web analytics

Vom westlichen Mainstream noch verheimlicht:

Die vier Monate andauernde ukrainische “Gegenoffensive” habe keines ihrer Ziele erreicht – so der russische UNO-Botschafter Wassili Nebensja, am Freitag vor dem Sicherheitsrat.

Seit einigen Tagen gehen die russischen Truppen zu offensiven Kampfhandlungen über, praktisch entlang der gesamten Frontlinie. Daher kann die sogenannte ukrainische Gegenoffensive offiziell als abgeschlossen betrachtet werden.

– sagte Nebensja.

90.000 Tote, 1900 zerstörte Panzer

Laut seiner Angaben hätten vier Monate ukrainischer Angriffe nur zu “Hunderten von zerstörten Einheiten westlicher Ausrüstung” und

…“Zehntausenden von Menschenleben geführt, die vom Kiewer Regime rekrutiert wurden, von denen die meisten nicht einmal kämpfen wollten.”

Einige der Glücklicheren hätten sich ergeben und überlebt, fügte Nebenzia hinzu.

Die Verluste der Ukraine werden auf “mehr als 90.000 Menschen“, 1900 Panzer und 557 gepanzerte Fahrzeuge geschätzt, so die Rede des russischen Präsidenten Wladimir Putin vor dem Internationalen „Waldai“-Debattierklub Waldai in der vergangenen Woche.

Westen heizte Massaker an

Anstatt das “Massaker” an den Ukrainern an der Front zu beenden,

…”versorgt der Westen sie weiterhin wie Drogenabhängige mit Waffen und verlängert damit ihre Qualen.

– sagte Nebensja vor dem UN-Sicherheitsrat.

Lassen Sie mich betonen, dass das, was gegen Russland steht, nicht die Streitkräfte der Ukraine sind, deren Ressourcen fast erschöpft sind, sondern die kollektive Militärmaschinerie der NATO-Länder und ihre vereinten Verteidigungsindustrien.

– fügte der russische Gesandte hinzu.

Der Zynismus unserer ehemaligen westlichen Partner ist einfach erstaunlich

– sagte er und zitierte die jüngste Aussage der niederländischen Verteidigungsministerin Kajsa Ollongren, dass die Bewaffnung der Ukraine ein “sehr billiger Weg” sei, um Russland zu bekämpfen.

Friedliche Koexistenz mit der Ukraine

Eine Ukraine, die in Frieden mit ihren Nachbarn lebt und die Rechte aller ihrer Bürger respektiert, “hatte und hat eine Zukunft“, so der russische Gesandte abschließend. “Selenskyjs kriminelles Neonazi-Regime hat keine“.

Der Chef des ukrainischen Militärgeheimdienstes, Kirillo Budanow, räumte am Donnerstag ein, dass die Offensive nicht nur “verzögert“, sondern auch “völlig außerhalb des Zeitplans” verlaufen sei, und fügte hinzu, dass die Erklärung dafür – laut „oroszhirek.hu“ – geheim sei.

Gerüchte bezüglich des Scheiterns der Gegenoffensive gab es bereits vor einem Monat durch “business-news“.

_________________________________________________________________________

KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.

Das Buch ist im Gerhard-Hess-Verlag erschienen und direkt bei Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 25,50 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <ungarn_buch@yahoo.combestellbar. Es wird demnächst auch im Buchhandel und bei Amazon erhältlich sein.

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, hat auch ein Buch geschrieben, welches Ungarn gegen die westliche Verleumdungskampagne verteidigt. Der amazon-Bestseller  ist für UM-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) beim Autor bestellbar unter <ungarn_buch@yahoo.com>


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.



 


16 Gedanken zu „Exklusiv: Moskau: “Ukrainische Gegenoffensive gescheitert, Russland führt Offensivoperationen durch”“
  1. Wurden nur ZU VIELE der gelieferten Waffen ANDERWEITIG VERMARKTET, viellecht an die HAMAS ??

    Da wäre es doch besser, wenn Selenski statt nach weiteren Waffen nach einem Waffenstillstand schreien würde.

    Angesichts der Lage und zwar mit oder ohne ERLAUBNIS vom debilen Onkel Biden !!

    1. Dieser korrupte Mörder am eigenen Volk Schlumpinski wird aber weiterhin Waffenlieferungen fordern und ist und bleibt ein lächerlicher Diener der USA.

  2. Es wird zeit ein Tribunal Für Gauk, Steinmeier, Merkel; und die Gesammte jetzige Regierung zu Schaffen damit diese Verbrecher verurteilt werden und unter Schande auf und davon gejagt werden.
    Und die SPD kommplett aufgelöst wird und das Vermögen der SPD Dem Volk zurück ersatttet wird da wiederrechtlich erworben.

    17
  3. Ich stellte bereits zu Beginn der sogenannten GROßOFFENSIVE die Frage, was diese wohl bringen würde. NICHTS. Außer jede Menge Tote auf beiden Seiten ! Und der Schlumpinski sieht seine Fälle auf Grund eines neuen Kriegsherdes im nahen Osten davon schwimmen. Nun ist nicht mehr die Ukraine im Mittelpunkt. Nichts desto trotz wird weiter getötet. Was für ein Irrsinn !!!

    18
  4. Moskau ist eine europäische Stadt

    https://weltwoche.de/daily/moskau-ist-eine-europaeische-stadt/

    OSKAR LAFONTAINE

    Deutschlands natürlicher Partner heisst Russland, nicht Amerika. Wann merkt es die Bundesregierung?

    Die für den Frieden in Europa so erfolgreiche Ost- und Entspannungspolitik wurde aufgegeben und durch eine Politik der Konfrontation ersetzt.

    Ohne Rücksicht auf die eigenen Interessen folgte die deutsche Regierung gehorsam der Sanktionspolitik der USA gegenüber Russland.

    Vor allem nach dem Einmarsch der russischen Armee in die Ukraine gab es ein Sanktionspaket nach dem anderen.

    An vorderster Stelle mit dabei war die deutsche EU-Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen, die sich, wenn es um antirussische Hetze und Servilität gegenüber den USA geht, von niemandem übertreffen lässt.

    Jetzt wolle man Russland ruinieren, sagte ihre Schwester im Geiste, die deutsche Aussenministerin Annalena Baerbock.

    Der Schuss ging nach hinten los. Nicht Russland wurde ruiniert, sondern der deutschen Industrie wurde und wird schwerer Schaden zugefügt.

    Die letzten Monate haben gezeigt: Für die russischen Energielieferungen und Rohstoffe gibt es keinen Ersatz.

    Die Ampel hat Deutschland der Lächerlichkeit preisgegeben.

    Jetzt beziehen wir viel teureres russisches Gas in Form von Flüssiggas über Belgien und ebenfalls viel teureres russisches Öl über Indien, und die deutschen Energiepreise schiessen durch die Decke.

    Lebenslüge der Nachkriegszeit

    Der amerikanische Geostratege George Friedman hatte in seiner berühmten Chicagoer Rede 2015 richtigerweise darauf hingewiesen, dass es auf Deutschland ankomme, wenn die USA den Versuch unternehmen würden, auch in der Ukraine US-Truppen und -Raketen zu stationieren.

    Seit dem Regierungsantritt der Ampel unter Beteiligung der USA-hörigen Grünen 2021 gibt es keine deutsche Aussenpolitik mehr, wenn man unter deutscher Aussenpolitik die Vertretung der Interessen der deutschen Bevölkerung versteht.

    Obwohl die USA nur 4 Prozent der Weltbevölkerung umfassen, erliegen Politiker und Konzernführer in Washington dem Grössenwahn, die USA müssten die Welt beherrschen. ….ALLES LESEN !!

    25
  5. Moskau ist eine europäische Stadt

    https://weltwoche.de/daily/moskau-ist-eine-europaeische-stadt/

    OSKAR LAFONTAINE

    Deutschlands natürlicher Partner heisst Russland, nicht Amerika. Wann merkt es die Bundesregierung?

    Die für den Frieden in Europa so erfolgreiche Ost- und Entspannungspolitik wurde aufgegeben und durch eine Politik der Konfrontation ersetzt.

    Ohne Rücksicht auf die eigenen Interessen folgte die deutsche Regierung gehorsam der Sanktionspolitik der USA gegenüber Russland.

    Vor allem nach dem Einmarsch der russischen Armee in die Ukraine gab es ein Sanktionspaket nach dem anderen.

    An vorderster Stelle mit dabei war die deutsche EU-Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen, die sich, wenn es um antirussische Hetze und Servilität gegenüber den USA geht, von niemandem übertreffen lässt.

    Jetzt wolle man Russland ruinieren, sagte ihre Schwester im Geiste, die deutsche Aussenministerin Annalena Baerbock.

    Der Schuss ging nach hinten los. Nicht Russland wurde ruiniert, sondern der deutschen Industrie wurde und wird schwerer Schaden zugefügt.

    Die letzten Monate haben gezeigt: Für die russischen Energielieferungen und Rohstoffe gibt es keinen Ersatz.

    Die Ampel hat Deutschland der Lächerlichkeit preisgegeben.

    Jetzt beziehen wir viel teureres russisches Gas in Form von Flüssiggas über Belgien und ebenfalls viel teureres russisches Öl über Indien, und die deutschen Energiepreise schiessen durch die Decke.

    Lebenslüge der Nachkriegszeit

    Der amerikanische Geostratege George Friedman hatte in seiner berühmten Chicagoer Rede 2015 richtigerweise darauf hingewiesen, dass es auf Deutschland ankomme, wenn die USA den Versuch unternehmen würden, auch in der Ukraine US-Truppen und -Raketen zu stationieren.

    Seit dem Regierungsantritt der Ampel unter Beteiligung der USA-hörigen Grünen 2021 gibt es keine deutsche Aussenpolitik mehr, wenn man unter deutscher Aussenpolitik die Vertretung der Interessen der deutschen Bevölkerung versteht.

    Obwohl die USA nur 4 Prozent der Weltbevölkerung umfassen, erliegen Politiker und Konzernführer in Washington dem Grössenwahn, die USA müssten die Welt beherrschen. ….ALLES LESEN !!

    Kommentar

    Seit der Revolte der USA 2014 auf dem Maidan können wir zunehmend feststellen, daß die Politiker der ALTPARTEIEN reine US-WERKZEUGE sind ohen jeglichen Bezug zu unserem Volk !!

    Von den laufen MENSCHERECHTSVERLETZUNGEN im Donbas durch die UKRA-NAZIS wurde parktisch nichts berichtet und auch keine Stellung der Politiker dazu genommen.

    Heute schreien Sie gegen die Palästinenser, aber die gequälten Russen im Auftrag der USA interessieren sie nicht !!

    Wir haben es also mit VÖLLIGE UNWÄHLBAREN US-PARTEIEN zu tun und es bleibt uns AUSSCHLIESSLICH die AfD zu wählen !!

    21
    1. Vorsicht bitte! Es ist möglich, daß die unsägliche, korrupte v.d.Leyen, genug hat und abtritt.
      Die Chance, vom Regen in die Traufe zu geraten ist bei der Grünen Partei existent. Die Reintke will Kommissionspräsident werden. Das muß unter allen Umständen verhindert werden.

  6. die russen werden bald aber behutsam
    ihr odessa befreien…
    und kokinsky wird bald darauf an einem
    laternenpfahl baumeln

    nur ein weiterer ami und brexit kapitalisten
    krieg der xxmillionen leben und heim nahm
    und eu europa ××××+millarden kosten wird.

    liebe deutschen…jagt doch endlich ramstein
    in die luft und die franzosen sollen den
    eurotunnel mit gülle zu betonieren um den
    drecks inselaffen und ami fedtschus den
    future tarif durchzugeben.

    europa den europäern…us/gb fuck off

    26
    1. Stephan Berndt, einer der sich intensiv mit Voraussagen befaßt, zitiert einen Text, der Alois Irlmaier zugeschrieben wird und dessen Qualität er prüft:
      “England wird für alles bestraft.
      Ich sehe ein großes schwarzes Kastl, da sitzt niemand drinnen,
      dann Feuer und Rauch und es war England.”
      Wie steht England wirklich da?
      Prinzgemahl Phillip Battenberg/Mountbatten wollte als Virus wiedergeboren werden, um die Menschheit reduzieren zu können. Freimaurerei des Königshauses, zwei Weltkriege angestachelt. Und Sonstiges.

      5
      1
    2. Es wird eine Riesenfreude der Menschen in Odessa sein, das sie von den Nazis befreit werden. Die Bewohner kennen die Stellen der Nazis und werden handeln, sobald die Order aus Moskau kommt. Und den Mord im Gewerkschaftshaus rächen. Hopp Russland Hopp

  7. Und ich dachte die Ukrainer mit Selenski sind bei der “Siegerparade” in Moskau, laut Lügenmedien. Die verblendeten Ukrainer haben es bereut sich so Instrumentalisieren zu lassen, nun ist die Ukraine kaputt. Die Russisch-Sprachigen bald in 100%iger Sicherheit.

    24
  8. Wenn ich an den von der US/EU gesteuerten Putsch 2014 denke, an die im ersten Jahr über 12000 Toten im Donbass, das man sie verhungern und verdursten lassen wollte im Juli 2014, an die Verarschung von Putin mit Minsk2 weil man nie vorhatte dies einzuhalten, an die Sanktionen die nie endeten weil Russland Minsk2 nicht einhaltet was nie den Tatsachen entsprach – dann begrüße ich einen Sieg Russlands. Merkel und Gauck blieben schon der Olympiade 2014 in Sotschi fern und hetzen. Also war der Putsch schon da geplant. Wenigstens war man so anständig und hat das Ende der Olympiade abgewartet.
    Auch waren 12000 Tote hier im Westen nie erwähnenswert oder nur am Rande während jeder Tote der Ukraine um 60 Minuten Takt an die große Glocke gehängt wurde.
    Von den unzähligen Biolaboren ganz zu schweigen.
    Ich bedauere nur das es die Menschen ausbaden müssen die nicht freiwillig Krieg führen wollen weil sich wie üblich die Konzerne bereichern und die NATO einen Stützpunkt auf der Krim braucht damit man noch näher im Osten sein Unwesen treiben kann

    20
  9. Russland braucht keine Offensiven zu starten, sondern Russland muss einfach nur warten, bis der Ukraine die Soldaten ausgehen. Und das wird bald sein, denn die Ukriane ist schon in der 12. Aufstellungswelle wo alle 18-60-jährigen Männer eingezogen werden, ohne medizinischen Check.

    Sobald die Ukraine keine Soldaten mehr hat, oder diese keine Lust mehr haben zu kämpfen, kann Russland die Ukraine einfach besetzen.

    35
  10. Die Gegenoffensive war so geheim, das es nicht Mal die Ukrainer wussten. Ukrainer schickt die Nazis zum Teufel und überlebt. Ihr seit umsonst gestorben, unglaublich Dumm. Wer den USA folgt steht immer auf der Verliererseite

    46
  11. “Laut seiner Angaben hätten vier Monate ukrainischer Angriffe nur zu „Hunderten von zerstörten Einheiten westlicher Ausrüstung“ und”

    Jaaaaaaaaaa und die letzte Woche bei Dummtube* konnte man wieder (englische) Videos bewundern, in denen genau die gleichen Dinge standen, nur über die Russen. Denn bei deren Offensive hätten sie wieder alles falsch gemacht und an einem Tag allein über 100 Panzer verloren.

    Sie können jetzt all diese Kriegspropaganda glauben, von beiden Seiten, oder es auch nicht.

    *
    “RUSSIA LOSES 100 TANKS, ISRAEL STARTS OFFENSIVE! Ukraine / Israel War News With The Enforcer Day 595
    The Enforcer
    157.000 Abonnenten
    Abonnieren
    6189
    Teilen
    Speichern
    50.531 Aufrufe vor 2 Tagen gestreamt”

    Oder

    “Russian tank assault goes terribly wrong in Ukraine
    Daily Mail
    2,79 Mio. Abonnenten
    Abonnieren
    2289
    Teilen
    Speichern
    131.231 Aufrufe vor 2 Tagen #dailymail #ukraine #russia”

    19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert