehefrau starben bei einem Flugzeugabsturz vor der Küste Floridas. Die Unfallursache ist bislang unklar. „Raytheon Technologies“ ist einer der größten Waffenlieferanten des US-Verteidigungsministeriums.

Jeff und seine Frau Patty Lumpkin flogen zusammen mit einem anderen Paar in ihrem Privatjet vom Flughafen St. Petersburg in Florida zum Flughafen Venedig (Florida). Laut Daily Mail stürzten sie in den Golf von Mexiko. Keiner der Insassen überlebte.

Die „National Transportation Safety Administration“ untersucht, was den Absturz verursacht haben könnte. Das Paar hinterlässt siebe Kinder und neun Enkelkinder.

„Raytheon“: großer Ukraine-Rüstungsgewinner

„Raytheon Technologies“ gehört neben „Lockheed Martin“, „Boeing“, „Northrop Grumman“ und „General Dynamics“ zu den größten Zulieferern des US-Verteidigungsministeriums.

Der CEO von „Northrop Grumman“ kündigte bereits im Jahr 2022 einen globalen US-Paradigmenwechsel in Bezug auf die nationale Sicherheit an, wonach mehrere US-Verbündeten sich verpflichtet hätten, ihre Verteidigungsausgaben zu erhöhen. Kathy Warden sagte, dass sich dadurch ihr Umsatz im Jahr 2023 schneller steigern wird.

Große Unternehmen fuhren sodann die Produktion hoch, um der gestiegenen Nachfrage sowohl der US- als auch der europäischen Regierungen nachzukommen. O.g. Rüstungsfirmen produzieren auch Waffen für den Ukraine-Krieg: etwa „Stinger“ und „Javelins“- beides schultergestützte Raketenwerfer.

Erst im vergangenen Jahr hatte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj mehrere Rüstungsunternehmen um Waffen gebeten, darunter auch “Raytheon”.

Korruptionsvorwürfe

Bereits am 1. März sagte die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa: Die Abgeordneten hätten Geld von US-Rüstungsunternehmen erhalten. Die Vorfälle im EU-Parlament sind bekannt. „Observer“-Journalisten belegten, dass einige Abgeordnete Pensionen von US-Unternehmen wie „Raytheon“, „Honeywell International” und „Textron Inc.“ bekamen. Also auch von Militärunternehmen, die unter anderem Streumunition entwickeln, herstellen und verkaufen.

“Es ist bemerkenswert, dass der Fokus auf dem amerikanischen (nicht einmal europäischen) militärisch-industriellen Komplex liegt. Darüber hinaus werden die EU-Abgeordneten mit Geld aus dem Verkauf genau jener Waffenarten gesponsert, welche die EU-Mitgliedstaatenm Rayeton zu verbieten versuchten. Aus irgendeinem Grund lehnen sie das Geld nicht ab.”

– fügte Sacharowa hinzu.

_________________________________________________________________________

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, hat ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampagne verteidigt. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <[email protected]>

In Kürze erscheint im Gerhard-Hess-Verlag das neue Buch von Elmar Forster

„KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.

(Unverbindlichen Vorbestellungen unter <[email protected]> )

_________________________________________________________________________

Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.

20 Gedanken zu „US-Waffen-Kriegsgewinnler stirbt bei Flugzeugabsturz – EU-Parlamentarier von US-Rüstungsfirmen bestochen“
  1. “WER ZUM SCHWERT GREIFT, SOLL DURCH DAS SCHWERT UMKOMMEN”

    Leider ermorden Gestalten wie diese HERRSCHAFTEN Millionen UNSCHULDIGER vor ihrem Ableben.
    Flugzeugabstürze sind in diesem Millieu keine Seltenheit. Auch unter Verbrechern scheint es Konkurrenz zu geben.
    Aber auch “Widersacher” der Herrschenden kommen durch Fallschirm – Fenstersturz und anderes ums Leben.
    Herr Möllemann oder der allzu kritische und bekannte französische Pianist Stephane Blet. ( FENSTERSTURZ). Jörg Haider und Menschen, wie ein weltbekannter niederländischer Sprengmeister, der die Sprengung der WTC Türme zu 9/11 2001 kommentierte werden durch “Autounfälle” ums Leben gebracht.
    Wer im Wege steht wird weggemordet, weggesperrt oder sonstwie mundtod gemacht.
    DIE HERRSCHENDE KLASSE SCHEINT DERZEIT UNHEIMLICH NERVÖS ZU SEIN, GEHT ES DOCH UM DEN ERHALT IHRER WELTHERRSCHAFT.

    1
  2. Und ich dachte es geht um “Demokratie”, “Menschenrechte und Freiheit”. Ha, ha wieder eine Lüge und Heuchelei. Was erwarten eigentlich die degenerierten Europäer mit einem Krieg?

    15
    1. Sind sowieso am Ende die Nazis der Ukraine und des Westens. Putin sagte, “Wir hsben nicht mal angefangen”. Mit 10% seiner Schlagkraft hat Russland, 40 Nazilaender eliminiert. Bei dem Coronaschwindel hst man gesehen das es Diktaturen und Nazis sind

      4
      1. Die Frage ist – will (und kann) man überhaupt richtig anfangen?
        Auch beim Einmarsch in Warschau wurde erstmal abgewartet bis alles marodiert wurde bevor anschließend die Stadt widerstandslos eingenommen werden konnte.
        Keine schöne aber durchaus schlaue Taktik.

        1
  3. Da ich das Dritte Reich als Jugendlicher in einer “entsprechenden Familie” erlebt habe, widerspreche ich nunmehr allen den Nachgeborenen wenn sie ohne es erlebt zu haben, über diese Zeit herziehen – die meistens jetzt Regierenden und Machtausübenden sind keinen DEUT besser was das Betrügen angeht, leider behalten die aber ihr ergaunertes Geld, was damals nicht möglich war.

    20
  4. Manchmal glaubt man, dass es gerechte Göttinnen und Götter gibt.
    Was tun die Kriegsopfer in Osteuropa mit den grünen Waffenlieferern und
    Vorständen und Aufsichtsräten von Unreinmetall?

    9
  5. Oh, in der freien Wirtschaft, vor allem der Banken- u. Versicherungswirtschaft, gibt es viele “gelernte” Lügner u. Betrüger. Ich muß aber feststellen, die meisten sind in die Politik abgewandert.

    17
  6. Erstaunlich viele Hightech-Recken nehmen ein böses Ende…
    Wie starb Seymour Cray?
    Was wurde aus dem Intel-Freescale-Team?
    Wer hat Mrs. Reiser abgemurkst?
    Und wie kam es, dass der Entwickler des Sputnik-Vakzins tot aufgefunden wurde?

    13
  7. Manchmal gibt es doch eine Art Gerechtigkeit. Dick und fett, in schon dekadentem Luxus auf Kosten derer, die sich dummerweise im Gehorsam zu Regierungen gegenseitig abschlachten.
    Ich kann keine Betroffenheit heucheln, nicht einmal heucheln. Requiem, fort mit ehm.

    14
    1. 7 Kinder und 9 Enkel – die werden das lukrative Geschäft mit dem Töd sicher weiterführen. Naja – diese Klientel kann sich ja noch massenhaft Kinder leisten genauso wie die ali mentierte hier eingeschloiste Klientel, die vermutlich zudem noch die fetteste Kohle mit ihren eigenen “speziellen Geschäften” machen, die vielleicht auch mit ebensolchen “Waren” handeln und somit mit dem Töd.

      Und ja – meine Betroffenheit ist da auch gleich null.

      Meiner Meinung nach.

      11
  8. Man sollte doch mal umfangreich prüfen, wie viel und von wem unsere Kriegskönigin Strack-Zimmermann außer von Rheinmetall noch weitere “Unterstützung” erhält.
    Wer so kriegsgeil ist wie diese “FDP-Tante” der/die/das tut das ganz sicher aus gutem Grund, bzw. um sich zu bereichern.

    25
    1. Die ist an Gier unübertroffen. Geldbewegungen kontrollieren und alles kommt zum Vorschein. Aber die Justiz ist nur noch mit Parteibuch..Erst bei Taufe der Grünen Ideologie, darf man ins Amt. Was ist, hat man den Stolzen Präsidenten Putin noch nicht verhaftet. Die Europäer werden untergehen und zwar zu recht

      11
    2. Wenn man ihre Vita verfolgt kann man genau das erkennen.
      Mehr als seltsam finde ich auch diesen Eintrag:
      Eltern: nicht namentlich bekannt (!?)
      Sie ist NACH dem Krieg geboren 10. März 1958.
      Liegt es vielleicht an den Verbindungen ihrer Eltern?

      Auch gut zu wissen ist! ad

      Sie dient auch als Mitglied der Parlamentarischen Versammlung der NATO.

      Auch mehr als interessant ist das:
      Marie-Agnes Strack-Zimmermann Vermögen : 10 Millionen € (geschätzt)
      Lobby Arbeit lohnt sich eben!!!

      5
  9. Man sollte der Einfachheit halber mal schreiben, von welcher Firma die ganze EU Diktatur nicht bestochen ist!
    Der beste Witz für mich ist immer, wenn sich diese Lumpen anschicken und irgendeinem Staat Geld zukommen lassen. Was stellen sie her und womit verdienen sie das Geld?
    90% der Luschen in diesem Wunderturm würden doch in der freien Wirtschaft nicht eine Woche überlebn, weil sie nichts können, außer Lügen und Betrügen!

    39

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert