web analytics

Von unserem Auslands-Korrespondenten ELMAR FORSTER

 

Die Bilder und Videoaufnahmen von Baerbocks Hamas-Terror-Anklage – in Gegenwart von Israels Außenminister Eli Cohen, Armee-Sprecher Arye Shalicar, im israelischen Ort Netivot –  waren in Wirklichkeit ein Canossa-Gang, eine Demütigung und eine Vorführung der naivsten und dümmsten deutschen Außenministerin aller Zeiten und wahrscheinlich bis in alle Ewigkeit – als willfährige Handlangerin des Tiefen Staates und treues Mitglied in EWF-Schwabs “Global Leaders”

https://unser-mitteleuropa.com/baerbock-bezeichnet-sich-selbst-als-intelligent-video/

Heuchelei und Inkompetenz

In der relativ spontan wirkenden Pressekonferenz wurde die Grüne Annalena unmissverständlich dazu gezwungen, Stellung zu beziehen: gegen den Hamas-Terror und für eine unbeschränkte Unterstützung Israels – während sich in Deutschland auf den Straßen Judenhasser-Demos breit machen, deren arabische Klientel vor allem durch die Grünen seit der Flüchtlingskrise 2015 ungehemmt nach Deutschland gewinkt werden und vor denen jetzt die deutschen Juden zittern.

“Sorge in Deutschland vor Hass und Gewalt von Hamas-Fanatikern und Islamisten.” (BILD)

https://unser-mitteleuropa.com/goering-eckardts-willkommens-dystopie-ist-realitaet-deutschland-unwiderruflich-drastisch-veraendert-vor-neuer-fluechtlingswelle/

So war es etwa der Grüne Wirtschaftsminister und Kinderbuchautor Habeck gewesen, der mit einem der größten Unterstützer der Hamas, Tamim bin Hamad Al Thani, Erdgasgeschäfte einfädelte und welcher sich erst vor ein paar Tagen in Berlin zu einem Staatsbesuch einfand:

Roter Teppich für den Blutscheich” (BILD)

Bildergebnisse für Habeck Qatar Gas. Größe: 217 x 106. Quelle: www.zfk.de

Und dieser unterstützt…

…”die radikalislamische Hamas im Gazastreifen, die Muslimbruderschaft in Ägypten, möglicherweise sogar die Al-Nusra-Front in Syrien politisch und finanziell.“ (Guido Steinberg – “Stiftung Wissenschaft und Politik” – BILD)

Peinliche Baerbock-Rede einer überforderten Grünen Vasallin des Tiefen Staates

Denn Annalenas Rede kam sowohl inhaltlich als auch rhetorisch nicht über den Horizont einer Schulabsolventin oder befindlichkeits-betroffenen Nany-Mamie hinaus, unprofessionell-weinerlich und mit rhetorisch banalen Stilmitteln.

Allerdings darf bezweifelt werden, dass Annalena den Konnex zu ähnlichen menschlichen Leiden im Ukraine-Krieg ziehen könnte. Gehört sie doch diesbezüglich zu den prononciertesten Kriegstreibern.

https://unser-mitteleuropa.com/in-arbeit-erschuetternd-auch-fuer-annalena-amputationen-in-der-ukraine-wie-im-ersten-weltkrieg/

Schon kurz nach ihrer Ankunft wurde  Baerbock von ihrem israelischen Amtskollegen wegen der Hamas-Verbrechen in die moralische Zange genommen, indem ihr besonders grausame Bilder von  israelischen Terror-Opfer vorgeführt wurden. Und Baerbock spielte die ihr zugedachte Heulsusen-Rolle nicht nur, sondern sie wirkte durchaus echt – in ihrer mentalen und psychischen Überforderung.

Das erkannte auch BILD:

…“Die Bilder, die das Werk des Bösen zeigen, das ultimative Grauen – brachten auch die Außenministerin an den Rand dessen, was ein Mensch ertragen kann.“ (Bild)

Baerbock wurde in einem sogenannten „Operation Room“, im südisraelischen Netivot, durch den israelischen Außenminister Eli Cohen, in Beisein mit dem deutschen Botschafter in Israel, Steffen Seibert, sowie Israels Botschafter in Deutschland, Ron Prosor, schreckliche Bilder getöteter Zivilisten und Soldaten, von misshandelten und verbrannten Leichen konfrontiert, u.a. in Foto einer enthaupteten Leiche eines israelischen Soldaten.

Annalena: Aufgelöst in Hausfrauen-Mutter-Tränen

Baerbock wirkte sichtlich schockiert, außerhalb ihrer Berliner oder anderer Tintenburgen, wo sie bisher uneingeschränkt für die Weiterführung des Ukraine-Krieges rhetorisierte: Sie kämpft mit den Tränen:

Das Schlimmste, was man Menschen antun kann.

– so die Außenministerin. Alle seien hier…

…„nicht nur als Diplomaten und Außenminister, sondern als Mütter, Väter, Töchter und Söhne.

Der zweifachen Mamie Baerbock, verschlägt das Kriegsgrauen plötzlich die Stimme:

Wenn man die Bilder sieht und sich vorstellt, es wären die eigenen Töchter – ich weiß nicht, wie Sie die Kraft finden, hier überhaupt sitzen zu können.“

Annalena erwähnt dann auch die mehr als 100 durch die Hamas verschleppten Zivilisten und jetzt Geiseln – darunter auch deutsche Staatsbürger.

Baerbock richtet an die Hamas-Terroristen ein naive Aufforderung, die u.a. mit deutschen Hilfsgeldern diesen Terror erst finanzieren konnten:

An Hamas und ihre Verbündeten: Lassen Sie diese unschuldigen Menschen, die unschuldigen Kinder frei!

Wie sehr Annalena vorgeführt wurde, ist allein daran ersichtlich: Ihr wurde auch eine Aufnahme von einem enthaupteten israelischer Soldat gezeigt. – Immerhin wurde Annalena aber ein unmissverständliches Bekenntnis abgezwungen:

Israel hat das Recht, nein die Pflicht, seine Staatsbürger zu befreien.

Dann wurde Baerbock auch mit dem gebürtigen Deutschen Israeli Arye Shalicar, jetzt Sprecher der Israelischen Armee, konfrontiert. Alles sicher kein Zufall.

Hamas verschanzt sich hinter Zivilisten, ihre Tunnel und Kommandozentralen befinden sich ganz bewusst in Schulen und Krankenhäuser.

https://unser-mitteleuropa.com/faesers-kriminelle-migranten-mit-steinschleudern-benzin-messern-und-schweissgeraeten-gegen-ungarns-grenzschuetzer-exklusiv-videos/

_________________________________________________________________________

KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.

Das Buch ist im Gerhard-Hess-Verlag erschienen und direkt bei Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 25,50 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <ungarn_buch@yahoo.combestellbar. Es wird demnächst auch im Buchhandel und bei Amazon erhältlich sein.

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, hat auch ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampagne verteidigt. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <ungarn_buch@yahoo.com>


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.



 


41 Gedanken zu „Heuchelei und Überforderung: Baerbock, Handlangerin des Tiefen Staates, in Israel mit Hamas-Terror vorgeführt (Video)“
  1. Bestes Beispiel um reinzukommen:

    Ihr werdet des “Antisemitismus” beschuldigt weil ihr gewagt habt etwas zu kritisieren.

    Was antwortet ihr dann?

    Ich weiß es, ihr müsst euch schämen dafür dass ihr einfach nur geredet habt.

    Wie sollte die Antwort lauten inkl. Selbstschutz?

    Ich sag dazu nur (nach dem ich mir den Begriff “A.” habe definieren lassen): “Na, und?”

    Probiert es aus und ihr werdet lernen, daran wachsen, euch weiter entwickeln und in ganz dumme Gesichter blicken. So einen SPD Studienrat (evtl. mit Pädohintergrund) zerreissts bei so einer Antwort den Schädel, aber das zeigt nur wie feige und unterwürfig diese Brut sich hat abrichten lassen.

  2. wenn mich ein Dummkopf anspricht und “Antisemitismus” faselt hake ich stets sofort ein und stelle Fragen:

    – Was soll das sein?
    – Was ist Anti?
    – Was ist Semit?

    Ich frage das, weil ich diese Begriffe selbst nie benutze und wenn jemand so laut bellt muss er oder sie eben Butter bei die Fische bringen und das schafft kaum jemand.

    Keiner kann davon auch nur eine Frage beantworten, wenn doch dann fällts ihnen meist gleich selbst wie Schuppen von den Augen

  3. Wie viele Steuergeld wurde jenen “Ortskräften” aus Afghanistan denn so zugesteckt für ihre Einreise nach Deutschland? Also zusätzlich zu den Kosten der Luftwaffe fürs Ausfliegen + Logis etc.?

  4. Gegen Antisemitismus ankämpfen (ganz besonders dadurch, daß denkfähige autochthone Menschen als Neonazis diffamiert werden, siehe z. B. Witzekanzler Kogler in Ö, auch eine Lawine von Beispielen in D) und gleichzeitig Islamisten zu beklatschen, finanzieren und willkommen zu heißen, das war und ist für die schlichten Gemüter der grünen Gutmenschinnen ganz normal (o je, copyright hat der Kantschler von Österreich)! Spricht dafür, daß Grüninnen ganz sicher keine Hirnkrankheit bekommen werden, weil was nicht da ist kann nicht krank werden.
    Aber, ich habe einen Traum:
    Daß Menschen jüdischen Glaubens und zivile Bewohner Israels nicht mit Zionismus gleichgesetzt werden, genauso wie zivile Bewohner Palästinas nicht mit Hamas verwechselt werden. Ich bin nicht so naiv, zu glauben, daß die letzten Jahrzehnte nicht zu einer Radikalisierung auch der zivilen Strukturen geführt hätte, aber faire Aussichten auf ein sicheres Privat- und Familienleben verbunden mit der Aussicht, sich selbst Wohlstand schaffen zu können, das würde auf beiden Seiten Problemlösungsfähigkeit und Konsensbereitschaft massiv fördern. Aber außer den einzelnen Menschen auf beiden Seiten des Zauns interessiert das leider niemand. Viel zu viel verdienen dunkle Gestalten am Krieg selbst und an der fortwährenden Angst und Ungewissheit.
    Und genau diese berechnende Horde niederträchtiger, vor Gier triefender Kreaturen, daraus bestehen die Pestbeulen dieser Welt. Auch sind sie die reale Gefahr für den Untergang dieses wunderschönen Planeten, dem Meisterwek Gottes (gleich wie er von den Menschen genannt wird).

    10
    1
  5. Palästina mit 3 Mio Einwohner wird mi 1.2 Milliarden aus EU zugeschissen.
    Dass da noch Waffen vom Schwarzmarkt aus Ukraine gekauft werden, kann sich der aufgeklärte Bürger selber ausdenken.
    Dazu noch die Eu De Heuchelei ist nicht erträglich.

    15
    1
  6. Zu Frau Baerbock ist alles gesagt. Dass sie für diese Aufgabe der Audenministerin ungeeignet ist, erkennt wohl jeder Erwachsene, der eine Bildung genossen hat.
    Die grundlegende Frage ist jedoch, wie kommen solche Personen an solche Machtposten? Das kann dich keine qualitative Auslese sein. Steckt da ein Teufel dahinter?

    17
    1. Unsere führenden Politiker sind vom WEF ausgebildet und installiert worden. Sie befolgen nur Befehlen. Dumme Menschen lassen sich eher lenken als kluge. Deshalb haben wir so dumme, unfähige Politiker. Das ist so gewollt.

      16
    2. Mir ist einfach nicht erklärlich wie eine derart dämliche Person wie der “Bläckbock” in so einer Position bleiben kann ? Das muss doch selbst der unfähigen Ampel aufgegangen sein. Wieso wird sie nicht abberufen ? Wieviel Unheil darf sie immer weiter anrichten ? Mir fehlen mittlerweile die Worte, und nicht nur mir …

  7. Eine einzige Vollkatastrophe die dumme Goere. Die “Grünen”, Nichtskoenner, Nichtswisser, Nichtsleister, Dilettanten, verlogene Heuchler, korrupte Abzocker, totalitäre Freiheitsfeinde.

    16
  8. Was ist von einer bildungsproblematischen und fremdbeschulten Person zu erwarten? Mit Steuergeld gefülltem Füllhorn reist sie zu Netanjahu, mit Hamaskriegern gefülltem Füllhorn kehrt sie zurück?

      1. Jep – M. verfügt wenn ich nicht irre zumindest über ein vollständig absolviertes und mit Abschlussprüfung ABGESCHLOSSENES !!! Physikstudium und würde vermutlich nicht auf die idee kommen, dass der Strom von Kobolden aus der Steckdose kommt, dass das Jahr 560 Tage hätte und eine Kehrtwende aus einer 360-Grad-Wende besteht
        – ansonsten scheint da charakterlich bzw. vom Wesen her kaum ein Unterschied zu bestehen – wurden vermutlich von derselben Klientel geschult und ins pölitische Rennen geschickt.

        Meiner Ansicht nach.

  9. Die armen Israelis!
    Terror, Blutbad und rundherum arabische Feinde, dazu noch eine hirntote “Global leader” Annalena aus der Gehirnwäscherei von Klaus Schwab…
    Dazu noch in einer Nebenrolle Uschivonderleyen, die die besorgte EU-Präsidentin spielt.
    Zum Kotzen.

    14
    1
    1. Dazu muss man aber erkennen, dass man dumm ist. Aber Geltungssucht und Arroganz überlagert alles. Was wäre denn der Bläckbock ohne diese Stellung ? Ein lächerliches NICHTS !

  10. Zitat: “Der zweifachen Mamie Baerbock, …” (Zitatende)
    Meines Wissens hat Baerbocks Ehemann die beiden Töchter mit in die Ehe gebracht. Baerbock hat demnach keine Kinder.

    23
    1. Bitte die Quelle. – Allerdings würde mich das nicht wundern, haben doch die meisten Grönrötidiotlügischen keine eigenen Kinder, wenn ich nicht irre.’ – Im Falle das, könnte man nur noch die armen Kinder bedauern.

      Meiner Ansicht nach.

  11. Sorry, aber diese Frau ist ganz einfach strunzdumm. So eine peinliche Gestalt bringt Deutschland den Ruf als Land in dem total Bekloppte sich beim “Regieren” versuchen und dabei das eigene Land an die Wand fahren.

    30
    1. Sie hat nur ein weiteres Mal gezeigt, dass sei eben keine Diplomatin ist. Wo war ihre Forderung nach Deeskalation? Krieg ist grausam für beide Seiten. Auch wenn der eine Staat das Recht hat sich zu verteidigen, hat er nicht das Recht, gegen die Zivilbevölkerung des anderen Staates völkerrechtswidrig zu handeln. Die UNO merkt das, Frau Baerbock offensichtlich nicht.

  12. Zweifache Mami? – Warum jettet sie durch die Weltgeschichte, dabei Teutscheland bzw. die m. A. n. anti-teutsche RäGIERung zur Lachnummer zu machen, sondert im BT wie überall ihrem m. A. n. geistigen Dünneschüss ab, statt bei ihren ca. 8 und 12-jährigen Töchtern zu sein, wo sie m. A. n. sicher besser aufgehoben wäre?

    Meine ja nur mal so vor mich hin. 😉

    Meiner Ansicht nach.

    18
    1
  13. Die Deep State Vasallin heuchelt Anteilnahme und fliegt effektheischend in Nahen Osten herum. Worthülsengeschwafel, anstatt Deutsche, die in Israel festsitzen schnell und
    unbürokratisch auszufliegen.
    Die Flieger werden wohl für die zahlreichen Ortskräfte und deren Familien benötigt.
    Erwünscht ist, dass die Deutschen kräftig Steuern zahlen und gefälligst ihr Maul halten.

    43
    1. Dafür hat Ungarn bereits rund 300 Ungarn und andere Ausländer ausgeflogen, bzw. mit Bussen über Jordanien oder Schiffen über Zypern rausgeholt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert