web analytics

Knapp zwei Wochen nach einem brutalen Messerangriff eines syrischen Asylanten gegen Kleinkinder (UM berichtete) erschüttert ein weiterer brutaler Angriff durch einen Schwarzafrikaner  Frankreich.
Am Montag wurde ein Schwarzafrikaner von der Polizei festgenommen, nachdem er eine 73-Jährige und ein Mädchen in der südwestfranzösischen Stadt Bordeaux angegriffen hatte. Dabei drang er in deren Wohnung ein und zerrte beide auf die Straße, indem er sie auf den Gehweg niederschlug.

Das über die soziale Medien viral gegangene Video löste in Frankreich Wut und neue Kontroversen aus.

Rechte Politiker, darunter Éric Zemmour und Jordan Bardella, die Führer von “Reconquête” und “Rassemblement National” forderten die Menschen auf, “aufzuwachen” und zu erkennen, dass ähnliche Gewalt in allen französischen Großstädten zugenommen hat.

_________________________________________________________________________

KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.

…ist im Gerhard-Hess-Verlag erschienen. Es ist direkt beim Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 26,90 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <[email protected]bestellbar.

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, hat auch ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampagne verteidigt. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 18,30.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <[email protected]>


 


62 Gedanken zu „Frankreich: Schwarzafrikaner greift 73-jährige Großmutter mit Enkelin brutal an (Video)“
  1. Die Grünlinken können das jetzt insgeheim bejubeln, als Hamas-Freunde, die ebenso agieren. Aber laut sagen dürfen sie das nicht mehr, sonst merkt sogar der masochistische Dödelmichel was. Würde aber auch nichts machen, der wählt diese Leute trotzdem wieder …

    1
  2. Ich denke es wird höchste Zeit dass wir uns jetzt selbst mit entsprechenden Gegenständen bewaffnen müssen, denn wenn schon in Wohnungen eingedrungen wird ist es ja wirklich Brand gefährlich, da ja von unserem super Personal in der Politik nichts zu erwarten ist das uns schützen könnte.

    15
  3. Wahrscheinlich hat die alte Frau ihn vorher rassistisch beleidigt und in seiner Manneswürde gekränkt.

    Jetzt bekommen die dummen Weißen in Europa das, was sie seit Jahren gewählt haben .

    18
  4. Wenn importierte BLM-Neger einheimische weiße kleine Mädchen und Omas überfallen und niederprügeln, importierte parasitäre Muselkuffnucken Strassenkrieg führen, einheimische “Ungläubige” abstechen, Mädchen und Frauen vergewaltigen und morden, in Badeanstalten und sonstwo randalieren, prügeln und pöbeln, ist das die neue bunte Vielfalt in Europa die unsere Gesellschaft so lebenswert und stark macht. Verantwortlich sind die bekannten Volksverräterparteien mit ihren Politikerverbrechern und ihre Wähler.
    Ich denke der asoziale gewalttätige PoC/Bimbo gehörtmit dem nächsten Bananendampfer Back Home to Africa.

    38
    1. Na die werden doch sicher von unseren Behörden jetzt hoffentlich geschützt, damit ihnen nichts passiert und sie weiter ihre Schandtaten begehen können.

      5
  5. Deutsche sollten Nationalbefreite Zonen schaffe, in denen dieses Pack gnadenlos gejagt wird, und die Deutschen wieder anständig zusammenleben können.

    47
  6. Fragen wir auch an dieser Stelle die übliche Frage (und machen uns bei den “Mündigen Bürgern unbeliebt, weil es für die ja keine Ursache-Wirkung gibt): Wen hat die Alte lebenslang gewählt? Und wie schaut dies bei Elter 1 und Elter 2 des Kindes aus?

    Die Wahrscheinlichkeit eines “geliefert wie ausdrücklich und über ein halbes Jahrhundert immer wieder bestellt” liegt so hoch, daß nur ein Idiot dagegen eine Wette abschließen würde.

    21
    1. Das Kind kann nichts dafür, wen die Oma und die Eltern gew.hlt haben, darüber können Sie nur spekulieren – jedenfalls hat mindestens das Kind ist vollkommen unschuldig und ggfs. auch die Oma und die Eltern – es weiß hier niemand, wen diese gew.hlt haben.

      Meiner Ansicht nach.

      16
  7. Darum will die Faeser auch ein Messerverbot für alle Deutsche – um eine Selbstverteidigung für sich und der eigenen Wohnung strafbar zu machen. Soll heißen, Die Ampel-Politik will das Wohnungsproblem durch Selbstlauf lösen, indem solcher Abschaum sich mit Gewalt Zugang verschaffen- und die Mieter abstechen dürfen. Messerverbot gilt ja nicht für diesen Abschaum.
    Wenn man auch noch weiß, wie die Polizei agiert, dann gute Nacht für uns. 25 Millionen schwarze Penisträger sollen Europa mit Gewalt nehmen und die Elite schaut amüsiert zu.
    Täglich kommen neue Kämpfer über das Mittelmeer und die Grünen jammern nun weil man etwas mehr kontrollieren will… nichts wird passieren, dafür wird Drecksau Soros schon sorgen.

    49
    1. Es ist skandalös wenn man die Faeser in Tunesien reden hört. Die Regierung in Tunesien ist nicht im Mindesten daran interessiert, illegale Migranten wieder aufzunehmen. Dafür werden “Fachkräfte”, wer auch immer das sein soll, gerne legal aufgenommen.
      Ein Verbot von Messern oder anderen Waffen in öffentlichen Verkehrsmitteln ist ebenso lächerlich. Wer bitteschön sollte das kontrollieren ? Sollten unsere “Politiker” ( was für eine Bezeichnung für einen Beruf der keinerlei Ausbildungsnachweise erfordert ) nicht erstmal denken, ehe sie einen solchen unrealistischen Schwachsinn verkünden?

      20
      1. Faeser lebt in ihrer irrealen Scheinwelt. Ein Waffenverbot bringt genauso wenig wie Videoüberwachung. Stuttgart versinkt in Migrantengewalt, Straftaten wie Messerstechereien, Morde und Vergewaltigungen explodieren und das, obwohl die gesamte Innenstadt jetzt videoüberwacht wird. Faeser kann nicht mehr ganz dicht in der Birne sein, wenn sie ernsthaft glaubt, ein Messerstecher guckt erstmal ob irgendwo eine Kamera hängt bevor er zusticht!!

        24
        1. Ich konnte mich noch nicht entscheiden – wird die Faeser bedroht, erpresst, mit Euronen geschmiert, oder ist sie einfach nur saudämlich?

          21
          1. Saudämlich ist JEDER der immer noch das Narrativ des saudämlichen Politikers aufrecht hält… Das Pack ist teils schon in der Kindheit von einer Gruppe ausgewählt worden deren kleinste Lampe ein Schwab ist. sie wurde gezielt ausgebildet und formatiert, um die Pläne der Führung durchzusetzen. Sie werden zusätzlich noch erpresst (meist durch abartige Rituale die dokumentiert sind, gerne Kindesmisshandlung u.ä.) und wissen auch, dass sie bei Versagen sehr schnell beseitigt werden… Am besten sieht man das beim eingeschleusten Nazi-Ukra Pornotänzer Selänzki der jeden Tag zugekokster ist als Heidi Klim & Hanta Biden zusammen 🙂 Wenn wir die Vita der tollsten Grünen sehen können die nicht von selber da oben hingekommen sein…

            7
          2. Die Faeser ist absolut skrupellos und linksradikal. Sie hätte niemals ein Amt in dieser Regierung bekommen dürfen und schon gar nicht das der Innenministerin. Daß es dennoch gerade dieses Amt geworden ist, ist mit Sicherheit kein Zufall, genauso wenig wie die Tatsache, daß ausgerechnet Lauterbach den Posten des Gesundheitsministers und Habeck, der fanatische Grüne, den Posten des Wirtschaftsministers bekleidet. Alle arbeiten zum Nachteil der Biodeutschen.

            1
    2. Ich würde so hoffen, dass es endlich mal einen Politiker trifft und der zu spüren bekäme, wie sich das alles anfühlen muss für die Betroffenen.
      Aber nein, diese Bande wird ja bestens geschützt, damit diesen dümmlichen Personen ja nichts passiert

      6
    1. …zu irgendwas müssen die ja gut sein….

      Sorry, aber bei mir sind die jetzt echt unten durch.
      Haben mich neulich gerade wegen einer OWI angekackt, wird natürlich nicht bezahlt, weil der Staat keine Legitimation dazu hat.
      Aber ich hab wieder den Scheiß Papierkram an der Backe…

      12
    1. aus dem anglobesaztungsstaat
      teuschland wird ein neues gross
      libanon kreiert…

      und die kartoffel versteht nur bahnhof,
      ampel oder brüssler nato@luftgeld kommunismus…teuschland anno 2023

      20
  8. Schluß mit “Toleranz”!
    Gegenangriff, wahllos, brutal und ohne Erbarmen!
    Die heimischen Politiker die dies zu verantworten haben ebenso behandeln…

    39
  9. Selbst hier in Mittelhessen am Dorf kann man nicht mehr vor die Türe gehen, ohne sofort einem oder mehreren Negern zu begegnen.
    Viele davon sind wohl ehemalige Kindersoldaten und somit kriegserfahren und völlig verroht. Neulich saß einer an der Bushaltestelle und hat sich ungehemmt selbst befriedigt, während die Kinder auf den Schulbus gewartet haben.
    In jedem leer stehenden Bürogebäude, in ehemaligen Paketzentren – sogar in Lagerhallen werden unzählige dieser dürren Neger-‘Skinnies’ einquartiert und lungern dann in der Gegend rum. Spätestens am Nachmittag sind sie dann betrunken und werden richtig frech.
    Die Discounter haben inzwischen Security am Eingang stehen, Frauen und Kinder trauen sich nicht mehr alleine auf die Straße – und ins Freibad möchte auch niemand mehr, der schon länger hier lebt. Auch dort haben die Schwarzen inzwischen die Vorherrschaft übernommen.
    Überfälle am Geldautomaten und Einbrüche sind an der Tagesordnung.
    Auch ich als ‘alter weißer Mann’ habe inzwischen immer eine Waffe am Mann und keine Hemmungen, abzudrücken.
    Es ist einfach nur noch zum heulen, was die ReGIERung unserem Land angetan hat.

    50
    1. Und? Ich schau mir die damaligen und dann die aktuellen Wahlergebnisse aus Hessen und kann mit 100% Zuverlässigkeit sagen: Geliefert ( immer und immer wieder) wie bestellt.

      Maul halten, genießt es und erinnert euch nebenbei wie ihr Leute wie mich behandelt habt, die euch schon vor Jahren / Jahrzehnten warnten. Die RegierungEN hätten dem Land gar nichts angetan, wenn da nicht die hirntoten Wähler diese Regierungen dem Land angetan hätten, alle 4 Jahre und die machen dies auch zukünftig. Na, wo reihen Sie sich da ein? CDU vor 20 Jahren oder doch Grüne vor 10 Jahren und heute, wo alles viel zu spät ist, die Fake-Alternative?

      Probiert doch ne Lichterkette gegen Rächts + mehr Arschgesicht gegen Rächts zeigen und die nächste Demo von NPD / DVU / AfD … blockieren, weil “Zivilcourage” und dann einen Trommelkreis bilden, mehr freiwillige Invasorenhelfer und welche daheim aufnehmen, wegen der Integration.

      27
      1. “Und? Ich schau mir die damaligen und dann die aktuellen Wahlergebnisse aus Hessen und kann mit 100% Zuverlässigkeit sagen: Geliefert ( immer und immer wieder) wie bestellt.
        Maul halten, genießt es und erinnert euch nebenbei wie ihr Leute wie mich behandelt habt, die euch schon vor Jahren / Jahrzehnten warnten.”
        Zu lange in der Sonne gewesen?!
        Ihren pampigen und selbstgefälligen Kommentar können Sie sich sonst wo hin schieben.

        Wie oft noch: Das System wählt sich selbst!

        Im Übrigen sitzen wir hier alle im selben Boot, deshalb muss hier keiner mit Vorurteilen angegangen werden. Wer sagt denn, dass Mitforist “Rene Gator” nicht auch jahrelang mit aufgeklärt hat, so wie Sie vorgeben, getan zu haben?!

        Solche Erfahrungsberichte sind wichtig und zeigen das schlimme Ausmaß dieser Umvolkung.

        13
      2. Vorsicht! Das ist ein linker Troll, der hier Unfrieden säen will! Blos nicht auf solche fiesen, linken Sockenpuppen hereinfallen und zulassen, dass die uns Patrioten und Selbstdenker spalten!
        Wer wirklich glaubt, bei Wahlen eine Wahl zu haben, disqualifiziert sich doch schon selber als Systemling: Wahlergebnisse werden nach Gusto des WEF so ‘designt’ (= gefälscht!), dass die Illusion einer Demokratie erhalten bleibt und die nächste ‘Koalition’ den Wählerwillen weiter getrost ignorieren kann. Politiker sind so überflüssig wie ‘Klimaschutz’, Parasiten die sich am ehemaligen Wohlstand des deutschen Volkes fett gefressen haben und nun einzig die Interessen derer vertreten, von denen sie die höchsten Bestechungsgelder und die besten Versorgungsposten bekommen. Wacht auf!

        5
    2. @Rene Gator

      Es ist nicht nur die Regierung, die das alles unserem Land angetan hat. Es ist JEDER, der dieser Regierung seine Wählerstimme gegeben hat. Die Ampel-Parteien haben zusammen mehr als 50 % und können praktisch machen was sie wollen, so lange sie sich einig sind. Bis heute ist es unfassbar, daß Angela Merkel nach ihrer eigenmächtigen Grenzöffnung 2017 wiedergewählt wurde, nach den ganzen desaströsen Ereignissen, die seit 2015 passiert waren. Die CDU hätte an der 5%-Hürde scheitern müssen, das wäre die einzig richtige Antwort des Volkes gewesen. Was wir heute hier erleben, ist zum größten Teil das Werk der Merkel-CDU.
      Ich bin auch auf der Straße gewesen gegen Merkel, gegen Massenmigration, gegen Corona-Irrsinn und gegen Impfpflicht. Und wie sind wir Widerständler beschimpft, bespuckt, beleidigt worden, von eben jenen, die hier jetzt herumjammern ??

      19
    1. Man muss diese politischen Verbrecher, nebst der gesammten Justiz, die uns diese Scheisse eingebrockt haben, genaus so behandeln wie diese Zugesreisten es mit uns tun!
      Es gibt nur diesen Weg, alles andere ist gequirlte Scheixx!

      23
  10. Ein normales Zusammenleben erscheint nicht mehr möglich. Wir brauchen getrennte Wohnviertel, ähnlich wie früher in Südafrika mit der Apartheit. Hat damals super funktioniert.

    36
    1. Zuviel Aufwand! Einfach kein Geld mehr, sondern nur Sachleistungen – Sie wären erstaunt, wie schnell die wieder weg sind……

      35
      1. Kein Geld mehr? – Für die doch immer!
        Sollen doch die Europäer, insbesondere die Deutschen länger für deren gemütliches Auskommen arbeiten! Bei dieser EU ist das durchaus absehbar! ))):

        22
      2. Sie scheinen nicht mitbekommen zu haben wie viel hier noch überall zu holen ist, die Goldstücke werden es sich dann einfach nehmen, die Weißen werden versuchen abzuhauen. Also genau 180Grad gedreht zu dem was Sie unterstellen.

        14
      3. Kein Geld mehr und keine Sachleistungen, höchstens ein Ticket zurück in ihr Herkunftsland. Das würde sich schnell rumsprechen und keiner würde mehr her einreisen wollen.

        6
    2. Meinst du die getrennten Wohnvirtel von deutschen Politiker und dem einfachen Bürger.
      #Da würde sich Sibirien für die politischen Verbrecher bestens eignen. Denn sie können mit Deutschland sowieso nichts anfangen! Bitte Herr Putin tun sie den Restdeutschen von ca. 20% noch einen großen Gefallen!

      12
    3. Aus welchen Informationsloch kommen Sie? Ihr Vorschlag hat in Südafrika ja so richtig gut funktioniert und wegen dem “großartigen Erfolg” dort, wollen Sie das dann hier?! Scheinlösungen wie Ihre = Niveau “A”fD.

      Da Sie meine Aussage garantiert nicht verstehen werden. Vor 1994 hat dies in SA nicht funktioniert. Sie hatte aktive Terrororganisationen, wie den marxistischen ANC von Mandela, welche am Umsturz arbeiteten. Wollen Sie das hier haben?
      Die Schwarzen vermehrten sich sehr fleißig und niemand brauchte diese Massen, weder damals, noch heute. Die Kriminalität war damals scheinbar geringer, aber auch nur, weil sich die Weißen nicht so wirklich kümmerten was in den Ghettos alles passierte. Nach 94 war das ganze Land dann davon betroffen. Meinen Sie aber ernsthaft das diese Bereicherung vor 1994 nicht auch schon Weiße betraf?

      Ich würde auch gern ein geschichtliches Beispiel von Ihnen bekommen, wo eine solche Politik dauerhaft funktioniert hat. Ich kenne nur Beispiele für die hirnlosen Weißen irgendwann weich in der Birne wurden und “wir sind alle gleich und haben uns total lieb” machten, überall mit der gleichen Folge.

      12
      1. @Marcus Junge
        Lassen Sie sich nicht beirren. Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd (altes indianisches Sprichwort) und alles, was Sie sagen, ist wahr. Selbst wenn wir eine weitere Million Afrikaner hier aufnehmen, wird es nicht viel nützen, denn die werden in ein paar Monaten in Afrika wieder neu geboren werden und ein paar Jahre später wieder vor Deutschlands Türen stehen und die Vollersorgung fordern, von Mord und Totschlag mal ganz abgesehen. Hinzu kommen noch ein paar Millionen versorgungssuchende Überschuss-Söhne aus den hoffnungslos überbevölkerten muslimischen Ländern, die mit ihrer hirnlosen Geburtenrate die Weltherrschaft anstreben. Die armen Irren verstehen immer noch nicht, daß die Welt schon lange von einer anderen Glaubensgemeinschaft beherrscht wird. Nicht nur Deutschland, alle westeuropäischen Staaten haben sich ihre Gräber selbst geschaufelt.

        16
      2. Genauso ist es. Leider
        und einige hier im Blog sollten mal lesen, was die weisen suedafrikanischen Farmer zu erleiden haben.

        2
    4. Darauf wird es hinaus laufen. Allerdings nicht nur Wohnviertel, eher größere Regionen. Ländliche Städte und Gemeinden vor Allem in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt.

      5
      1. Die werden sich nicht dami zufrieden geben, denn mit deren Geburten Raten brauchen sie immer mehr Land.
        Es wird dann eine arabische oder afrikanische Regierung geben.
        Uebrigens war Berluen bereits in den 90igern Neu Istambul und NRW ist Neu Anatolien. Nun werden noch libanesische und afghanische Verhaeltnisse dazu kommen.

        1
  11. Man stelle ich vor, echte Europäer machen so was in deren Heimatländern oder mit denen hier! …Sondersendungen, Lichterketten, Betroffenheitskundgebungen und so weiter! Doch auch in diesem Fall war’s wieder “der falsche Täter”! (-;

    49
  12. Greift ihn doch ebenso brutal an, setzt ihn dann in ein Flugzeug und werft ihn über der Sahara
    ohne Fallschirm raus …………………………………………..
    Anders scheinen es diese brutalen Analphabeten nicht zu verstehen.

    71

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert